Streifenfundament mit Bitumien bstreichen?

Diskutiere Streifenfundament mit Bitumien bstreichen? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir haben ein Streifenfundament, welches mit Bitumen oder Ähnliches schwarz gestrichen wurde. Ein Streifen wurde jedoch...

  1. Pitter

    Pitter

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    wir haben ein Streifenfundament, welches mit Bitumen oder Ähnliches schwarz gestrichen wurde. Ein Streifen wurde jedoch ausgelassen (siehe Bild).

    Der Architekt meinte, es wäre nicht nötig gewesen. Der Gartenbauer ist der Meinung, es muss auch noch schwarz angemalt/abgedichtet werden.

    Was meint Ihr?

    Gruß Pitter


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S.Oertel

    S.Oertel

    Dabei seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-ingenieur
    Ort:
    Meckl.-Vorp.
    Tach auch,

    zwischen "schwarz anmalen" und fachgerecht abdichten gips schon "minimale" Unterschiede.

    Viel zu erkennen ist auf dem Bild ja nicht - das scheint die Sockeldämmung (perimeter) zu sein...
    ...da würde mich an Deiner Stelle erstmal interessieren, wie es darunter aussieht!
     
  4. dokma1

    dokma1

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Cloppenburg
    Das hört sich für mich etwas kommisch an. Wieso dichtet man das Streifenfundament ab. Wenn in diesem Fall was abgedichtet werden muss, dann ist es der Sockelbereich unterhalb der Z - Sperre, hinter der Perimeterdämmung. Oder ist es kein Streifenfundament, sondern ein Unterkellertes Gebäude? Die Interesse von S. Oertel, was hinter der Perimeterdämmung ist, wenn sie das ist, ist garnicht so verkehrt. Was ist eigentlich mit der Stoßfugenlüftung, die ist auf dem Bild garnicht zu sehen?
     
  5. Pitter

    Pitter

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Köln
    Danke für die Rückmeldungen.

    Bei Euren Rückfragen bin ich etwas überfragt, was damit gemeint sein soll. Aber nach Rücksprache mit dem Archi, werden wir jetzt wohl doch abdichten.

    Stoßfugendichtung: Ich nehme an, dass sind die kleinen Plastikteile zwischen den Klinkersteinen. Die sind vorhanden, auf dem Bild jedoch nicht zu sehen.

    Gruß Pitter
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Streifenfundament mit Bitumien bstreichen?

Die Seite wird geladen...

Streifenfundament mit Bitumien bstreichen? - Ähnliche Themen

  1. Kosten Streifenfundamente Doppelgarage

    Kosten Streifenfundamente Doppelgarage: Hallo zusammen, wir planen momentan eine Fertig-Großraumgarage (6x6m) aus Beton. Die Preisunterschiede für die Garage selbst sind bei den...
  2. Wassereintritt in Keller nach Starkregen - Lösungsmöglichkeiten ???

    Wassereintritt in Keller nach Starkregen - Lösungsmöglichkeiten ???: Hallo zusammen, ich schreibe Euch in der Hoffnung, Hinweise, Denkanstöße oder Handlungsempfehlungen zu bekommen, wie ich mit einem (zunehmendem)...
  3. Schalung für Streifenfundament

    Schalung für Streifenfundament: Hallo. Mein erster Post hier und ich hoffe auf Hilfe. Ich möchte eine Natursteinmauer (L3,5m H1,20m B0,5m) anlegen. Dazu habe ich ein 80cm...
  4. Adichtung (Hohlkehle) zwischen Streifenfundament und Schalungssteine

    Adichtung (Hohlkehle) zwischen Streifenfundament und Schalungssteine: Hallo miteinander, mich plagt aktuell folgende Frage zu unserem neuen Anbau: Vorweg; Ein Bauunternehmer wurde beauftragt eine Bodenplatte...
  5. Fachgerechte Ausführung Streifenfundament & Bodenplatte

    Fachgerechte Ausführung Streifenfundament & Bodenplatte: Hallo zusammen, es geht um den Bau eines gemauerten Gartenhauses, Grundfläche ca. 3,50 x 3,50, Höhe ca. 2,30 m + Dach. Das Gartenhaus soll als...