Steigung der Hofeinfahrt

Diskutiere Steigung der Hofeinfahrt im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, Im Zuge der Renovierung der Hofeinfahrt bauen wir eine Entwässerungsrinne...

  1. Erwin35

    Erwin35

    Dabei seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo zusammen,

    Im Zuge der Renovierung der Hofeinfahrt bauen wir eine Entwässerungsrinne (http://www.hauraton.com/de/GALAbau/F...DARD/index.php) ein.
    Jetzt stellt sich für mich nur noch die Frage, wie groß die Steigung mindestens sein sollte (davor war so gut wie keine Steigung vor handen).

    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Erwin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    was willst du wissen?
    • die Steigung der Hofeinfahrt (siehe Überschrift)
    • das Gefälle einer Rinne (siehe Herstellerangaben)
     
  4. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Ist doch einfach:

    Außengefälle Hofeinfahrt = nur Rinnengefälle bei gegenläufiger Entwässerung.

    Außen kein Gefälle = Rinnengefälle, wenn's gefällt...
    alles, bloß kein Gegengefälle !
     
  5. Erwin35

    Erwin35

    Dabei seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Karlsruhe
    Ja hatte ich blöd formuliert, mir gings ums Gefälle der Rinne.
    Danke für die Antworten.

    Erwin
     
  6. Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    es gibt halt Rinnen mit eingebautem inneren Gefälle, da liegt der Rost dann ohne Gefälle und die Fließsohle hat ein Gefälle.

    Für solche Zwecke aber wie Susanne: alles, bloß kein Gegengefälle. Einlaufkasten ist nicht unpraktisch.
     
Thema:

Steigung der Hofeinfahrt

Die Seite wird geladen...

Steigung der Hofeinfahrt - Ähnliche Themen

  1. Betonrecycling für Hofeinfahrt (mit Bildern)

    Betonrecycling für Hofeinfahrt (mit Bildern): Hallo, wir lassen gerade unsere Hofeinfahrt herrichten. Dazu haben wir 60cm auskoffern lassen und dann sollte 40cm grober Betonrecycling 0/56...
  2. Kanaldeckel an Hofeinfahrt ausgleichen!?!

    Kanaldeckel an Hofeinfahrt ausgleichen!?!: Hallo an alle hier im Forum die mir vielleicht weiterhelfen können. Und zwar geht es um folgende Angelegenheit. Wir haben einen Bauantrag zur...
  3. Probleme mit Hofeinfahrt - Pflastersteine vs Betonfahrbahn

    Probleme mit Hofeinfahrt - Pflastersteine vs Betonfahrbahn: Moin, ich muß meine Hofeinfahrt wohl komplett neu befestigen und suche dafür ein paar Tipps. Bisher liegen dort Verbundsteine. Diese wurden vor...
  4. Vorübergehende Hofeinfahrt / Hauseingang für den Winter

    Vorübergehende Hofeinfahrt / Hauseingang für den Winter: Hallo zusammen, wir sind letzte Woche in unser Haus eingezogen und sind erleichtert, dass die stressige Bauzeit endlich vorbei ist und das Haus...
  5. Hofeinfahrt

    Hofeinfahrt: Wir sind gerade dabei unser Haus zu planen. Genau gehts gerade drum das wir keine ahnung haben wir wir das mit der Hofeinfahrt regeln sollen, da...