TA Lärm - unterschiedliche Gebiete - eine Grenze - was gilt?

Diskutiere TA Lärm - unterschiedliche Gebiete - eine Grenze - was gilt? im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, vielleicht kann ja jemand einen Tip geben wie die TA Lärm zu interpretieren ist: Nehmen wir mal an zwei Parzellen welche...

  1. malcadon

    malcadon

    Dabei seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleistung
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo zusammen,

    vielleicht kann ja jemand einen Tip geben wie die TA Lärm zu interpretieren ist:

    Nehmen wir mal an zwei Parzellen welche aneinander liegen haben unterschiedliche Nutzungsarten welche zur Folge hat das unterschiedliche Lärmrichtlinien gelten. (z.B. MI grenzt an GE oder GE an Industriegebiet) Wenn beide aber eine gemeinsame Grenze haben welcher Richtwert gilt dann AUF der Grenze. Kann GE z.B. 65 dB produzieren oder kann das angrenzende MI auf der gemeinsamen Grenze die 60 dB fordern?

    Danke für Anregungen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rose24

    rose24

    Dabei seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamtin
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Es handelt sich dabei um eine sogenannte Gemengelage. Da das Rücksichtnahmegebot für beide gilt, wird ein Mittelwert gebildet.
     
  4. malcadon

    malcadon

    Dabei seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleistung
    Ort:
    Frankfurt
    interessant danke, dann wären in Gemengelagen wohl zusätzliche Schallschutzmaßnahmen welche beiden Seiten auferlegt werden könnten wohl ein Kompromiss und würden die Sache wohl entspannen?
     
  5. rose24

    rose24

    Dabei seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamtin
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Um was geht es Dir mit Deiner Frage?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

TA Lärm - unterschiedliche Gebiete - eine Grenze - was gilt?

Die Seite wird geladen...

TA Lärm - unterschiedliche Gebiete - eine Grenze - was gilt? - Ähnliche Themen

  1. Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede

    Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Neubaus (Generalunternehmer) haben wir vorab mit dem Elektriker gesprochen. Ich sagte ich möchte gerne in jeden...
  2. unterschiedliche kw Zahl bei ähnichem Kamineinsatz

    unterschiedliche kw Zahl bei ähnichem Kamineinsatz: Hallo zusammen, wir planen einen Kamin in unserem Wohn-/Ess- und Küchenbereich im Neubau. Es soll ein Panoramakamin werden. Es sind zwei Einsätze...
  3. Fliesen auf zwei unterschiedlichen Untergründen

    Fliesen auf zwei unterschiedlichen Untergründen: Hallo! Ich habe eine Wand, die linke Seite ist Ziegelmauerwerk (bisher nicht verputzt) und die rechte Seite der Mauer besteht aus Holz. Ziel...
  4. Grundstück an der Autobahn(Lärme) - Blick von Nachbarschaft - Genug Sonne ??

    Grundstück an der Autobahn(Lärme) - Blick von Nachbarschaft - Genug Sonne ??: Ich wollte gerne eure Meinungen für mein reserviertes Grundstück wissen. Ob für erklärte Probleme eine Lösung gibt? Hallo zusammen, seit fast...
  5. KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?

    KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?: Hallo zusammen, ich schick gleich nochmal eine Frage hinterher. Moment stellt sich die Situation bei meiner Entscheidung für eine KWL für den...