Teilkeller, WW Haarrisse ????

Diskutiere Teilkeller, WW Haarrisse ???? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich bräuchte mal ein paar Meinungen. Wir haben im vergangenen Jahr eine Doppelhaushälfte mit einem Teilkeller (weisse Wanne...

  1. #1 Torfnase, 22. Mai 2007
    Torfnase

    Torfnase Gast

    Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal ein paar Meinungen.

    Wir haben im vergangenen Jahr eine Doppelhaushälfte mit einem Teilkeller (weisse Wanne im Sandwich-Format) gebaut. Die andere Haushälfte ist nicht unterkellert.

    Im November letzten Jahres sind wir eingezogen. Im März diesen Jahres haben wir erste Schimmelbildungen im Bereich eines Stoßes der Innenschale bemerkt (Wir haben ausgiebig und richtig gelüftet ...). Nach Zurateziehen eines Fachmanns ist herausgekommen, dass der Keller insgesamt ziemlich feucht ist (Werte zwischen 70 und 140 Diggits).

    Erschwerend kommt hinzu, dass unser BU vergessen hat, die Lichtschächte gegen die Hauswand ordnungsgemäß zu versiegeln und inzwischen ca. 8 mal größere Wassermengen (zwischen ca. 120 und 700 Liter) in den Keller gelaufen sind. Nach dem wir eine Bautrocknung durchgeführt haben, ist rausgekommen, dass offensichtlich die Wanne undicht ist und wir eine Leckortung und -abdichtung beauftragen sollen. Leider hat es den BU dahingerafft (sprich Strich im Handelsregister). Was uns aber mehr Bauchschmerzen macht ist die Tatsache, dass sich im Abstand von 30 bis 50 cm an allen Betonteilen im Keller Harrisse bilden. Diese haben eine Zick-Zackform und verlaufen senkrecht von der Kellerdecke bis zum Boden (wie gesagt umläufig an Außenteilen).

    1. Frage:

    Hat irgendjemand eine Ahnung, was das sein könnte (Schwindrisse vielleicht, aber sind die so gleichmäßig...)?

    Weitere Frage zur Kellerabdichtung:

    Wir haben im Baugebiet reinen Lehmboden, d.h. drückendes stauendes Schichtenwasser. Kann es sein, dass die Ringdrainage nicht o.k. ist und wenn ja, gibt es eine Möglichkeit, diese auch im Nichtunterkellerten Bereich zu sanieren?

    :yikes
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Leider

    muß man sowas vor Ort sehen und beurteilen. Die gemessenen Werte sind lediglich als Indikator für Feuchtigkeit heranzuziehen. Hier wäre nicht nur das Gerät wichtig sondern auch wo gemessen wurde und sogar wie das Gerät gehalten wurde...

    Mit der Gann Hydromette kann ich wenn ich möchte 30 Digits mehr oder weniger am gleichen Meßpunkt ablesen ;)

    140 wäre bei dem Gerät jedoch schon fast im Bereich tropfbares Wasser anzusehen.
     
  4. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    wieso

    eine Weiße Wanne UND eine Dränanlage???

    Erscheint mir merkwürdig ...
     
  5. #4 Ingo Nielson, 22. Mai 2007
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    wenn eine weisse wanne existiert, braucht man keine drainage.
    für den rest würde ich mir mal einen fachmann kommen lassen.
     
  6. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    @Ingo

    Und genau das alleine macht mich schon stutzig...
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Carden. Mark, 22. Mai 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    schließt sich gegenseitig nicht zwingend aus.
    Aber eins davon gibt es beim Doktore:D
     
  9. #7 Ingo Nielson, 22. Mai 2007
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    ja ja... :28:
     
Thema:

Teilkeller, WW Haarrisse ????

Die Seite wird geladen...

Teilkeller, WW Haarrisse ???? - Ähnliche Themen

  1. Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe

    Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe: Hallo, wir sind ein 4 Personen Haushalt in einem Einfamilienhaus. Das Haus hat ca. 130 m³ Wohnfläche und ist Baujahr 1998. Unsere aktuelle...
  2. Nasser Teilkeller von außen nicht zugänglich

    Nasser Teilkeller von außen nicht zugänglich: Hallo zusammen! Ich bin neu hier und habe noch nicht den passenden Beitrag gefunden, so dass ich einen neuen erstelle. Hier die Problemstellung:...
  3. WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?

    WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?: Hallo, neuer Bauabschnitt, neue Fragen. Da der neue Bauabschnitt weiter von der Heizung entfernt liegt, haben wir uns für eine Zirkulation...
  4. Größe WW-Speicher

    Größe WW-Speicher: Ein leidiges Thema und ich finde nach langem Recherchieren, richtig, Antworten, die um mehrere 100l voneinander abweichen. Wir kaufen eine...
  5. Vaillant Unistor WW Ausgang nach 2 Jahren halb durchgegammelt

    Vaillant Unistor WW Ausgang nach 2 Jahren halb durchgegammelt: Hallo Experten Nachdem wir die meisten Wehwehchen hinsichtlich Sanitär und Heizung mit unserem GU klären konnten fiel mir Anfang des Jahres...