Sorgen wegen Asbest

Diskutiere Sorgen wegen Asbest im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Liebe Community, Ich schreibe hier, weil ich mich sehr schlecht fühle. Unsere Wohnung wurde 1973 gebaut und wir zogen 2022 in diese Wohnung ein,...

  1. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Community,

    Ich schreibe hier, weil ich mich sehr schlecht fühle. Unsere Wohnung wurde 1973 gebaut und wir zogen 2022 in diese Wohnung ein, als sie neu saniert wurde (ebenfalls 2022). In den Sanierungsunterlagen steht, dass boden un wandbeläge neu sind. Ein paar Monate nachdem wir eingezogen sind, wurde die entfernte Fassade entfernt (die Bauarbeiter trugen Schutzkleidung wegen Asbest) und nun wurde eine neue Fassade angebracht. Letzte Woche ist plötzlich ein Loch in unserer Schlafzimmerwand aufgetaucht, offenbar wegen dem, was sie draußen gemacht haben. Ich mache mir jetzt große Sorgen, dass im Schlafzimmer Asbeststaub in der Luft sein könnte. Denkt Ihr , dass ich mir Sorgen machen sollte obwohl die Wohnung saniert ist?
     

    Anhänge:

  2. Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Hallo
    Das ist ja lustig, mitten über dem Bett ein Loch.
    Zieht es da jetzt auch kalt rein ?
    Das 2. Foto deute ich so , dass es sich um eine Betonwand handelt.

    Gruß
     
  3. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe nicht bemerkt, ob es zieht, also denke ich nicht. Glauben Sie, dass sich unter dieser Wandschicht eine asbesthaltige Putzschicht befinden könnte? Wie gesagt auf den Sanitärunterlagen(2022) das der Wanbelag neu ist…
     
  4. #4 JohnBirlo, 18.11.2022
    JohnBirlo

    JohnBirlo

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    252
    Episch. Ist das nen Haken vom Gerüstbauer und was is das. Mach doch mal nen Foto, wo man auch was sehen kann. Halt ne Kerze dran, dann siehste ob es da zieht.

    Ruf den Vermieter an und schilder dem deine Sorgen
     
  5. ynnus

    ynnus

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    122
    War die Fassade verputzt oder eher so mit Platten belegt? Ich kenn Asbest an der Fassade nur als Eternitplatten, die damals Asbesthaltig waren. Das steckt dann aber in gebundener Form in den Platten und wenn die weg sind ist auch das Asbest weg. Wüsste jetzt nicht wieso das in Innenputz sein sollte, nur weil die Fassade Asbest enthielt.
     
    simon84, Manufact und Tilo gefällt das.
  6. #6 AltLastenGekauft, 24.11.2022
    AltLastenGekauft

    AltLastenGekauft

    Dabei seit:
    08.04.2022
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7

    Könnte theoretisch sein das auf dem Mauerwerk irgendwann mal Asbesthaltige Putze, Spachtel oder sowas verarbeitet worden sind. Man kann es anhand von Fotos nicht sagen. Hier in diesem Fall würde ich einen Asbest Hausstaub Test machen. Kosten ca. 80 Euro.

    Insgesamt eine merkwürdige Situation. Man mag sich nicht vorstellen, jemand hätte da grade mit dem Kopf an der Wand gestanden (warum auch immer) wenn da dann ein Bohrer, Haken oder was auch immer von aussen eindringt...
     
  7. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @AltLastenGekauft
    Danke für Ihre Antwort. Wenn der Test positiv ausfällt, was sollen wir dann tun?
    Falls Asbest im Putz oder Spachtel war, wie gefährlich ist es für uns und ist es möglich, dass Asbest in der Luft ist? Wie gesagt, die Wohnung wurde letztes Jahr renoviert und die Wandbeläge sind neu.
     
  8. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @AltLastenGekauft Habe vergessen zu erwähnen, laut der Hausverwaltung, das einzige Material, das Asbest enthält, ist die Asbestplatte von der Fassaden die auch seit Monaten entfernt ist.
     
  9. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @ynnus Danke für Ihre Antwort. Die Fassade war mit Platten belegt. Meine Sorge ist dass die Spachtel oder Putz die in den Mauerwerk von damals benutzt worden asbesthaltig sind und jetzt durch den Loch asbest in Luft kommt,
     
  10. #10 nordanney, 24.11.2022
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    429
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Zunächst einmal muss jemand den Putz zerbröseln, damit sich überhaupt Asbestfasern lösen kommen. Der kommt nämlich nicht einfach so aus dem Putz raus, er ist gebunden.
    Das beruhigt Dich nicht?
    Dann mach das Loch zu bzw. lass es verschließen. Problem erkannt, Problem gebannt.
     
  11. #11 AltLastenGekauft, 24.11.2022
    AltLastenGekauft

    AltLastenGekauft

    Dabei seit:
    08.04.2022
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Wenn der Test Asbest nachweisen sollte, dann sollte man mit dem Prüflabor Rücksprache halten und wird wohl nicht drum herum kommen eine Fachfirma zu beauftragen die Räume zu reinigen. Hierzu sollten Sie in den örtlichen Gelben Seite oder natürlich online was finden.

