Steine selber Gießen Zement und Gips mischen

Diskutiere Steine selber Gießen Zement und Gips mischen im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo erst mal wir möchten für unsere Terrasse die Steine selber gießen, aus Beton meine Frage ist: Kann man den Zement mit Gips mischen um den...

  1. davsus

    davsus

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Interviewer
    Ort:
    Alpen
    Hallo erst mal
    wir möchten für unsere Terrasse die Steine selber gießen, aus Beton meine Frage ist: Kann man den Zement mit Gips mischen um den Härtevorgang und das Gewicht zu reduzieren. Zusätze wie ein Massenhydrophobierungsmittel kommen auch mit rein damit der Stein nachher nicht zu viel Wasser zieht und Frostbeständiger wird. Was passiert denn wenn man Gips und Zement mischt. Das Gips sich ausdehnt bei der Trocknung weiß ich aber ist das wirklich so ein großes Problem??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    Zement und Gips

    Zitat

    meine Frage ist: Kann man den Zement mit Gips mischen um den Härtevorgang und das Gewicht zu reduzieren.


    Man kann alles mischen, die Frage ist nur, ob etwas brauchbares heraus kommt.

    Probieren Sie es aus - es kommt mit Sicherheit nichts brauchbares dabei heraus.

    Freundliche Grüße aus Berlin
     
  4. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Sach mal, ohne dass ich mich als Bauschaffender jetzt gleich persönlich getroffen fühlen muß....was isn Interviewer für ne Berufsangabe?

    Oder is das ein Fake...Otto Normalo würde hier doch an irgendwas mit Medien denken/Recherche...he?

    Interviewst Du Deinen Kaffeesatz oder wie?

    Zu doof, um Google zu benutzen? Hat sich das noch nicht rumgesprochen?

    http://www.hausgarten.net/blog/1063-garten-kreativ-trittplatten-selber-herstellen/
     
  5. Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf
  6. davsus

    davsus

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Interviewer
    Ort:
    Alpen
    Da kann ich nur sagen gleichfalls noch nie was von Markt- oder Sozialforschung gehört.
    Wie man ottonormal Beton macht weiß ich selber.
    Habe es gestern ausprobiert bis jetzt sieht alles ganz gut aus, habe der fertigen Betonmasse 20 % angerührten Gips zugegeben ordentlich gemischt und zu meinem Erstaunen war dieses Gemisch nach etwa 20 min. soweit ausgehärtet das ich es entformen konnte. Im Vergleich habe ich Betonschnellbinder zugegeben auch 20 % allerdings vom Zementgehalt gerechnet und dies ließ sich erst heute Morgen entformen.
    Wenn man Gips mit einem Massehydrophobierenden Mittel behandelt kann man Ihn dann der witterung aussetzen? Den er saugt sich ja nicht mehr mit Wasser voll
     
  7. wasweissich

    wasweissich Gast

    das wasser wird sich als problem nicht stellen , weil dein ding , bevor es rauskommt, zerbröselt ist........

    den link in #4 lesen und verstehen.......
     
  8. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    sach mal, susannede, was ist eine vorgehenswiese?
     
  9. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ....was ein Interviewer ist wusste ich ..(vermutlich studiumsbedingt)

    Ich interview dich jetzt mal:

    Welche Vorteile versprichst du dir von der Maßnahme davon ?
     
  10. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    @ Baumal...

    Was wies ich...aber was erwartest Du auf einer Gemüse-Seite?
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ... alles. :D
     
  12. davsus

    davsus

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Interviewer
    Ort:
    Alpen
    Üben ich möchte die Klinker für unser Haus bald selber gießen da die Klinker die wir uns ausgesucht haben 112,95 € pro m² Kosten und die Eigenproduktion sicherlich günstiger ist, außerdem kann ich die Eigenschaften des Betons ja verändern (verbessern). Die Fassade soll nämlich unteranderem einen Lotuseffekt bekommen und so leicht wie möglich werden.
     
