Steuerung einer Fussbodenheizung

Diskutiere Steuerung einer Fussbodenheizung im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; @msfox30 Ok, ganz ausgeschlossen ist das nicht, wäre aber sehr sehr ungewöhnlich und teurer als herkömmliche Stellantriebe und...

  1. #21 Fred Astair, 01.05.2022
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    8.135
    Zustimmungen:
    3.762
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    @msfox30
    Ok, ganz ausgeschlossen ist das nicht, wäre aber sehr sehr ungewöhnlich und teurer als herkömmliche Stellantriebe und Klickklack-Einzelraumregler.
     
  2. #22 chillig80, 02.05.2022
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    1.381
    Wenn man heute eine FBH neu baut und sie nicht niedertemperaturfähig macht, dann ist das sehr fragwürdig. Meine Meinung.
     
  3. #23 Hercule, 02.05.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    250
    Mehr als 30° darf man ja normalerweise nicht in die FBH einführen.
    Also muss irgendwo ein Mischer samt Thermometer sein. Im schlimmsten Fall ein manueller mit Thermometer.
    Aber so lange man hier nicht weis wie das alles ausgelegt ist, wäre das nur Spekulation.
     
  4. #24 Fred Astair, 02.05.2022
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    8.135
    Zustimmungen:
    3.762
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Sagt wer?
     
  5. #25 Hercule, 02.05.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    250
    Die üblichen PE FBH Rohre haben einen Wärmeausdehnungskoeffizient von ca. 0,2mm / mK.
    Da kommt bei zu viel Temperatur ganz schön viel Spannung drauf.
     
  6. #26 simon84, 02.05.2022
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    18.431
    Zustimmungen:
    4.505
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Naja also die Lebensdauer von den Rohren selbst nimmt eher über ca 50 Grad VL stark ab.

    Es gibt Vorgaben in Bezug auf die OBERFLÄCHENTEMPERATUR des Belags. Aber dass man nicht mehr als 30 Grad VL in ein FBH Rohr pumpen darf wäre mir auch neu.

    Aber prinzipiell hast du natürlich recht, VL so niedrig wie möglich bzw nur so hoch wie nötig ;) Aus verschiedensten Gründen
     
  7. #27 Hercule, 02.05.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    250
    Ich nehme "darf" zurück. Gibt nämlich keine Vorschriften dafür, sondern nur Empfehlungen.
    Wärmeausdehnung bei den PE Rohren sollte man aber immer im Auge behalten.
     
    simon84 gefällt das.
  8. #28 Fred Astair, 02.05.2022
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    8.135
    Zustimmungen:
    3.762
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Du scheinst gesundes Halbwissen zu besitzen. ;)
    Ich will Dich mal aufklären: Die einzige allgemeingültige Temperaturgrenze bei FBH ist die Oberflächentemperatur im Auslegungsfall. Diese soll höchstens 9 K über der Norm-Raumlufttemperatur liegen. Das hat aber keine technischen sondern medizinische Gründe, weil die weißen Männer glauben, dass höhere Temperaturen Krampfadern usw. machen
     
    simon84 gefällt das.
  9. juli19

    juli19

    Dabei seit:
    28.04.2022
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Es sind leider keine Benachrichtungen über neue Beiträge mehr eingetrudelt, deshalb die späte Antwort:

    Es sind keine Thermometer irgendwelcher Art vorhanden. Es hat sich leider herausgestellt, dass bei den Renovierungsarbeiten nur der Bodenbelag, nicht aber die Heizschleifen erneuert wurden. Ein befreundeter Handwerker hat sich die Anlage angeschaut und als erste Akutmassnahme alle Ventile geschlossen, sodass erstmal kein Verbrauch entsteht.
    Jetzt muss ausprobiert werden, welches der 3 Ventile für welchen Raum zuständig ist und ob man eine Chance hat, die gewünschte Temperatur einzustellen. Hoffe nicht, das es so ist wie @Maape838 es beschreibt
    Bedanke mich für alle Beiträge. War eine grosse Hilfe Orientierung in der Sache zu bekommen!
     
Thema:

Steuerung einer Fussbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Steuerung einer Fussbodenheizung - Ähnliche Themen

  1. Steuerung des Heizkreises einer Fußbodenheizung - Kreise falsch angeschlossen?

    Steuerung des Heizkreises einer Fußbodenheizung - Kreise falsch angeschlossen?: Hallo zusammen, heute habe ich zum ersten mal die Heizung eingeschalten und dabei festgestellt, dass weder mein Heizungsbauer, noch mein...
  2. Steuerung Fußbodenheizung

    Steuerung Fußbodenheizung: Ich habe in meinem Neubau eine LWP-Heizung mit Lüftungsanlage (Alpha Innotec KHZ 80) mit manuellen Raumreglern Wie regele ich am Besten die...
  3. Steuerung Fußbodenheizung/Konstantwertregelset

    Steuerung Fußbodenheizung/Konstantwertregelset: Hallo zusammen, ich bin gerade am Umbauen und beschäftige mich mit der Regelung der Fußbodenheizung. Ich brauche etwas Unterstützung bei der...
  4. Steuerung Fußbodenheizung

    Steuerung Fußbodenheizung: Moin Moin, habe eine Frage. Wir bauen dieses Jahr an. In den Anbau soll eine Fußbodenheizung verlegt werden. Beim Bau unseres Hauses haben...
  5. Alternative zu zentraler Steuerung der Therme - Teilbeheizung mit Fußbodenheizung

    Alternative zu zentraler Steuerung der Therme - Teilbeheizung mit Fußbodenheizung: Hallo zusammen, aktuell haben wir im Wohnzimmer die zentrale Steuereinheit für die Gastherme hängen. Wenn das Wohnzimmer also seine Temperatur...