Statik - Mittelpfetten Berechnung beim Bungalow??

Diskutiere Statik - Mittelpfetten Berechnung beim Bungalow?? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo Leute! Ich hab mal ein kleines Problem! Hab hier ein Bungalow der als Pfettendach gerechnet wird. Zuerst wollte ich die Mittelpfette...

  1. willo76

    willo76

    Dabei seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Bau)
    Ort:
    Emsland
    Hallo Leute!

    Ich hab mal ein kleines Problem!
    Hab hier ein Bungalow der als Pfettendach gerechnet wird.

    Zuerst wollte ich die Mittelpfette 1, als Zweifeldträger, rechnen!
    Belastungen erfolgt nur aus den Sparren.

    Anschließend wollte ich die Mittelpfette 2, als Zweifeldträger mit Kragarm rechnen.
    Belastungen: aus Mittelpfette 1 die Auflagerkraft (beim Kragarm)
    aus dem Gratsparren die Belastung (ebenfalls am Kragarm)
    aus dem Sparren
    und aus dem Kehlbalken (Zangenlage)


    Kann man das so rechnen? Bin mir da irgendwie unsicher...
    Alternative ist ein Rahmen zu setzen... aber das ist der absolute Notfall....

    Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas Traut, 13. Januar 2010
    Thomas Traut

    Thomas Traut

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bauing.
    Ort:
    Land Brandenburg
    Klar kann man so rechnen, vielleicht wäre was anderes besser. Wie soll man das aus den 2 Strichen erkennen? Ist aber ein bisschen wenig Input für eine halbwegs fundierte Einschätzung.
     
  4. willo76

    willo76

    Dabei seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Bau)
    Ort:
    Emsland
    Na ja!
    Ich wollte die erste Pfette (mittelpfette 1) als Zweifeldträger rechnen, obwohl es ja ein Einfeldträger mit Kragarm ist, und die Auflagerkraft, die aus der Berechnung hervorgeht als Einzellast auf die Mittelpfette 2 setzen.
    Ist das so möglich oder bekommt die Mittelpfette 1 Probleme mit Spannung?
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    die modellbildung für den ausschnitt des pfettenkranzes ist hinreichend gut.
    was machstn mit dem grat?
     
  6. willo76

    willo76

    Dabei seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Bau)
    Ort:
    Emsland
    Der Grat soll dann auf die Mittelpfette 2 angesetzt werden...
    Bei 2 Feldern und einem kleinen Kragarm sollte das doch zu machen sein oder?
     
  7. #6 Thomas Traut, 13. Januar 2010
    Thomas Traut

    Thomas Traut

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bauing.
    Ort:
    Land Brandenburg
    Klar geht das. Ich habe schon viel größere Stützweiten bei ähnlichen Systemen gehabt. Die Pfetten können beide ausgeklinkt oder mit innenliegendem Balkenschuh oder Winkeln oder oder verbunden werden. Das hängt von vielen Randbedingungen ab. Da sind noch die Verbindungen nachzuweisen.

    Es ist aber viel mehr zu beachten, z.B. wo gehen die Windlasten hin (Aussteifung und Lastabtrag/-einleitung in die Decke).
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Statik - Mittelpfetten Berechnung beim Bungalow??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. statik bungalow

Die Seite wird geladen...

Statik - Mittelpfetten Berechnung beim Bungalow?? - Ähnliche Themen

  1. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  2. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  3. Keine Statik mehr vorhanden

    Keine Statik mehr vorhanden: Hallo, nachdem wir ein Haus aus 1954 übernommen haben und in der Kernsanierung stecken, kam der Wunsch nach Veränderung der Räumlichkeiten auf....
  4. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  5. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...