T7-MW mit Aussendämmputz und auf Solar verzichten - geht das?

Diskutiere T7-MW mit Aussendämmputz und auf Solar verzichten - geht das? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe eine leider dringende Frage nur zur Aussenwand: Könnte es klappen (wenn alle anderen Bedingungen ok sind...

  1. retep12

    retep12

    Dabei seit:
    5. September 2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SAP Berater
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    ich habe eine leider dringende Frage nur zur Aussenwand:

    Könnte es klappen (wenn alle anderen Bedingungen ok sind (Dachdämmung, Fenster, Türen, ect.)), dass man auf Solarthermie verzichten kann, wenn man nur den Poroton T7-MW mit Aussendämmputz nimmt?

    Für EneV2009 brauche ich ja an U-Wert 0,28/0,24 (Neu-/ Albbau)
    Der T7-MW kommt auf U=0,17 (laut U-Wert-Rechner mit o. g. Dämmung)

    Das mus doch reichen (nur Dämmputz) ohne weitere Zusatzdämmung, oder?

    Gruss Peter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boergi

    Boergi

    Dabei seit:
    13. Februar 2012
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Fachwirt
    Ort:
    Weiden
    Wenn du auf den Einsatz von erneuerbaren Energien verzichtest musst du die Anforderungen der EnEV (2009) um 15% übertreffen, erneuerbare Energien können neben Solarthermie auch Pelletsheizungen, Wärmepumpen oder die Nutzung von Biogas (wenn aus dem unmittelbaren Umfeld bezogen) sein.
    Ob du ohne auskommst musst du dir von deinem Energieberater berechnen lassen.
     
  4. retep12

    retep12

    Dabei seit:
    5. September 2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SAP Berater
    Ort:
    NRW
    Ist hier zufälligerweise jemand, der bei sich diesen Fall gebaut hat?
    Also, Gasheizung ohne erneuerbare Energien?
     
Thema:

T7-MW mit Aussendämmputz und auf Solar verzichten - geht das?

Die Seite wird geladen...

T7-MW mit Aussendämmputz und auf Solar verzichten - geht das? - Ähnliche Themen

  1. Betontreppe geht durch Mauer

    Betontreppe geht durch Mauer: Hallo zusammen! Für den Neubau unseres Bungalows ist eine Betontreppe (Ortbeton) gegossen worden, die das EG mit dem DG verbindet. Nun haben wir...
  2. Kein Wärmeertrag durch Solar

    Kein Wärmeertrag durch Solar: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen habe ich durch unsere Solaranlage keinen Wärmeertrag mehr. Die Solarpumpe "vibriert" und wird warm, aber der...
  3. Dachumdeckung - was geht ohne Einhaltung der neuen Dämmvorschriften?

    Dachumdeckung - was geht ohne Einhaltung der neuen Dämmvorschriften?: Hallo, Vorhaben: Nur Erneuerung der kompl. Dachziegel ohne neue Lattung und ohne Dämmung. oder Evtl. Unterspannbahn einziehen mit Konterlattung...
  4. Hauseinführung Solarthermie

    Hauseinführung Solarthermie: Guten Tag, heute hatten wir ein sehr starkes Gewitter mit viel Hagel. Wir haben eine Solarthermische Anlage, deren Leitungen durch eine einfache...
  5. Neue Heizanlage + Solar im Altbau mit Mietswohnungen

    Neue Heizanlage + Solar im Altbau mit Mietswohnungen: Hallo Forum! Vorgestern war die Energieberaterin zur Erstberatung im Haus und hat ihr Beratungsprotokoll erläutert. Bei unserem Haus handelt...