Stegleitungen, oder wie das heißt ;-)

Diskutiere Stegleitungen, oder wie das heißt ;-) im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Kann ich diese Flachbandleitungen (für Bad-Steckdose und Lampe) in das Mörtelbett der Fliesen einbetten (sprich Leitung aufputz nageln, dann...

  1. #1 Gast-Eberh@rd, 06.02.2003
    Gast-Eberh@rd

    Gast-Eberh@rd Gast

    Kann ich diese Flachbandleitungen (für Bad-Steckdose und Lampe) in das Mörtelbett der Fliesen einbetten (sprich Leitung aufputz nageln, dann drüberfliesen)?
     
  2. #2 Gast-Eberh@rd, 06.02.2003
    Gast-Eberh@rd

    Gast-Eberh@rd Gast

    Sorry, eigentlich falsches Forum. Liegt aber daran, dass mir für dieselbe Baustelle (zusätzliches Gäste-Bad im Heizkeller, Betonwände, Innenputz) noch nicht klar ist, ob ich eine Innenisolierung und/oder Dampfsperre brauche. Vielleicht gibt's auch Tipps zu dieser Frage.
    - Danke -
     
  3. #3 Ofi_geometer, 06.02.2003
    Ofi_geometer

    Ofi_geometer

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermessungsingenieur (FH)
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Benutzertitelzusatz:
    Gut - Besser - Vermesser
  4. manni

    manni

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Unterfranken
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr + Stromer
    NEIN

    absolut verboten
    ACHTUNG LEBENSGEFAHR

    Das Bad ist ein Schutzbereich, in denen gar keine bzw. nur mit Einschränkungen Leitungen verlegt werden dürfen.
    Und Stegleitungen sind allgemein nur zulässig, wenn sie vollständig eingeputzt sind. Und im Bad sind Stegleitungen Fehl am Platz.
     
  5. Ebel

    Ebel

    Dabei seit:
    05.07.2002
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Physiker
    Ort:
    14822 Borkheide
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl-Physiker
    Geht sogar noch weiter. Ein 6 cm Bereich in die Tiefe soll frei von Leitungen sein, sonst könnte beim Nageln der Nagel unter Spannung stehen. Das kann zwar auch in anderen Räumen passieren, aber da ist die Lebensgefahr nicht so groß. Und Stegleitungen haben nur eine minimale Isolierung - die evtl. brechen kann. Und nasser Putz leitet dann den Strom.
     
  6. #6 Eberh@rd, 11.02.2003
    Eberh@rd

    Eberh@rd

    Dabei seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mausschubser
    Ort:
    Franken
    Danke Euch für die Informationen.
     
  7. manni

    manni

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Unterfranken
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr + Stromer
    noch was

    Stegleitungen dürfen nur IM PUTZ verlegt werden, d.h. nicht unter Putz und nicht auf Putz. Die müssen vom Putz komplett überdeckt/umschlossen sein. Alles andere ist bei Stegleitungen nicht erlaubt. Stegleitung im Mörtelbett von Fliesen ist Harakiri.
     
Thema:

Stegleitungen, oder wie das heißt ;-)

Die Seite wird geladen...

Stegleitungen, oder wie das heißt ;-) - Ähnliche Themen

  1. Vorgehen bei alten Stegleitungen

    Vorgehen bei alten Stegleitungen: Hallo zusammen, in der Familie wurde ein Haus BJ. 1977 gekauft. Teile der Elektrik wurden offenbar bereits nach und nach komplett neu gemacht,...
  2. Ist diese Stegleitung zulässig? (mit Foto)

    Ist diese Stegleitung zulässig? (mit Foto): Hallo zusammen, anbei ein Bild einer verbauten Stegleitung mit gedrehter Leitung für den 90° Winkel. Ist sowas überhaupt zulässig? Vielen...
  3. Stegleitung oder NYM Verlegung?

    Stegleitung oder NYM Verlegung?: Hallo, macht es sinn, bei einem Porotonstein die Kabelverlegung über Stegleitungen zu machen? Ist das heutzutage überhaupt noch Standard?...
  4. Stegleitung, die 201.

    Stegleitung, die 201.: Hallo, ohne jetzt wieder eine hitzige Diskussion um das für und wider von Stegleitungen auslösen zu wollen, eine Frage muss ich aber dennoch...
  5. Und schon wieder: Stegleitungen

    Und schon wieder: Stegleitungen: Hallo, auch wenn dieses Thema hier ja eigentlich schon ein oller Breite ausdiskutiert wurde, möchte ich doch noch einmal ein Frage zum Thema...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden