Statiker (online) oder Ausschreibung

Diskutiere Statiker (online) oder Ausschreibung im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Guten Abend zusammen, wir planen einen kleinen Anbau der auch bereits genehmigt ist. Damit ist auch das Vertragsverhältnis mit dem Architekten...

  1. Sveba

    Sveba

    Dabei seit:
    29.12.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,
    wir planen einen kleinen Anbau der auch bereits genehmigt ist. Damit ist auch das Vertragsverhältnis mit dem Architekten erstmal zu Ende. Einen Statiker kann er uns so nicht besorgen er würde gerne die weiteren Leistungen ausschreiben. Da das ganze nur ein Mini-Projekt wird ist es fraglich ob sich das lohnt dafür Geld auszugeben. Allerdings haben wir bisher von allen angefragten Statiker im Umkreis nur ein Angebot bekommen, das sollte 3500 Euro kosten. Ist das ein fairer Preis für die Sache (zweistöckig je ein Zimmer mit je 10qm und zwei Wanddurchbrüche in starker Hanglage)?
    Es gibt ja diverse online Anbieter bei der Suche im Internet, hat da jemand von euch schon Erfahrungen mit gesammelt und kann dazu eine Empfehlung aussprechen oder eher nicht? Oder wäre am Ende der Weg über Ausschreibung via Architekten doch der beste Weg? So lange die Situation in der Welt so ungewiss ist wird es mit einem Baubeginn wahrscheinlich eh erstmal nichts werden aber vorbereiten könnte man es ja schon Mal.
    Viele Grüße
     
  2. #2 FriedhelmDoell, 08.09.2022
    FriedhelmDoell

    FriedhelmDoell

    Dabei seit:
    31.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    HOAI-Sachverständiger, Bauingenieur
    Ort:
    85609 Aschheim (Lkrs. München)
    Die Ingenieurkammern der Bundesländer führen i.d.R. Listen ihrer Mitglieder, in denen man nach angebotenen Leistungen selektieren kann - hier Tragwerksplanung. Da sollte es doch Anbieter in der Umgebung geben. Oder: eine Suche in Internet-Suchmaschinen mit „Tragwerksplaner“ und „(Name des Ortes)“ bringt auch immer Ergebnisse. Auch so sollten sich genügend Statikbüros finden, die man fragen kann.

    Zur Honorarhöhe: die ist natürlich von der Aufgabenstellung abhängig. Gibt es ein Bodengutachten? Was ist über die Statik des Bestandsgebäudes bekannt? Welche Konstruktionsarten sind geplant (Massivbau, Holzbau…)? Sind Schalpläne im Betonbau nötig oder reichen die Konstruktionspläne des Architekten als CAD-Dateien (in der der Tragwerksplaner die Ausbauleistungen ausblenden kann und dann nur noch den Rohbau mit Vermassung sieht)? Soll auch eine Überwachung der Übereinstimmung zwischen Tragwerksplanung und Bauausführung erfolgen (ggf. mehrere Baustellenbesuche)? Welche Terminvorstellungen bestehen, wenn es einmal losgegangen ist? Usw.usw.

    Wenn Sie Leistungen und Preise anfragen (eine „Ausschreibung“ von Planungsleistungen wäre auch beim Architekten eine Besondere Leistung, die separat vergütet wird), sollten Sie diese Themen so genau wie möglich beschreiben, dann bekommen Sie auch passgenaue Angebote.

    Ich würde übrigens den Architekten die Ausführungsplanung erst machen lassen, wenn die Grundergebnisse des Statikers bezüglich der Konstruktionen, geometrischen Abmessungen usw. vorliegen. Die hätten nämlich (bei Übertragung der Grundleistungen der Lph. 2 und 3 nach der HOAI) bereits in der Vor- und Entwurfsplanung integriert werden müssen (die HOAI hat das Konzept, dass Leistungsphasen mit gleicher Nummer auch zeitgleich ausgeführt werden). Wenn das noch nicht geschehen ist, muss es jetzt nachgeholt werden. Dann wird die Ausführungsplanung beginnen, alle Schlitze und Durchbrüche für die Technische Ausrüstung eingetragen und dann geht es wieder zum Statiker, der daraufhin die (Schal- und) Bewehrungspläne erarbeitet (so ebenfalls die Idee der HOAI-Grundleistungen).
     
    simon84 und hanghaus2000 gefällt das.
Thema:

Statiker (online) oder Ausschreibung

Die Seite wird geladen...

Statiker (online) oder Ausschreibung - Ähnliche Themen

  1. Statik...

    Statik...: Hallo zusammen Wir haben auf der Dachterrasse einen kleinen Pool. Der ist mit Pesonen 35cm hoch mit Wasser gefüllt und damit innerhalb der...
  2. Statiker fordert unterschiedliche DIN ISO Stahlträger anders wie Angebot???

    Statiker fordert unterschiedliche DIN ISO Stahlträger anders wie Angebot???: Hallo Experten, wir haben insgesamt 3 Veränderungen an tragenden Wänden in Form einer Öffnung vor. Zweimal handelt es sich um Durchbrüche von...
  3. Statik-Frage zu einem Terrassendach aus Holz

    Statik-Frage zu einem Terrassendach aus Holz: Hallo Bauexperten, ich habe mir ein Bausatz für eine Terrassenüberdachung gekauft und möchte diese nun aufstellen. Die Maße: 406cm Länge 330cm...
  4. Statik notwendig?

    Statik notwendig?: Hallo zusammen, einfache Frage(hoffe ich) ist es für die fertigstellung der Lph. 2 erforderlich das die Statik schon fertig vorliegt?...