Summ Summ Summ Bienchen summ herum ...

Diskutiere Summ Summ Summ Bienchen summ herum ... im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Ich habe eben eine kleine Odyssee begonnen. An/In unserem Dachkasten hat sich heute ein Bienenstaat eingenistet. "Was tun?" sprach Zeus. Wer...

  1. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Ich habe eben eine kleine Odyssee begonnen.

    An/In unserem Dachkasten hat sich heute ein Bienenstaat eingenistet. "Was tun?" sprach Zeus. Wer ist für Bienen zuständig? Na klar! Die Imker.

    Also Imkerverband angerufen.
    "Wirklich Bienen? Glauben wir nicht. Sind nicht zuständig. Bitte Feuerwehr anrufen."

    Also Feuerwehr angerufen.
    "Wirklich Bienen? Glauben wir nicht. Sind wir nicht zuständig. Bitte Umweltamt anrufen."

    Also Umweltamt angerufen.
    "Wirklich Bienen? Glauben wir nicht. Sind wir nicht zuständig. Wir sind nur für Wildtiere und nicht für domestizierte Tiere zuständig. Bitte Veterinäramt anrufen."

    Also Veterinäramt angerufen.
    "Wirklich Bienen? Glauben wir nicht."

    Ich kurz ausgeflippt.

    "Ok. dann sind wir wohl zuständig. Adresse? ... Na dann. Wir rufen einen der Imker in der Stadt an".

    Ich denke: Hä? Wohin ging nochmal mein erster Anruf?

    Nun heisst es also ... warten.
    Mal sehen, was der Imker an einem Dachkasten in 10m Höhe ausrichtet. Es bleibt spannend.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 21. August 2015
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Neuauflage des "Buchbinder Wanninger" ???
     
  4. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Ob der in Sachsen bekannt ist? :think
     
  5. #4 Gast943916, 21. August 2015
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    wenn nicht, soll er mal bei Gockl 10ct. einwerfen.....
     
  6. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Er ruft die Feuerwehr

    Die sagen: "Wir retten nur Katzen"
     
  7. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Isser.
     
  8. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Neee. Der Imker war eben da. Hätte sie gern mitgenommen. Allein: Die Königin sitz im Dach und da kommt er nicht ran. Er meinte aber: "'n paar Tage warten. Die haben nix mehr wirklich zu fressen. Das könnte sich von selbst erledigen. Das Bienenjahr ist rum."

    Wenn nach ner Woche da oben noch randale ist, soll ich jemanden für die finale Lösung des Problems bestellen. Mir wäre der natürliche Weg lieber. Mal schauen.

    Die eine, die bei mir auf'm Schreibtich im Glas steht, hat schon langsam Schwächeanfälle. Die Hoffnung auf eine natürliche Lösung besteht also.
     
  9. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    :28: :respekt
     
  10. #9 SteveMartok, 21. August 2015
    SteveMartok

    SteveMartok Gast

    Abwarten und Tee trinken. Nicht jedes Tierchen, in dessen Lebensraum wir eingedrungen sind, muss gleich ausgerottet werden! Was stört denn an den Tierchen?
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Problemlöser :D

    [​IMG]
     
  12. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus

    Du willst ernsthaft wissen, was mich mitten in der Stadt im Dachkasten eines Hauses, in dem Kleinkinder leben, ein Bienenstaat mit bis zu 50k Arbeiterinnen ernsthaft stört?

    Gehirn ist heute noch nicht in Gang, oder?
     
  13. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Ich folge dem Rat des Imkers und warte, dass sie wegen Spritmangel von selbst vom Himmel fallen.
     
  14. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    und was machst Du im nächsten Jahr?
     
  15. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    honig ernten?

    dach öffnen, stock umsiedeln ..
     
  16. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Der Imker sagt: Wenn sich's erledigt, dann fällt das ganze Geschwader incl. Kommandeur, da die Inst. nicht in der Lage ist, die flugfähig zu halten.
     
  17. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Ja, nee ... is klar. Ich mach hier ein Zinkdach wegen nem Bienensaat auf ...
     
  18. #17 Ralf Dühlmeyer, 21. August 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Entweder imkert der Wespen und Hornissen (da wird das Nest aufgegeben) oder Du hast etwas falsch verstanden!

