Spitzboden Stoß verblenden oder kaschieren?

Diskutiere Spitzboden Stoß verblenden oder kaschieren? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, habe im Spitzboden den hässlichen Riss (Spachtel Uniflott) quer über die gesamte Länge....:( Kann man das irgendwie optisch kaschieren...

  1. RSBAU

    RSBAU

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    habe im Spitzboden den hässlichen Riss (Spachtel Uniflott) quer über die gesamte Länge....:(
    Kann man das irgendwie optisch kaschieren oder irgendwie schön verblenden?
    Es gibt bestimmt einige, die hier Erfahrung damit haben.
    Die Frage stellt sich wahrscheinlich auch, ob die Trockenbauer hier auch ein spezielles Profil hätten verwenden sollen.:bef1021:
    Danke vorab!

    MfG[​IMG]
     
  2. RSBAU

    RSBAU

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Bayern
    Bild2

    Hier nochmal ersichtlicher....[​IMG]
     
  3. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Es kann ein Spezielles Profil verwendet werden. Falls das Holz für den Dachstuhl frisch war, kann es auch zu Rissbildung wegen der trocknung des Holzes kommen.
     
  4. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Ich denke aber das die Trockenbauer hier noch etwas genauer drauf eingehen werden
     
  5. RSBAU

    RSBAU

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Bayern
    Naja, das spezielle Profil im Nachhinein reinmachen ist jetzt blöd und die Trockenbauer sind auch weg....
    kann ich das irgendwie s verblenden, damit das gut ausschaut?
     
  6. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Den Riss mit Acryl füllen und hoffen das die Setzung schon abgeschlossen ist.
     
  7. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    so ein riss ist ein Schwundriss oder der Spachtelm ist aufgebrand, sicherlich den GK stumpf gestoßen, etwas geschäfftet, und Unitod drauf.

    Grundsätzlich gehört hier

    ein Profil ( richtig, wie Flöcklein sagt )

    oder eine Trennung mit Trennband. ( was immer die vernünftigere Lösung ist.)

    und nicht die Schuld auf
    schieben.

    Peeder
     
Thema:

Spitzboden Stoß verblenden oder kaschieren?

Die Seite wird geladen...

Spitzboden Stoß verblenden oder kaschieren? - Ähnliche Themen

  1. Nachträglicher Ausbau und Dämmung des Spitzboden

    Nachträglicher Ausbau und Dämmung des Spitzboden: Hallo liebe Forummitglieder, ich wurde von einem Freund gefragt, ob beim nachträglichen Ausbau des Spitzbodens als Wohnraum eine Dampfsperre...
  2. Spitzboden ausbauen

    Spitzboden ausbauen: Hallo zusammen, wir haben in unserem Haus (Bj 2005) ein ausgebautes Dach, welches als Büro verwendet wird. Dadrüber befindet sich ein Spitzboden,...
  3. Schalldämmung im Spitzboden sinnvoll?

    Schalldämmung im Spitzboden sinnvoll?: Hallo zusammen, in unserem Neubau dient der Spitzboden nur als Speicher. Vom Bauträger wurde auch nur die OG-Decke entsprechend zwischen den...
  4. Spitzboden

    Spitzboden: Hallo eine Frage an euch. Wir sanieren einen Altbau den wir gekauft haben. Wir haben ein ausgebautes Dachgeschoß mit Schrägen und darüber ein...
  5. Neubau: „Kniestock-Spitzboden“ Dämmhilfe

    Neubau: „Kniestock-Spitzboden“ Dämmhilfe: Hallo Zusammen, ich baue ein Kniestockhaus. Im Dachgeschoss sollen die Räume ab ca. 2,5m mit einer Holzdecke abgehängt werden. Der „Speicher“...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden