Stuckateur sieht Probleme bei Lichtkeil

Diskutiere Stuckateur sieht Probleme bei Lichtkeil im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum, bei uns haben jetzt die Fassadendämmarbeiten mit 20cm Neopor begonnen. Laut unseren Anforderung wollten wir die Fensterleibungen...

  1. andyr62

    andyr62

    Dabei seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neckargemünd
    Hallo Forum,

    bei uns haben jetzt die Fassadendämmarbeiten mit 20cm Neopor begonnen.
    Laut unseren Anforderung wollten wir die Fensterleibungen für besseren
    Lichteinfall angeschrägt haben (Lichtkeil). Dies wurde dann auch im Angebot des
    Stukateurs berücksichtigt.
    Wir wollten auch eine Abschrägung der oberen Leibung, wie in diesem
    Bild:

    Den Anhang 16580 betrachten

    Und da macht der Stuckateur jetzt aufeinmal einen Rückzieher. Er sagt, wenn
    er die Schrägung selber schneidet, also keine fertigen Lichtkeilelemente
    (die sind zu teuer saget er) nimmt, gibt es Risse in den oberen Fensterecken.
    Er will also nur die seitlichen Bereiche anschrägen.

    Meine Frage an die Fachleute hier, ist das Probleme der Rissbildung in diesem
    Fall wirklich gegeben, oder möchte er sich einfach die Arbeit sparen.

    Ich würde mich sehr über etwas Argumentationsfutter oder Tipps freuen.

    Vielen Dank
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wie, Fertigteile zu teuer?
    Entweder mußt Du sie sowieso bezahlen (nach Verbrauch).
    Oder er hat nen Fehler gemacht bei der Erstellung eines Festpreisangebots...
     
  4. andyr62

    andyr62

    Dabei seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neckargemünd
    Hallo Julius,

    im Angebot steht "Anbringen abgeschrägter Dämmplatten als "Lichtkeile" an
    Fenstern und Türen".
    Ich gehe davon aus, dass er die selber schrägen wollte. Nur jetzt traut er sichs
    oben wohl nicht mehr zu.
    Gibt das jetzt ein Problem mit Rissen, wenn er sie selber schrägt?

    Viele Grüsse
    Andreas
     
  5. #4 Hundertwasser, 22. Oktober 2008
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Risse sind wohl nicht zu befürchten bei richtiger Armierung. Natürlich kann hier nicht der vorgeformte 90° Eckwiknel zur Ausführung kommen sondern ein spezieller Eckwinkel der größere oder kleiner Winkel zulässt. Sollte sein WDVS Hersteller im Programm haben.

    Bei der oberen Abschrägung hätte ich nur bedenken, ob die nicht schnell verschmutzt.
     
  6. #5 Herr Nilsson, 22. Oktober 2008
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    .........und Fenstersturz ist konstruktiver Fensterschutz, gell!!!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    also ich weiß ja ned, oder anderst gesagt ich finde die Ausführung auf
    dem gezeigten Bild schrecklich :eek:

    das Haus soll lt. Fragesteller mit 20cm Dämmung versehen werden,
    und wenn man das Bild so betrachtet wird die Dämmung fast bis
    auf den Fensterstock zurück geschnitten ... das heisst im Bereich der
    Fenster würde man mit Ach und Krach die ENEV Mindestanforderung erfüllen,
    für was sind dann die 20cm Stärke am restlichen Haus wenn in diesem
    Bereich die Mindestanforderung schon genügt ???

    an der Wetterseite wird das Niederschlagswasser den schrägen
    Sturz folgen um danach am Fensterstock entlang nach unten laufen ...
    hoffentlich ist dann unten alles dicht (!) ... ich würde auch ned wetten
    drauf das dies ohne Schlieren im Sturzbereich ablaufen wird.

    m.e. Theorie und Praxis ... wobei die Theorie in nem Ausstellungsraum
    oder in einem überdachten Bereich steht (!)
     
  9. andyr62

    andyr62

    Dabei seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neckargemünd
    Danke für die Rückmeldungen. Nach Rücksprache hat der Stukateur den
    Lichtkeil auch oben gemacht und es sieht ganz gut aus. Sollte ein Riss
    entstehen, kann man den sicher füllen und überstreichen, da die Leibung und
    ein kleiner Rahmen um das Fenster mit einer anderen Farbe versehen wird.
    Das könnte man nachstreichen.

    So extrem wie auf dem Bild wird bei mir nicht geschrägt. Die Schrägung
    beginnt ca in der Mitte der Platte, es wird also ein Keil von ca. 10x10x13cm
    rausgeschnitten.

    Ich werd mal ein Bild reinstellen, wenn ich wieder zu hause bin.

    Viele Grüsse
    Andreas
     
Thema:

Stuckateur sieht Probleme bei Lichtkeil

Die Seite wird geladen...

Stuckateur sieht Probleme bei Lichtkeil - Ähnliche Themen

  1. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  2. Terrasse - Probleme mit Firma

    Terrasse - Probleme mit Firma: Wir haben durch eine Firma unsere Terrasse machen lassen, sowohl das Abdichten als auch das Verlegen der Betonplatten. Leider sind wir mit der...
  3. abgehängte Decken in Wohnungen - sieht das aus?

    abgehängte Decken in Wohnungen - sieht das aus?: Hallo, habt ihr positive Beispiele für abgehängte Decken mit Panelen, die nicht an Krankenhaus oder Büro erinnern, sondern wohnlich sind? Oder...
  4. Probleme nach Velux Einbau (Innenfutter)

    Probleme nach Velux Einbau (Innenfutter): Hallo Zusammen, ich benötige Rat: Bei meinem Velux Dachfenster (GPU S06 0059) wurde das beschädigte alte Innenfutter (LSB 2002 S06) durch ein...
  5. Probleme mit Feuchtigkeit. Fragen zur Bodenplatte

    Probleme mit Feuchtigkeit. Fragen zur Bodenplatte: Hallo an alle Experten hier. Ich benötige bitte Eure Hilfe. Auf dem Bild seht Ihr mein Problem. Bei meinem Haus von 1910 ist diese Wand immer...