Statikberechnung Doppelgarage

Diskutiere Statikberechnung Doppelgarage im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo hat hier jemand die möglichkeit von einer Dopelgarage 7,5x9,00m die decke zu berechnen untendrunter soll in der mitte n stützpfeiler und...

  1. #1 dieselsepp, 26. April 2011
    dieselsepp

    dieselsepp

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    schrauber
    Ort:
    94469
    Hallo hat hier jemand die möglichkeit von einer Dopelgarage 7,5x9,00m die decke zu berechnen untendrunter soll in der mitte n stützpfeiler und unterzug auf der längsseite.

    nacher sollen da 3 autos rein....

    und falls mir irgendwann mal eine gut erhaltene hebebühne unter die finger kommt wäre es nicht schlecht wenn auch diese auf dem unterzug positioniert werden könnte ??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Die Möglichkeit hat jeder Statiker. Ob hier im Forum oder in Deiner Gegend.
    Aber stellt sich die Frage, ob Du auch die Möglichkeit hast, ihn zu bezahlen...
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    stütze in der mitte? nö, nä? oder is der mittlere platz für 2 mopeds?
    9m-unterzug - hoffentlich nicht ohne stütze(n)?
    weil - das würde sonst ein satter querschnitt ..
     
  5. #4 dieselsepp, 26. April 2011
    dieselsepp

    dieselsepp

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    schrauber
    Ort:
    94469
    in der mitte soll unter dem unterzug schon ein stützpfeiler hin ...

    und zu Julius :
    "Die Möglichkeit hat jeder Statiker. Ob hier im Forum oder in Deiner Gegend.
    Aber stellt sich die Frage, ob Du auch die Möglichkeit hast, ihn zu bezahlen... "

    Warum müssen immer so komentare sein ???
    ich dachte so ein forum ist da um sich gegenseitig zu helfen ?? bei dir leuchten wohl sofort € zeichen in den augen wenn dich einer um hilfe bittet ... Wahnsinn
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nix Euro Zeichen.

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=33032

    Gruß
    Ralf
     
  7. #6 dieselsepp, 26. April 2011
    dieselsepp

    dieselsepp

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    schrauber
    Ort:
    94469
    es ist wohl zuviel verlangt ..... sorry
     
  8. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Zuviel verlangt?

    Mhhh...

    Motorentausch machst du kostenlos? Nur weil dich einer im Forum fragt von dem du noch nie etwas gehört hast? Weil im Forum macht man so was ja mal eben kostenlos?

    Ich glaube du hast keine Ahnung was bei einer Statik alles dazu gehört...
     
  9. Wieland

    Wieland Gast

    Natürlich wird hier geholfen !
    Ich persönlich würde auf die Stütze u. Unterzug verzichten und eine entsprechend dicke / starke Leichtbetondecke über die 7.50 m planen und berechnen lassen.
    Die Einsparung von Platz u. Handwerklicher Leistung würde ich dem Statiker
    zahlen !!!
    Der spätere Nutzen ist unbezahlbahr !!!

    Grüße
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Glaubst Du ernsthaft, dass Dir jemand per Ferndiagnose eine statische Berechnung macht? Das Risiko wird kein Fachmann eingehen.

    Also, Statiker beauftragen und alles wird gut.

    Gruß
    Ralf
     
  11. Bauigel85

    Bauigel85

    Dabei seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Balingen
    Nun bleibt aber mal bitte auf dem Teppich.
    Dieselsepp hat doch einfach nur gefragt, ob hier jemand die Möglichkeit hat, seine Doppelgarage zu berechnen.

    Nicht mehr und nicht weniger.

    Warum wird ihm da gleich unterstellt, dass er die Berechnung kostenlos haben wollte? Ich hab das jedenfalls nicht aus seiner Frage heraus gelesen.

    Tatsache ist, dass es hier im Forum sicher genügend Leute gibt, die so eine Berechnung durchführen könnten. Die werden das aber ganz sicher nicht online machen und schon gar nicht kostenlos. Das hat nichts mit mangelnder Nächstenliebe oder Dollarzeichen in den Augen zu tun, sondern vor allem mit der damit verbundenen Haftung und natürlich auch mit den Regeln im Forum.

    Ein Blick in die Gelben Seiten unter dem Stichwort "Baustatik" oder "Tragwerksplanung" hilft aber ganz bestimmt weiter.
     
  12. #11 dieselsepp, 27. April 2011
    dieselsepp

    dieselsepp

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    schrauber
    Ort:
    94469
    Nur mal so zum abschluss:
    ich habe ja eine statische berechnung hier vorliegen ( ist ja vorschrift ) , bloß 3 Maurer in der Familie hielten das für schwachsinn darum wollte ich hier einen vergleichswert.
    Ich konnte auch den Statiker der dies berechnete nicht erreichen da er über ostern weggeflogen ist.....

    wurde jetzt geklärt tippfehler....
     
  13. Schwarz

    Schwarz

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hessen
    auch mal so zum abschluss:

    aus beitrag #1
    aus beitrag #10
    ausgangsfrage klingt auch für mich nach: mach mal schnell fernstatik für dyi.

    die gesamtheit von informationen schafft doch direkt andere zusammenhänge.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Und warum sagst du das nicht sofort???

    MAN, ich versteh nicht wieso man nicht direkt sagt was man will. Dann wäre das hier ganz anders gelaufen. Für solche Fälle ist das Forum doch da...
     
  16. #14 dieselsepp, 27. April 2011
    dieselsepp

    dieselsepp

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    schrauber
    Ort:
    94469
    ok leute ... evtl bischen ungünstig geschrieben sorry

    mir hätten da auch nur ca werte zum groben vergleich gereicht ...
    schau ma mal was da morgen rauskommt wenn er es neu berechnet ....
     
Thema: Statikberechnung Doppelgarage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. statiker beauftragen für garage

    ,
  2. statische berechnung online Garage

    ,
  3. statik berechnen garage

    ,
  4. statik für garage berechnen,
  5. bodenplatte statik berechnen garage,
  6. statik ortgang berechnen geht das
Die Seite wird geladen...

Statikberechnung Doppelgarage - Ähnliche Themen

  1. Betonwandstärke bei Doppelgarage mit OG

    Betonwandstärke bei Doppelgarage mit OG: Hallo zusammen Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei meiner Problemstellung helfen. Geplant ist, dass ich eine Doppelgarage baue und...
  2. Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen

    Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und überlege gerade mir ein Grundstück zu kaufen. Im Anhang schicke ich euch einen Teil des B-Plans sowie den...
  3. Kosten Streifenfundamente Doppelgarage

    Kosten Streifenfundamente Doppelgarage: Hallo zusammen, wir planen momentan eine Fertig-Großraumgarage (6x6m) aus Beton. Die Preisunterschiede für die Garage selbst sind bei den...
  4. Doppelgarage - Mittelsäule mauern oder schalten/betonieren?

    Doppelgarage - Mittelsäule mauern oder schalten/betonieren?: Hallo, wird die Mittelsäule einer mit Ziegelstein gemauerten Doppelgarage grundsätzlich eingeschalt und betoniert, oder kann die Mittelsäule...
  5. Richtige Vorgehensweise Fundamente Doppelgarage auf verfüllten Arbeitsräumen

    Richtige Vorgehensweise Fundamente Doppelgarage auf verfüllten Arbeitsräumen: Hallo zusammen, wir haben vor ca. 2 Jahren ein EFH (inkl. Keller) mit GU gebaut. Der Arbeitsraum wurde dabei mit der zwischengelagerten Erde...