Tegalit Betondachsteine - Frage ob Mangel oder nicht?

Diskutiere Tegalit Betondachsteine - Frage ob Mangel oder nicht? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen! Auf meinem Dach wurde gerade ein Braas Tegalit verlegt. Von weitem sieht es sehr gut aus. Bei genauem Betrachten fallen mir...

  1. stoneyman

    stoneyman

    Dabei seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Wachau
    Hallo zusammen!

    Auf meinem Dach wurde gerade ein Braas Tegalit verlegt. Von weitem sieht es sehr gut aus.

    Bei genauem Betrachten fallen mir jedoch die unteren Ränder der Steine als relativ mangelhaft auf.
    Es sind Poren, Betonnasen und nicht komplett beschichtete Bereiche zu erkennen. Am besten sieht man das auf den folgenden Bildern.
    Ich hätte Angst, dass sich in den Poren Wasser ansammelt, was dann bei Frost / Tauwechsel zu Rissen oder Platzungen führen könnte.

    Was meint ihr (Frage an die Dachdecker unter euch, die oft mit Betondachsteinen zu tun haben!) dazu, ist das normal und akzeptabel, oder ein Fertigungsfehler?

    Danke für eure Antworten!!

    IMG_1156.jpg IMG_1157.jpg IMG_1159.jpg IMG_1160.jpg IMG_1161.jpg IMG_1162.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Die Nasen/Poren etc sind uninteressant. Interessanter fänd ich die abgebrochenen Unterdeckungen...
     
  4. stoneyman

    stoneyman

    Dabei seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Wachau
    Die sind klar, ein Mangel oder Fertigungsfehler. Wird getauscht.
     
  5. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Das stellt sicherlich kein Mangel da... Sind eben Betondachsteine...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tegalit Betondachsteine - Frage ob Mangel oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Tegalit Betondachsteine - Frage ob Mangel oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  5. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...