Stellplatz -Gefälle?

Diskutiere Stellplatz -Gefälle? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Guten Tag Zusammen! Möchte um einen guten Ratschlag bitten. Wir planen den Stellplatz neben unserem Neubau. Der Höhehunterschied Straße-Haus...

  1. #1 Sophie68, 6. Juni 2010
    Sophie68

    Sophie68

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Klinishe Kodiererin
    Ort:
    HH
    Guten Tag Zusammen!

    Möchte um einen guten Ratschlag bitten. Wir planen den Stellplatz neben unserem Neubau. Der Höhehunterschied Straße-Haus beträgt 1 m. Der Stellplatz soll direkt vor dem Haus sein. Wir möchten so weit es geht, keine Treppen auf dem Gelände bauen. So soll dann der Höhenunterschied durch das Gefälle ausgeglichen werden. Wie hoch darf das Gefälle sein, damit das nicht auf die Konstruktionsteile des Auto negativ wirkt? Es wird also so aussehen: die vorderen Räder stehen auf dem Gefälle von ca. 2%, wobei das linke näher dem Haus und somit höher wird (das Auto steht parallel zu dem Haus). Die hinteren Räder sollen aber auf einem Gefälle von 3,5-4% stehen, wobei das linke wieder etwas höher als das rechte.

    Was sagt Ihr - ist es so ok? Gibt es spezielle Normen, die so was regeln?

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 6. Juni 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wenn es nicht gerade ein krasstiefergelegterdreier ist , macht es dem auto garnix .......

    was sollte denn noch alles genormt werden ??
     
  4. planfix

    planfix Gast

    eine vorschrift fällt mir nur für tiefgaragenzufahrten ein = 15% gefälle mit bestimmten radien
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Sowas dürfte zu steil sein...

    [​IMG]
     
  6. #5 wasweissich, 6. Juni 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wobei mit auf anhieb 15 autos einfallen die da zurechtkommen , ist aber kein rotes bei
     
  7. #6 Sophie68, 6. Juni 2010
    Sophie68

    Sophie68

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Klinishe Kodiererin
    Ort:
    HH
    Vielen Dank für die Tipps!
     
  8. #7 robinson, 7. Juni 2010
    robinson

    robinson

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent für Steuerrecht
    Ort:
    Marburg
    Ich würde die Frage gerne mal aufgreifen:

    Wieviel % Gefälle ist denn bei einer Hofeinfahrt möglich, ohne dass es über die Maßen steil wird?

    Da das EG unseres künftigen Hauses 1,08m über Straßenniveau liegt, würde ich auf der Einfahrt um dem Weg zum Haus schon gerne ein bisschen Steigung aufnehmen.

    Wären bei 5m Einfahrt (dahinter kommt 6m Carport) denn 40 cm = 8% Steigung möglich, oder ist das zu steil?

    Gruß
    Jochen
     
  9. Gast

    Gast Gast

    @H.PF, ob bei den Einfahrten schon mal jemand versucht hat mit dem Auto in die Garagen zu fahren ??
    mit dem Gelänewagen würde es gehen, aber jeder normale Pkw bleibt man an der Toreinfahrt mit dem Bodenblech hängen.
    Es gibt schon tolle Planer:hammer:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 wasweissich, 7. Juni 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich denke , 8% sind noch händelbar .
     
  12. robinson

    robinson

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent für Steuerrecht
    Ort:
    Marburg
    Dankeschön. Diese Info von jemandem aus dem GaLaBau ist schon mal sehr hilfreich....

    Gruß
    Jochen
     
Thema: Stellplatz -Gefälle?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einfahrt gefälle

    ,
  2. maximal zulässige neigung von Stellplätzen

    ,
  3. Einfahrt Gefälle carport

    ,
  4. stellplatz gefälle,
  5. optimales gefälle für tg stellplatz vorm Haus,
  6. gefälle stellplatz
Die Seite wird geladen...

Stellplatz -Gefälle? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut

    Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut: Hallo, ich habe gerade ein Vordach einbauen lassen und am nächsten Tag, beim Tageslicht, konnte ich deutlich sehen, dass die Neigung/das Gefälle...
  2. Terrasse hat zu starkes Gefälle

    Terrasse hat zu starkes Gefälle: Hallo zusammen, bin ganz neu hier und habe folgendes Problem, das mich seit Tagen umtreibt und wahnsinnig werden lässt. Habe vor kurzem meinen...
  3. Gartenhaus auf Terrasse, Gefälle ausgleichen

    Gartenhaus auf Terrasse, Gefälle ausgleichen: Hallo zusammen, Ich habe momentan folgendes Problem zu lösen. Ich habe eine Terrasse, auf die an einer Seite ein Gartenhaus (etwa 3x4m)...
  4. Bodenplatte Garage ausgleichen - Ausgleichsmasse mit Gefälle?

    Bodenplatte Garage ausgleichen - Ausgleichsmasse mit Gefälle?: Hallo Zusammen, meine Garage ist weitestgehend fertiggestellt, es fehlt lediglich ein vernünftiger Boden. Die Bodenplatte wurde im Jahr 2015...
  5. Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?

    Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?: Hallo, wir wollen aktuell unser Projekt Terrasse angehen. Geplant ist eine Terrasse in ungebundener Bauweise 7x4,50m mit Keramikplatten als...