Temperaturen in einer Keller-ähnlichen Konstruktion

Diskutiere Temperaturen in einer Keller-ähnlichen Konstruktion im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo! Ich habe mich hier angemeldet, weil ich ein Problem habe, mit dem ich nicht weiterkomme. Die zentrale Frage ist von einem Fachmann...

  1. Andreas L

    Andreas L

    Dabei seit:
    23. September 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Journalist
    Ort:
    Reutlingen
    Hallo!
    Ich habe mich hier angemeldet, weil ich ein Problem habe, mit dem ich nicht weiterkomme. Die zentrale Frage ist von einem Fachmann wahrscheinlich leicht zu beantworten, aber ich finde nichts dazu im Netz.
    Der Hintergrund: Ich brauche vom zuständigen REP eine Ausnahmegenehmigung zum Neubau einer Fäkaliengrube in einem Wasserschutzgebiet. Es geht dabei um Dichtigkeit und Kontrolle von etwaigen Lecks. Ich bin aufgefordert, darzulegen, wie ich mir eine solche Anlage vorstelle, vom Bebauungsblan her gibt es nur die Vorgabe "Doppelwandig" und das REP verlangt, der Neubau müsse eine Verbesserung der momentan bestehenden Situation bringen (es gibt schon eine alte, kleine Grube, für die ich Bestandschutz halte - das Wasserschutzgebiet wurde erst nach der alten Bebauung erklärt).

    Es geht um folgendes: Ich überlege eine Art Beton-Keller zu bauen, 2,5 x 2,5 Meter im Quadrat und 2 Meter hoch, innen wasserdicht gemacht. Das ganze steckt 1,75 Meter tief im Boden, 25 cm Fundament schauen oben raus. Darauf kommt ein gut isoliertes Pultdach, eine Holzkonstruktion, mit Trapezblech gedeckt. In diesem Keller steht frei ein 6000 Liter-Tank aus PE, der die Abwässer aufnimmt. Es gibt keine Entlüftung, Luftfeuchte spielt keine Rolle.
    Hier jetzt meine Frage: Bekomme mit dieser Konstruktion ein Kellerklima hin, in dem die Temperaturen auch im Winter über dem Gefrierpunkt bleiben? Das Grundstück liegt in Süddeutschland, auf rund 800 Metern und es kann im Winter schon mal vorkommen, dass es Tiefstwerte um minus 15 Grad für ein paar Tage gibt.

    Danke für eure Einschätzungen und Rat!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Temperaturen in einer Keller-ähnlichen Konstruktion

Die Seite wird geladen...

Temperaturen in einer Keller-ähnlichen Konstruktion - Ähnliche Themen

  1. Waschküche in Bad, Küche oder Keller?

    Waschküche in Bad, Küche oder Keller?: Hallo Hallo! Wir sind gerade dabei unsere Haus grob zu gestalten. Natürlich mit Hilfe eines Architekten und einer Baufirma. Heute morgen wurden...
  2. FBH im Keller nach Wasserschaden

    FBH im Keller nach Wasserschaden: Wir hatten in der ELW im Keller (talseitig ebenerdig / ganz freiliegend) unseres Hauses Bj. 1979 einen Wasserschaden (Rückstau und Austritt aus...
  3. Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau

    Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau: Hallo liebe Experten, es geht um eine Trennwand zum "kalten " Keller....von der Wärmedämmung her gesehen, ist eine 11.5 Ytongwand oder eine gleich...
  4. Hauswasserwerk in Keller verlagern

    Hauswasserwerk in Keller verlagern: Hallo zusammen, ich habe mir vor 2 Jahren einen Brunnen bohren lassen. Da ich jetzt aktuell am Abdichten und Dämmen des Kellers von außen bin und...
  5. Risse in Betonwand Keller, Haus Neubau

    Risse in Betonwand Keller, Haus Neubau: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Euren Rat. Ich bewohne seid 3 Monaten ein Neubau.Im Keller an der Außenwand (Wand aus Beton. Weiße Wanne) habe...