  13. gast3

    gast3 Gast

    puuh ..


    gut, da fällt mir jetzt wirklich nichts mehr zu ein - aber wie war das "Wunder gibt es ..."

    also wundern wir uns und freuen uns auf dein Interview, in der dann bestimmt beliebten Sendung: "wie ich den Baumurks selbst erschuf" oder "ohne Klinker gefällt es mir jetzt viel besser"

    Der ist Spitze :bounce: (sorry - akzeptiere 5 Strafpunkte)


    Grusel

    Helge
     
  14. davsus

    davsus

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Interviewer
    Ort:
    Alpen
    Danke für den Link habs jetzt begriffen.
    Habt Ihr den eine Idee welchen Zusammensetzung des Betons für mich die richtige ist ich habe es damit versucht: 15% Zement Portlandkalksteinzement 40% 0-2mm und 40% 2-6mm gewaschenen Sand Wasser Pigment und Verflüssiger (der angeblich das Erstarrungs-verhalten nicht beeinflusst)
    Wenn ich dem ganzen noch 16% Flugasche zumische kommt dabei doch SV-Beton raus oder? Sorgt der den auch für weniger Lufteinschlüsse oder nicht?
     
  15. rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    Steine zum Selbermachen

    Rubrik - DIY

    Ab in die Bastelkiste.

    Freundliche Grüße aus Berlin
     
  16. chuck

    chuck

    Dabei seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Riedstadt
    Jüngst -Pro-Stone war schneller. Vielleicht fragst du ihn wie er die Steine herstellt. En gescheide Backooffe brauchste natirlich a.
     
  17. #16 Der Bauberater, 25. September 2009
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Bei Klinker kannste den Zement beruhigt weglassen :28:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Klinker

    Bei den Terrassensteinen würde ich den Gips weglassen. erstens wegen dem Gipstreiben wie in #4 beschrieben und außerdem verträgt sich Gips nit dauernder Feuchtigkeit auch nicht richtig!
     
  18. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ....Klinker sind normalerweise aus Ton und werden normalerweise nicht im Küchenbackofen gebrannt.....
    -
    Die wichtigere Frage: Hast du dir mal ausgerechnet wieviel qm an Wandfläche zusammenkommen und wieviel "Steinchen" du brauchst und wieviel Gewicht du im günstigsten Fall durch die Gegend wuchtest?

    gruss
     
  19. davsus

    davsus

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Interviewer
    Ort:
    Alpen
    Es sind 80 m² Fassade.

    Aber wer oder was ist Jüngst -Pro-Stone
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FeuersteinFred, 25. September 2009
    FeuersteinFred

    FeuersteinFred

    Dabei seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Darmstadt
    :mega_lol:
     
  22. MikeR

    MikeR

    Dabei seit:
    1. April 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Augenoptikermeister
    Ort:
    BaWü
    Sachen gibts........... :mega_lol:
    Gut dass noch keiner seine Brillengläser aus nem Flaschenboden rausschleift :mega_lol:
     
Thema:

Steine selber Gießen Zement und Gips mischen

Die Seite wird geladen...

Steine selber Gießen Zement und Gips mischen - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Stein?

    Was ist das für ein Stein?: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, was das für ein Stein ist, bzw. wofür er verwendet wird? Ich vermute, es ist ein Kaminstein, aber bin mir...
  2. L-Steine setzen im Garten mit Doppelstabmattenzaun

    L-Steine setzen im Garten mit Doppelstabmattenzaun: Hallo zusammen, ich hab mich hier einmal angemeldet, da ich bei euch Rat suche für mein/unser Vorhaben. (Wir sind Laien in dem Gebiet) Und zwar...
  3. Dürfen L-Stein-Füße in das Nachbargrundstück ragen?

    Dürfen L-Stein-Füße in das Nachbargrundstück ragen?: Hallo zusammen, momentan planen wir den Ausbau unseres Gartens mit einer Treppe vom Garten in den Keller. Um den Höhenunterschied von 2,80 m...
  4. Zement Estrich und Fliesen

    Zement Estrich und Fliesen: Hallo, ich habe eine Frage zu der ich nirgends eine Antwort gefunden habe. Kann "notfalls"noch Restfeuchte aus einem Zementestrich über die...
  5. Beton gießen auf Gehwegplatten(Beton)

    Beton gießen auf Gehwegplatten(Beton): Hallo zusammen, wie das Thema schon vermuten lässt geht es um Beton Gehwegplatten. Ich habe derzeit einen Weg der mit Beton Gehwegplatten...