Straßenlaternen

Diskutiere Straßenlaternen im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, wir haben in einer kleinen Seitenstraße neugebaut. Unser Grundstück ist ca. 16 m Breit, davon sind die ersten 5 Meter Einfahrt und...

  1. Bego

    Bego

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Bornheim
    Hallo,

    wir haben in einer kleinen Seitenstraße neugebaut. Unser Grundstück ist ca. 16 m Breit, davon sind die ersten 5 Meter Einfahrt und danach kommt eine ca. 80 cm hohe Grauwackemauer, wohinter unser Vorgarten angelegt ist. Neben uns stand bis letztem Jahr ein altes Fachwerkhaus, wo eine Straßenlaterne befestigt war. Dieses Haus wurde zwischenzeitlich abgerissen und dort steht ein Neubau.

    Gestern sind wir vor Schock fast umgefallen, als plötzlich mitten vor unserer Natursteinmauer - möglicherweise sogar noch teilweise auf unserem Grundstück - ein großer Pfeiler für eine Straßenlaterne steht.:mad:

    Jetzt ist meine Frage:
    Darf die Stadt ohne Abstimmung
    1. die Laterne sogar auf unser Grundstück machen?
    2. die Laterne mitten vor ein Grundstück stellen, anstatt diese auf die Grenze zwischen zwei Grundstücken zu setzen, wo sie nicht schön aussieht aber keinen stört?
    3. die Laterne einfach dort hinsetzen, denn wenn wir irgendwann den Vorgarten ändern und unsere Einfahrt verbreitern möchten, hätten wir dann diese Laterne im Weg?

    Danke und Gruß
    Melanie:mad:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gast3

    gast3 Gast

    ich denke:

    1 = nein
    2 = befürchte ja
    3 = siehe 2
     
  4. #3 Westfalenland, 27. August 2008
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich Kommunalpolitiker. Daher eine Nicht-Juristen-Lösung: bestimmt gibt es bei Euch so etwas wie eine Bürgermeistersprechstunde. Hingehen, in ruhigem Ton und sachlich am besten mit nem Foto erklären und den Alternativplan (nämlich 5 Meter weiter rechts an der Grundstücksgrenze) vorschlagen. Tippp: gehe nicht übers Bauamt, ziehe keine 1000 € ein.

    Parallel dazu: die Bauleute fragen, wer das so veralasst hat und dort anrufen.
     
Thema: Straßenlaternen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gartenmauer an straßenlaterne

Die Seite wird geladen...

Straßenlaternen - Ähnliche Themen

  1. Laterne auf Privatgrundstück

    Laterne auf Privatgrundstück: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich habe das Problem, dass auf meinem Grundstück eine Strassenlaterne errichtet werden soll....
  2. Straßenlaternen blenden

    Straßenlaternen blenden: Hallo zusammen, vielleicht ein etwas exotisches Thema, aber ich könnte mir vorstellen, dass die anwesenden Experten vielleicht schon mal was...
  3. Abstände der Strassenlaternen

    Abstände der Strassenlaternen: Hallo, bei uns in der Siedlung sind die Strassenlaternen in einem Abstand von ca. 25m verbaut worden.Nun hat der Bürgermeister/Gemeinderat...
  4. Rückseitige Verdunklung von Straßenlaternen

    Rückseitige Verdunklung von Straßenlaternen: Hi Leute, jetzt, wo es wieder warm wird draußen haben wir wieder ein kleines Problem. Direkt vor dem Schlafzimmer unseres Neubaus steht eine...
  5. Straßenlaternen auf Privatgrundstück??

    Straßenlaternen auf Privatgrundstück??: Hallo, wir haben letztes Jahr Bauland während der Erschliessung gekauft. Die Erschliessung ist nunmehr soweit fortgeschritten das nunmehr die...