Temp.korrekturfaktor Fx 0,5 bei 2-schaliger AW?

Diskutiere Temp.korrekturfaktor Fx 0,5 bei 2-schaliger AW? im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Folgender Sachverhalt: "Fertighaus" in Holzständerbauweise, Aussenwand 2-schalig aufgebaut, d.h. von innen nach aussen: - GK auf...

  1. archi3

    archi3

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Bayern
    Folgender Sachverhalt:
    "Fertighaus" in Holzständerbauweise, Aussenwand 2-schalig aufgebaut, d.h. von innen nach aussen:
    - GK auf Unterkonstruktion
    - Holzschalung
    - Tragkonstruktion mit Wärmedämmung Zellulose
    - Holzschalung
    - Tragkonstruktion mit Luftschicht (ca. 4 cm) für die Aussenwandverkleidung
    - Aussenwandverkleidung (z.B. Holz-Sichtschalung o.ä.)

    Soweit nichts Ungewöhnliches hinsichtlich der Wärmedämmung (luftdichte Gebäudehülle u.a. ausser Acht gelassen und hier im Moment nicht Thema).


    Nun rechnet der Hersteller im Nachweis nach EnEV bei den Aussenwänden mit einem Temperaturkorrekturfaktor Fx von 0,5 (Wände gegen unbeheizten Raum, damit meint er wohl die 4 cm Luftschicht) und vermindert dadurch natürlich die Transmissionswärmeverluste und damit die Heizlast erheblich.

    M.E. handelt es sich bei der Luftschicht nicht um einen "unbeheizten Raum", sondern es müsste die Luftschicht und die Aussenwandverkleidung in den Wandaufbau mit aufgenommen und ein Temperaturkorrekturfaktor Fx von 1 angesetzt werden.

    Sehe ich das falsch?
     
  2. #2 VolkerKugel (†), 08.02.2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Nee ...

    ... das siehste völlig richtig :28: .

    Aber die Idee find´ ich Klasse - da muss einer erstmal drauf kommen :respekt .

    Nur der guten Ordnung halber: er vermindert nicht die tatsächliche Heizlast sondern den rechnerischen Heizwärmebedarf.
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Dat ja fieeees!
    Ich unterstelle mal, das das nicht unbedingt ein reines Versehen war...
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Man lernt täglich dazu. Ich konnte mir bisher schon einige Stellschrauben vorstellen an denen man drehen kann, aber die Außenwände gegen unbeheizte Räume zu rechnen... :wow

    Und wieder einmal bestätigt sich, es gibt nichts was es nicht gibt.

    Gruß
    Ralf
     
  5. archi3

    archi3

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Bayern
    @Volker: da hast Du natürlich Recht!

    Ob Versehen oder nicht... noch ist keine Heizung drin oder bestellt.
    Auf den neuen Nachweis bin ich gespannt, denn ob`s dann noch KfW 40 bleibt, gilt es abzuwarten.
     
Thema:

Temp.korrekturfaktor Fx 0,5 bei 2-schaliger AW?

Die Seite wird geladen...

Temp.korrekturfaktor Fx 0,5 bei 2-schaliger AW? - Ähnliche Themen

  1. Zukunftsicher VL-Temp für Sanierung

    Zukunftsicher VL-Temp für Sanierung: Hallo Zussammen, wir möchten unsere Haus BJ. 1975, 240qm sanieren lassen. Laut energetischem Gutachten wäre von der Hülle her KFW70 noch recht...
  2. niedrige Temp. für FBH, Heißwasser und Luftwärmepumpe

    niedrige Temp. für FBH, Heißwasser und Luftwärmepumpe: Hallo, ich habe mal eine Frage an euch. Wie funktioniert das Zusammenspiel von Speicher für Fußbodenheizung, heißes Trinkwasser und...
  3. Wärmebrückenverlustkoeffizienten WB-Korrekturfaktor

    Wärmebrückenverlustkoeffizienten WB-Korrekturfaktor: Hallo, ich bin neu hier im Forum und hätte gleich mal eine Frage. Für eine Bauphysik Klausur muss ich den Wärmebrückenverlustkoeffizienten...
  4. Boiler-Temp 35°C nur für Händewaschen ok?

    Boiler-Temp 35°C nur für Händewaschen ok?: Hallo, bei uns in der Arbeit (Altbau) haben wir 2 Boiler. Einen größeren (60 oder 90 Liter glaube ich) nur für die Toiletten (4 x...
  5. Tempern eines Beton Schwimmbeckens

    Tempern eines Beton Schwimmbeckens: Wir haben ein geschaltes Beton Schwimmbecken mit 16 m Länge. Das Becken hat in der Mitte eine 3 cm Sollbruch-Dehnungsfuge. Das Becken steht ca. 9...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden