Stahlfenster

Diskutiere Stahlfenster im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute! Ich beabsichtige Stahlfenster an unserem Neubau zu verwenden.Suche interessante Links dazu. Welche Erfahrungen habt Ihr mit...

  1. Grosser

    Grosser

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ohne
    Ort:
    Offenbach
    Benutzertitelzusatz:
    Gärtnermeister
    Hallo Leute!

    Ich beabsichtige Stahlfenster an unserem Neubau zu verwenden.Suche interessante Links dazu.
    Welche Erfahrungen habt Ihr mit Stahlfenstern?
    Freue mich auf Eure Antworten:lock

    Viele Grüße aus Offenbach:lock
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fleischi

    Fleischi

    Dabei seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Merkendorf
    Hallo Grosser!

    ich denke du meinst "Alu-Fenster" und nicht "Stahlfenster".

    Wir verarbeiten Schueco.
    Infos: www.schueco.de

    Weitere Hersteller z. B. Heroal - Internet: www.heroal.de

    Gruß Fleischi

    PS: bzgl. der Wärmedämmwerte würde ich mir es nochmal überlegen auf Alu zu gehen! Schau mal zum Marktführer von Kunststofffenster-Profilen
    www.koemmerling.de, fenster1.de
     
  4. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    oder sind vielleicht die Kellerfenster damit gemeint ??? ...
    Stahlfenster mit Mäusergitter und der Keller gedämmt ???
    .
     
  5. #4 wasweissich, 16. Juni 2007
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :offtopic: ohne beruf kann man sich vielleicht nicht unbedingt was ganz nach neuestem stand der technik leisten??

    :D j.p.
     
  6. Grosser

    Grosser

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ohne
    Ort:
    Offenbach
    Benutzertitelzusatz:
    Gärtnermeister
    Hallo Fleischi!

    Ich meinte schon Stahl und kein Alu:lock
    Danke für die Links:konfusius
     
  7. Grosser

    Grosser

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ohne
    Ort:
    Offenbach
    Benutzertitelzusatz:
    Gärtnermeister
    Hallo Josef!
    Wollte alle Fenster am Haus in Stahl.Habe das irgendwo mal gesehen und es gefiel mir sehr gut.Allerdings stehen wir noch ganz am Anfang unserer Gedanken zum Hausbau und ich habe keine Ahnung welche evtl. Nachteile das hätte:confused:
     
  8. Grosser

    Grosser

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ohne
    Ort:
    Offenbach
    Benutzertitelzusatz:
    Gärtnermeister
    Stimmt,Stahlfenster nach Maß sind sicher sehr viel günstiger als Kunststoff.-oder Alufenster von der Stange
     
  9. #8 Ralf Dühlmeyer, 17. Juni 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Stahlfenster für EFH...

    sind eher ungeeignet. Die spielen ihre Vorteile erst ab einer gewissen Grösse aus.
    Die rel. schmalen Profile lassen sich gestalterisch auch mit Alu-Fenstern realisieren.
    Aber - egal ob Stahl oder Alu. Wenn Ihr die Preise bekommt, ist Euer Geldbeutel aus Zwiebelleder.
    MfG
     
  10. Grosser

    Grosser

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ohne
    Ort:
    Offenbach
    Benutzertitelzusatz:
    Gärtnermeister
    .....das befürchte ich schon daß die richtig teuer sind wenn sie aus Stahl gefertigt werden.Neben der Optik ging es uns hauptsächlich um die Sicherheit.
     
  11. #10 VolkerKugel (†), 17. Juni 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Wenn Du ...

    ... mal wieder nach Obertshausen kommst, kannst Du Dir in der Goethestraße 3-7 Stahlfenster angucken. Rechts im EG ist die Loggia als "Wintergarten" damit ausgerüstet.
    Eignet sich aber nicht für Wohnraumfenster :konfusius .
     
  12. Grosser

    Grosser

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ohne
    Ort:
    Offenbach
    Benutzertitelzusatz:
    Gärtnermeister
    Also wenn du mir das so sagst,werden wir uns von dem Gedanken,Stahlfenster zu verbauen,wohl verabschieden müssen:(
    Warum eignen die sich nicht für Wohnraum?
    Habe mir schon gedacht daß es seine Gründe haben muß warum man die so selten sieht.
     
  13. #12 VolkerKugel (†), 17. Juni 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Du kannst da ...

    ... zwar Wärmeschutzgläser allerbester Qualität reinsetzen, aber den Rahmen kriegst Du nie mit vernünftigem Aufwand auf das erforderliche wärmetechnische Niveau.

    Machbar ist ja Alles, aber bezahlen sollte sich´s auch noch lassen :konfusius .
     
  14. #13 susannede, 17. Juni 2007
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Also wenn's bei den Archis wieder mal extra filligran sein muss, schwenken die auch auf Stahlprofile um, die sind einfach nulldiätmäßiger - wenn Fenster wie Kate Moss sein muss.

    Ich weiß aber nicht, was am EFH-Fenstern nun besonders moss-mäßig sein soll, zumal es meistens sowieso in Dackelgaragen verbaut wird.

    Wahre Architektur, stille Einfalt, edle Größe braucht aber schlanke Profile, is so.

    So google: Jansen Fenster - inzwischen auch im Hause Schüco angesiedelt.

    Bei Glastüren kann dann gerne Forster verbaut werden.

    Greetz,

    Winckelmän
     
  15. #14 Ingo Nielson, 17. Juni 2007
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    jansen hätte ich auch vorgeschlagen.
    schüco oder gleichwertig, gemischt mit raico-abdeckprofilen geht aber auch.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 susannede, 17. Juni 2007
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Frach mich immer wieder, als kleine kurze dorische Säule,
    warum die nicht noch ne Kannelur auf die Profile knallen,
    Längsstreifen machen noch schlanker, höhö.

    [​IMG]
     
  18. Grosser

    Grosser

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ohne
    Ort:
    Offenbach
    Benutzertitelzusatz:
    Gärtnermeister
    .....eine Dackelgarage wird das hoffentlich nicht was ich da bauen möchte:cool: Da könnte ich ja wie so viele mir gleich ein Haus aus dem Katalog aussuchen und den Anbieter machen lassen was er für richtig hält:D
    Mit Sicherheit wird mit einem Architekt gebaut und wenn der mir dringend von irgendwas abrät,dann lasse ich es auch.Kennt jemand einen Architekten aus dem Rhein-Main Gebiet der Stahlfenster empfiehlt? lach
    P.S. Danke für die Tips(Alter Duden :D )
     
Thema: Stahlfenster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. forum preis jansen fenster

    ,
  2. stahlfenster kosten