    Ich würde aber erstmal ruhig bleiben, den Test machen (diesen natürlich durch den 'Loch-Verursacher' bezahlen lassen) und erstmal die Räume ordentlich Reinigen und Lüften.
     
  12. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @nordanny ich dachte vielleicht durch das Bohren während der Bauarbeit (was auch vielleicht den Loch verursachen hat) das Asbestfasern lösen gekommen sind. Also ganz ehrlich bin ende 90er geboren und wusste nichts davon. Habe mit einer Kollegin gesprochen und sie hat mir erzählt dass sie nix in ihrer Wohnung bohrt weil die Wohnung von 1970 er ist und habe dadurch mega viel Angst bekommen…. Weiß jetzt nicht ob die Sorgen unnötig sind…
     
  13. #13 nordanney, 24.11.2022
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    429
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Was für ein Unsinn...
    Dann lies Dich doch einfach mal ein wenig zum Thema Asbest ein - da gibt es genug im Netz. Und ansonsten: Ja, zu 99,999999% sind die Sorgen so was von unnötig. Die Wahrscheinlichkeit, dass Du durch Feinstaub in der Luft (z.B. durch Autos) stirbst, ist ein Vielfaches so groß, wie Dein Problemchen es her gibt.

    Lüfte, lass das Loch sofort schließen und vergiss Asbest.
     
  14. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @nordanny danke für die Antwort. Habe schon die Hausverwaltung informiert und die kommen in den nächsten Wochen das Loch zu schließen. Für jetzt habe ich so eine Aktenfolie daran geklebt.
     
  15. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Tilo @AltLastenGekauft @ynnus
    Kurzes Update:
    Wir haben herausgefunden, dass das, was in der Wand steckt, kein Metallstuck ist, sondern ein Kabel. Ich habe es gegoogelt und herausgefunden, dass auch asbesthaltige Kabel verwendet wurden. Was ist eure Meinung? Große Gefahr?die Kabel scheit beschädigt zu sein. Kann die auch eine asbesthaltige Brandabschottung sein?
     

    Anhänge:

  16. Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    11.875
    Zustimmungen:
    4.398
    Sofort das Kabelfernsehen sein lassen!!!
     
    Manufact gefällt das.
  17. simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    19.520
    Zustimmungen:
    4.936
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Neee Quark
    Zu viele Sorgen
     
  18. klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    542
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    War früher nicht sogar mal Quark asbesthaltig...
     
  19. #19 Tilo, 04.12.2022 um 07:18 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2022 um 07:30 Uhr
    Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Hallo Rbra
    Ja da kannst du Recht haben. Gerade auch in Bayern soll sowas öfters vorkommen, siehe hier die Hinweise vom Umweltamt.

    Blei, PCB / PAK und Asbest, kann alles möglich sein ...

    Was ist den an der anderen Seite der Wand an dem Kabel dran ?
     

    Anhänge:

    • 426.pdf
      Dateigröße:
      152,2 KB
      Aufrufe:
      4
  20. #20 klappradl, 04.12.2022 um 07:44 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2022 um 07:57 Uhr
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    542
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    :cry
    Wenn man sich das Foto ansieht, erkennt man darauf ein ganz normales Installationskabel, ohne PAK, Asbest und PCB. Vielleicht ist es auch ein Antennenkabel
     
Thema:

Sorgen wegen Asbest

Die Seite wird geladen...

Sorgen wegen Asbest - Ähnliche Themen

  1. Sorgen wegen Asbest in Fensterbänken

    Sorgen wegen Asbest in Fensterbänken: Ich bin gestern auf dieses Forum gekommen und habe viele Threads über Asbest in Fensterbänken gesehen und war besorgt, da das Gebäude, in dem ich...
  2. Sorgen wegen möglichem Asbest?

    Sorgen wegen möglichem Asbest?: Hallo liebe Community, Ich wende mich heute an euch, weil ich seit einigen Tagen in großer Sorge lebe und hoffe, dass mir hier jemanden helfen...
  3. Sorgen um Asbest.

    Sorgen um Asbest.: Hallo, Vor ein paar Tagen habe ich an einem Rolladenkasten Putz entfernt. Der Putz war schon locker und es zog rein. Jetzt frage ich mich, ob...
  4. Mein neuer Holzdielenboden macht mir Sorgen

    Mein neuer Holzdielenboden macht mir Sorgen: Hallo zusammen, ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin. Aber ich habe ein Problem, von dem ich nicht einmal weiß, ob es einen Grund zu...
  5. Muss ich mir Sorgen machen wegen Gewicht der Dachziegel ?

    Muss ich mir Sorgen machen wegen Gewicht der Dachziegel ?: Hallo Bauexperten, gestern habe ich angefangen, das Dach meines Schuppens einzudecken und die ersten 5 reihen von insg. 19 sind drauf :shades...