Strangentlüftung in Zwischensparrendämmung

Diskutiere Strangentlüftung in Zwischensparrendämmung im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten, hätte gerne eine zweite Meinung zu der unseres Architekten. Der Rohbau ist abgeschlossen, Dach steht (ohne Dämmung). Nächste...

  1. #1 hansdieter1000, 27. Februar 2011
    hansdieter1000

    hansdieter1000

    Dabei seit:
    18. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Tübingen
    Hallo Experten,

    hätte gerne eine zweite Meinung zu der unseres Architekten.

    Der Rohbau ist abgeschlossen, Dach steht (ohne Dämmung). Nächste Woche kommen die Sanitärinstallateure.

    Planung der Entwässerung/Belüftung wie folgt:

    - Fallrohre in Schlitz Außenwand (36,5 S9 Poroton). Ich weiß ist schlecht, aber ging wohl nicht anders.

    -Die Belüftung geht weiter durch den Drempel, Ringanker wird ausgestemmt in die Ebebe der Zwischensparrendämmung, die erst später eingebracht wird.

    -Parallel zur Dachneigung geht es weiter in der Dämmebene bis in den kalten Spitzboden, von dort über Dach.

    - da die Dampfbremse nach dem Verputzen aufgebracht wird, wird diese nicht von der Belüftung durchbrochen.


    Bedenken habe ich wegen Wärmebrücke usw. Kondensat wird mir ja nicht in der Dammebene anfallen, aber wie ist das unter der Gipskartonplatte falls die Oberflächntemperatur mir wegen dem Rohr zu weit runtergeht.

    Der Architekt meint die Temperatur ist kein Problem, da aus dem Kanal immer warme luft einströmt.

    Vielen Dank für Meinungen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stoni

    Stoni

    Dabei seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gas-Wasser-Sch....öne Berufung
    Ort:
    Berlin
    Seite 4 Tabelle1
    http://www.dgfm.de/pdf-dateien/MB_Schlitze.pdf

    Gruß Stoni
     
  4. #3 hansdieter1000, 27. Februar 2011
    hansdieter1000

    hansdieter1000

    Dabei seit:
    18. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Tübingen
    Die Ringanker sollen nur eingestemmt werden, aber stimmt schon in dem Bereich werde ich noch Vorwandinstallation nehmen.

    Die vertikalen Schlitze sind berechnet, statisch also kein Problem, aber natürlich Wärmedämmeigenschaften schlecht.

    Wie sieht denn die Temperatur in einem solchen Rohr aus. Wenn ich das als ruhende Luft berechne ist das ok, nicht gut aber ok, falls ich da aber einen Kaltlufteinfluss habe ist die Kacke am dampfen.

    Ist denn die Temperatur hier wirklich immer um die 20 °C?
     
Thema:

Strangentlüftung in Zwischensparrendämmung

Die Seite wird geladen...

Strangentlüftung in Zwischensparrendämmung - Ähnliche Themen

  1. Zwischensparrendämmung oberstes Geschoss

    Zwischensparrendämmung oberstes Geschoss: Guten Abend zusammen, ich finde es ein super Forum darum habe ich mich gleich mal angemeldet. Wir wollen das oberste Geschoss mit einer...
  2. Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken

    Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken: Guten Tag zusammen und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet. Wir sanieren derzeit eine Doppelhaushälfte aus den späten 50er Jahren. Viele Beiträge hier...
  3. 45° Satteldach mit 20cm Zwischensparrendämmung + 6cm Aufdachdämmung (Hitzeschutz)

    45° Satteldach mit 20cm Zwischensparrendämmung + 6cm Aufdachdämmung (Hitzeschutz): Tag zusammen... Ich weis, das Thema wurde in verschiedenen Varianten schon X-Mal durchgekaut, wollte trotzdem gerade genau für meinen Fall eure...
  4. Kombi Aufsparren- und Zwischensparrendämmung

    Kombi Aufsparren- und Zwischensparrendämmung: Guten Tag allerseits! Wir haben ein altes Reihenzhaus, Bj.1960/1961, das wir gegenwärtig sanieren und damit auch das Dach. Sparrentieffe 14 cm....
  5. Dachausbau Zwischensparrendämmung

    Dachausbau Zwischensparrendämmung: Hallo liebe Foren-Mitglieder, ich bin neu in diesem Forum und hoffe auf eure Unterstützung! Ich möchte in diesem Jahr mein Dach dämmen und...