Teflon als Oberflächenschutz füt Betonplatten

Diskutiere Teflon als Oberflächenschutz füt Betonplatten im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Was genau ist eine Teflonimprägnierung bei Terrassenplatten ? Wie funktioniert das Imprägnieren mit Teflon ? Wie lange hält die Imprägnierung ?

  1. Zebra

    Zebra

    Dabei seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Groß und Außenhandelskaufmann
    Ort:
    Freiburg
    Was genau ist eine Teflonimprägnierung bei Terrassenplatten ?
    Wie funktioniert das Imprägnieren mit Teflon ?
    Wie lange hält die Imprägnierung ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 7. Februar 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    da solltest du mal die beschichter fragen , die werden dir helfen wollen .

    ewig wirds nicht halten . noch nichtmal halbewig .
     
  4. #3 ReihenhausMax, 7. Februar 2010
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Vorne weg: Ich hab keine praktische Erfahrung mit der Anwendung.
    Da Teflon nicht löslich ist (zumindest außerhalb des Labors ...), kann
    es nur als fein verteilte Suspension aufgebracht werden.
    Teflon in fester Form läßt sich auch praktisch nicht kleben, ist sehr
    weich und hat eine sehr geringe Haftreibung.

    Für mich nicht sonderlich gute Voraussetzungen für eine dauerhafte
    Hydrophobierung, die man damit wohl erzielen will.
     
  5. #4 wasweissich, 7. Februar 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    es geht da weniger um hydrophobieren .

    ich meine , dass das zeug in den vorsatz eingemischt wird , um schmutzabweisend zu wirken . ich halte da wenig von , weil diese süüpertrooperspezialplatten den weg aller kunststeine gehen , nämlich mit der zeit unansehnlich zu werden , die gaaaanz teueren vielleicht etwas langsamer . aber da sind wir dann schon im natursteinpreisbereich.......
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Teflon als Oberflächenschutz füt Betonplatten

Die Seite wird geladen...

Teflon als Oberflächenschutz füt Betonplatten - Ähnliche Themen

  1. Kosten Betonplatte für 2000m2 Lagerhalle?

    Kosten Betonplatte für 2000m2 Lagerhalle?: Servus allerseits, ich plane den Kauf einer 2000m2 Lagerhalle, aktuell besteht der Bodenaufbau aus 30cm Schüttung und 6cm Gussasphalt. Der...
  2. Terrassenplatte Quarzitstone 120x60x2cm auf Betonplatte verlegen

    Terrassenplatte Quarzitstone 120x60x2cm auf Betonplatte verlegen: Gegebener Zustand ist eine betonierte Platte, auf die Keramikbodenplatten "Quarzitstone" verlegt werden sollen. Ist dies nach den technischen...
  3. alte Betonplatte Außenbereich oberflächlich 3-4tief kaputt (Löcher)

    alte Betonplatte Außenbereich oberflächlich 3-4tief kaputt (Löcher): Guten Tag, ich hoffe ich schreibe im richtigen Unterforum, ansonsten bitte ich das zu entschuldigen! Es geht um den Hof bei meiner Oma, im...
  4. Terrassenfliesen auf Betonplatten verfliesen

    Terrassenfliesen auf Betonplatten verfliesen: Hallo Forumsmitglieder, bevor ich wieder mein Terrasse ( nicht überdacht ) verfliesen wollte, bitte ich um eure Vorschläge/Hilfe. Vor 10J....
  5. Einfahrt pflastern auf Betonplatte

    Einfahrt pflastern auf Betonplatte: Hallo zusammen, ich bin kurz davor meine Einfahrt ca. 4*6m neu zu pflastern. Bei der Überprüfung des Untergrunds haben wir festgestellt, dass...