    1) Merkwürdig, das Du die erst jetzt bemerkst. Schwarmzeit endet eigentlich Anfang Juni, danach ist Vorbereitung zur Überwinterung angesagt.
    2) Bienenvölker sterben im Winter eigentlich nicht. Wenn doch, war irgendwas faul! Es sei denn, die sind in Deinem Dachkasten dem Frost ungeschützt ausgesetzt. (In den Beuten herrschen auch im Winter 35°!!!)
    3) Bienen haben zur Hochzeit ungefähr 40k Arbeiterinnen, im Winter gehts runter auf 5 - 8k (nicht kg!)
    4) Im Grunde ist so ein Nest unendlich, denn wenn die jetzige Königin nicht mehr leistungsfähig ist, markt das Volk das und zieht sich eine neue heran!

    Richtig war die Aussage, das Du die Königin bekommen musst, um das Volk loszuwerden. An die kommst Du aber nicht dran! weil die fleissig im ganzen Stock umherwandert, aber nie mehr lebend rauskommt!
    Du wirst also zwischen Pest und Cholera wählen müssen. Mit Bienen leben (die gar nicht so schlimm sind wie Wespen oder Hornissen) oder den Dachkasten öffnen.
    Denn selbst wenn Du die Bienen darin rausbekommst, die durch Krankheit oder Kälte sterben oder Du sie vergiftest, ist da Honig und Wachs drin.
    Eine ganze Kaffeetafel zieht Wespen nicht so schnell und so massiv an wie der Geruch nach Honig und Wachs. (Und auch andere Bienen zum Räubern). Wer mal mit offener Tür Honig geschleudert oder Wabenwachs geschmolzen hat, weiß, was ich meine :o

    Du wirst also die Waben so oder so rausholen müssen, wenn Du nicht andere Gäste anziehen willst.
     
  19. #18 Ralf Dühlmeyer, 21. August 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    PS - wenn der Schwarm heute erst gekommen ist, könntest Du Glück haben. Hängen die noch draussen??? Oder sind die schon eingezogen?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. eltorito

    eltorito

    Dabei seit:
    7. August 2014
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Viersen
    Passierschein A38
     
  22. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Deinen vorherigen Beitrag lasse ich mal aussen vor ... Ja die sind erst heute oder gestern angekommen. Vorgestern war ich noch auf'm Dach. Deswegen ja auch die Aussage des Imkers, dass sich das ggf. von selbst erledigt, da sie eben keine Resserven mehr für den Winter anlegen können. Die haben schlicht keine Nahrung um den Staat zu halten.

    Warum die erst jetzt fliegen konnte er auch nicht schlüssig beantworten, äußerte aber die Vermutung, dass es mit der seit Juni herrschenden Dürre und dem Regen der letzten Tage zu tun haben könnte.
     
Thema:

Summ Summ Summ Bienchen summ herum ...

Die Seite wird geladen...

Summ Summ Summ Bienchen summ herum ... - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse falsch herum angebracht

    Dampfbremse falsch herum angebracht: Hallo Zusammen, wir bauen derzeit unseren Dachboden aus und haben hierbei ein "kleines" Problem festgestellt, bei dem ich hoffe, dass ihr mir...
  2. Multifunktionsdichtband falsch herum eingebaut

    Multifunktionsdichtband falsch herum eingebaut: Hallo zusammen, der Fensterbauer hat das 3-Ebenen-Multifunktionsdichtband falsch eingebaut, also Innen und Außenseite vertauscht :mauer Ich...
  3. Neue Gasanlage...Firma will fast die gesamte Summe bei Auftragserteilung

    Neue Gasanlage...Firma will fast die gesamte Summe bei Auftragserteilung: Hallo, da wir eine neue Heizung ( Gasbrennwertanlage inkl. Warmwasseraufbereitung, Wassertank, Druckausgleichbehälter und eine Abgasanlage in...
  4. Was ist einfacher: erste DHH mit Keller und dann zweite ohne Keller oder anders herum

    Was ist einfacher: erste DHH mit Keller und dann zweite ohne Keller oder anders herum: Hallo zusammen, ich frage mich was von der Baurealisierung einfacher ist: Ziel 2 DHH Baukörper welche zweitlich versetzt gebaut werden....
  5. Dampfsperre auf die Mittelpfette oder drum herum führen?

    Dampfsperre auf die Mittelpfette oder drum herum führen?: Guten Abend, Im Zuge meines Spitzbodenausbaus werde ich eine Zwischensparrendämmung durchführen. Die dafür nötige Dampfbremsfolie möchte ich...