Streichen trotz des frischen Estrichs

Diskutiere Streichen trotz des frischen Estrichs im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo an alle Bauexperten, vor einer Woche ist in unserem Haus nun der Estrich verlegt worden. Unser Bauleiter ist der Meinung, dass wir nun...

  1. Neulinge

    Neulinge

    Dabei seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufmännischer Angestellter
    Ort:
    Giessen
    Hallo an alle Bauexperten,

    vor einer Woche ist in unserem Haus nun der Estrich verlegt worden. Unser Bauleiter ist der Meinung, dass wir nun mit dem Streichen des Gipsputz an den Wänden beginnen können. Der Fliesenleger warnte uns heute allerdings davor. Er ist der Ansicht, dass die Luftfeuchtigkeit im Haus noch so hoch ist, dass wir Gefahr laufen später Schimmel an den Wänden zu bekommen und plädiert dafür mit dem Streichen zu warten bis die Heizphase vorbei ist. (Fußbodenhzg. befindet sich allerdings nur im Erdgeschoss)
    Wie ist die Meinung der Experten hier im Forum? Vielen Dank für die Hilfe!

    Sylvia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwarzmeier, 27. Juli 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Ist der Putz trockene, steigt vom Estrich keine Feuchte hoch (erkennt man am dunkleren Gipsputz), dann streichen, öfter mal Stoßlüften, rel.Luftfeuchte öfter mit Hygrometer messen, sollte max. zwischen 50-60 liegen . Der Fliesenleger soll über Fliesen beraten , nicht über Anstriche .
     
  4. #3 Shit Happens, 27. Juli 2011
    Shit Happens

    Shit Happens

    Dabei seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler
    Ort:
    Potsdam
    Hallo,

    kann mir nicht vorstellen das dann der Putz überhaupt trocken ist...


    MfG :winken
     
  5. #4 evilthommy, 31. Juli 2011
    evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    du kannst die feutigkeit des putzen mit einem feutemessgerät prüfen und dann siehst du ob du streichen kannst oder nicht.
     
  6. #5 schwarzmeier, 31. Juli 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Du brauchst scheinbar auch noch ein Prüfzeugnis aus einem Labor ?!!

    Und ich glaubte am Anfang Deiner Ergüsse noch, Du sei`st gar vom Fach !
    Wenn doch, was seid Ihr denn dann nur für Maler ????
    Solche Fachleute brauchen für den Innenanstrich auf Putz wohl gar einen Planer, einen Energieberater nebst Baubiologen, das sind wohl als Handwerker alles nur noch "SPEZIALISTEN" !
    Wooooouuuuwwwwwhhh !!!!!!!:mauer:bau_1:
     
  7. #6 ralph12345, 2. August 2011
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Diffundiert die Restfeuchte aus dem Putz nicht durch die Wandfarbe + Grundierung hindurch?
     
  8. #7 schwarzmeier, 2. August 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Sicherlich diffundiert eine Restfeuchte durch die Beschichtung aus , jedoch kann ein nasser Putz(erkennt auch ein logisch denkender Laie an dunklen Stellen) nicht beschichtet werden . Wie soll der nasse Putz denn Wasser aus der Beschichtung aufnehmen, wenn Er selber erst sein eigenes Wasser ausdünsten muß .
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Shit Happens, 2. August 2011
    Shit Happens

    Shit Happens

    Dabei seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler
    Ort:
    Potsdam
    Problem ist wenn die Wand feucht ist dann ist sie quasi gesättigt bedeutet die Grundierung Farbe etc. kann nicht eindingen und sich somit mit der Wand verbinden.

    MfG :winken
     
  11. #9 schwarzmeier, 3. August 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Ist nur zum Teil richtig .
    Allein Mineralfarben wie Kalk-Kalk-Zementfarbeno.ä.Produkte carbonatisieren mit dem Putz(Chem.Reaktion), Silikatfarben verkieseln mit dem Mineralputz .
    Organische Beschichtungen haften lediglich am Untergrund an(Adhäsion), physikalische Trocknung, verbinden sich aber nicht .
     
Thema:

Streichen trotz des frischen Estrichs

Die Seite wird geladen...

Streichen trotz des frischen Estrichs - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...