Statikfrage Unterkonstruktion Fußboden

Diskutiere Statikfrage Unterkonstruktion Fußboden im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, im pdf ein Fußboden von ca. 1 m² Fläche. Die Multiplexplatte 20 mm ist mit der Unterkostruktion verschraubt. Der Boden soll eine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ReiniD

    ReiniD

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Angestellter
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Hallo,


    im pdf ein Fußboden von ca. 1 m² Fläche. Die Multiplexplatte 20 mm ist mit der Unterkostruktion
    verschraubt. Der Boden soll eine Verkehrslast (Nutzlast) von 300 kg ohne Probleme
    aufnehmen können. Beispiel, 4 Personen á 75 kg stehen gut verteilt auf dem Fußboden.

    Welche Unterkonstruktion wäre die stabilere, Variante 1 Stahl/Stahl
    oder Variante 2 Stahl/Holz?

    Der Fußboden samt Unterkonstruktion befindet sich im Außenbereich
    und ist vor Regen geschütz.

    Gruß
    Reini
     

    Anhänge:

  2. #2 Gast036816, 07.04.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    eine onlinestatik wirst du hier nicht erhalten!

    du wirst mit deiner multiplex birke im aussenbereich wenig freude haben.
     
  3. ReiniD

    ReiniD

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Angestellter
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    nun, die Multiplexversion existiert bereits seit 12 Jahren (ebenfalls vor Regen geschützt) und ich habe noch viel Freude.

    Keiner hat was von Onlinestatik geschrieben (wöllte ich das, hätte ich das in einem Statiker Forum gepostet).
     
  4. #4 Rudolf Rakete, 08.04.2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Ich versteh den Sinn und Zweck der ganzen Konstruktion nicht. Warum nur ein m² großer Fußboden?? Und da quetschst Du vier Personen drauf ?? :wow
     
  5. #5 gunther1948, 08.04.2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    rakete die haben sich lieb ist doch ostern.

    gruss aus de pfalz
     
  6. ReiniD

    ReiniD

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Angestellter
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Der Sinn und Zweck sei erstmal dahingestellt, jeder hat halt seine eigene Vorstellung, der eine macht 5m², der andere nur 1m².

    Theoretisch könnten sie sich auf den einen Quadratmeter dann auch lieb haben, praktisch aber erst zum nächsten Osterfest, bis dahin sollte
    die Konstruktion umgesetzt sein.
     
  7. #7 gunther1948, 09.04.2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    war nicht auf dich bezogen sondern auf die frage der rakete.
    deine konstruktion steht und fällt mit der ausführung der verankerungen, randabstände, art der dübel usw.

    gruss aus de pfalz
     
  8. #8 Ralf Dühlmeyer, 09.04.2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.313
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Bei Winkeln 40/40 ist das alles Wahnsinn, daher wird es hier keinerlei Aussagen dazu geben.
    Daher :closed:
     
Thema:

Statikfrage Unterkonstruktion Fußboden

Die Seite wird geladen...

Statikfrage Unterkonstruktion Fußboden - Ähnliche Themen

  1. Statikfrage - Fußboden: OSB Platten 25er auf Holzbalkenboden verkehrt herum verlegt.

    Statikfrage - Fußboden: OSB Platten 25er auf Holzbalkenboden verkehrt herum verlegt.: Moin moin, bei uns wurde der alte Dielenbodenrausgerissen. Als Grundlage für Laminat wurden OSB 4 Platten verlegt. Leider ist mir nun...
  2. Statikfragen

    Statikfragen: Hallo Experten, ich bin an einer Erklärung zu unserer Firstpfette interessiert (Giebel-Stütze-Stütze-Giebel, ca. 11,50m). Auflagerkräfte...
  3. Balkongeländer Statikfrage

    Balkongeländer Statikfrage: Guten Morgen, habe mal noch eine Frage allgemein zu Balkonen bzw. den Geländern. Wir haben einen Balkon, BJ 1955 aus Beton mit "normalem"...
  4. Holzterrasse 80cm über Boden bauen Statikfragen

    Holzterrasse 80cm über Boden bauen Statikfragen: Hallo, ich habe ein Haus bei dem das Erdgeschoss 80cm über dem Bodenniveau liegt und möchte nun eine Holzterasse mit Barfussdielen aus sib....
  5. Energiesparnachweis KfW55 -> KfW40 und Statikfrage

    Energiesparnachweis KfW55 -> KfW40 und Statikfrage: Hallo zusammen, ich habe mal eine Statik- und Energiefrage: Wir planen zur Zeit ein Haus in Holzständerbauweise mit Keller. Eine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.