Staubläuse

Diskutiere Staubläuse im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich habe folgendes Problem in unserem Neubau: Seit ca. einem Monat wimmelt es rund ums Haus von winzigen Tieren, vermutlich sind es sog....

  1. Bauli

    Bauli

    Dabei seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem in unserem Neubau: Seit ca. einem Monat wimmelt es rund ums Haus von winzigen Tieren, vermutlich sind es sog. "Staubläuse". Ich habe gelesen, dass dieses Ungeziefer gerne bei nicht ausgetrockneten Neubauten anzutreffen ist. Mittlwerweile sind die Tierchen auch schon im Haus! Sie sind so winzig, dass sie scheins bei den Fenstern durch Lüftungsöffnungen hereinkommen, beim Lüften sowieso. Hat jemand Erfahrung mit diesem Ungeziefer?

    Bauli

    PS: Sie können zwar nicht fliegen, aber einige cm hüpfen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pfriem

    Pfriem

    Dabei seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronikentwicklung
    Ort:
    Karlsruhe
    Ja, die verschwinden von ganz alleine wenn die Hütte trocken ist. Meine Eltern hatten eine Undichtigkeit an einer Ecke und genau dort waren dann die Staubläuse. Der Innenputz war natürlich nicht sichtbar feucht. Nachdem der Schaden behoben wurde, verschwanden auch die winzigen Mitbewohner.
    Hinter Bildern und ähnlichen dunklen Stellen halten sie sich am liebsten auf.
     
  4. Pfriem

    Pfriem

    Dabei seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronikentwicklung
    Ort:
    Karlsruhe
    Hoppla ich sehe gerade das mit dem Hüpfen. Sind es wirklich Staubläuse? An "Hüpfer" kann ich mich nicht erinnern, aber wahrscheinlich gibt es verschiedene
    Arten.
     
  5. Bauli

    Bauli

    Dabei seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich bin nicht 100% sicher, ob es Staubläuse sind. Wenn man sie erdrücken will, "springen" manche einige cm. Ich habe mittlerweile viel über Staubläuse u.ä. gelesen. Was mich wundert: Ich finde die Tiere in sehr großen Massen außen am Haus, z.B. an der Wand oder am Fensterbrett. Einige davon sind meiner Meinung nach dann beim Lüften reingekommen. Tagsüber sieht man wenig, wenn es dunkel wird wimmelt es v.a. draußen. Ich werde welche fangen und einen Experten aufsuchen, der mir sagt, ob es wirklich Staubläuse sind. Jedenfalls danke für Antworten!
     
  6. drulli

    drulli

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Kommunikator
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Sind die zufällig klein und schwarz? und besonders bei schwüler Witterung anzutreffen?
    Könnten es evtl. sog. "Gewitterwürmchen" sein? So nennen wir sie.
    Dann hätte es aber mit dem Haus als solches wenig zu tun, oder?
    Grüße!
    Uli
     
  7. Bauli

    Bauli

    Dabei seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    München
    Ich hab mir Bilder von Gewitterwürmchen angesehen, die sind es wohl nicht. Vermutlich hilft nur eine Bestimmung unter dem Mikroskop. Ich tendiere momentan nach wie vor zur Staublaus. Ich finde aber wie gesagt nur Berichte, in denen die Tiere vor allem bei hoher Luftfeuchtigkeit (ab 60%) vorkommen. Daher wundert es mich, dass der Großteil vorm Haus und nicht im Haus entstanden ist. Da ein Weibchen bis zu 200 Eier legt, ist jede Staublaus im Haus eine zu viel.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 JamesTKirk, 12. Juni 2007
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Und ich dachte, es gibt nur Steinläuse :D
     
  10. Bauli

    Bauli

    Dabei seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    München
    ...jaja, Loriot lässt grüßen...

    So sehen die Tiere aus (s. Anhang).

    Ich tippe nach wie vor auf Staublaus...
     
Thema: Staubläuse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. staubläuse springen

    ,
  2. ungeziefer neubau staubläuse

Die Seite wird geladen...

Staubläuse - Ähnliche Themen

  1. Staubläuse im Neubau

    Staubläuse im Neubau: Hallo zusammen, ich habe seit einigen Wochen in unserem Haus (Baujahr 2011) einige sehr kleine Tierchen entdeckt. Ich vermute es sind...