Teppich dämmen?

Diskutiere Teppich dämmen? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe bei mir zuhause einen Teppich verlegt. Leider dämpft er nicht besonders gut die Schritte, so dass es vor allem im...

  1. Newby

    Newby

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hamburg
    Hallo zusammen,

    ich habe bei mir zuhause einen Teppich verlegt. Leider dämpft er nicht besonders gut die Schritte, so dass es vor allem im Zimmer darunter noch zu hören ist.

    Gibt es dafür eine Lösung? Würde es vielleicht etwas bringen eine Trittschalldämmung unter den Teppich zu legen wie bei Laminat? Oder bringt das nur bei Holz-auf-Holz (Laminat) etwas?

    (Habt ihr sonst eine andere Lösung?)



    Vielen Dank und schöne Grüße
     
  2. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ja, da gips geeignete Unterlagen.

    Gruß Lukas
     
  3. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    5
    Wenn der Teppich selbst noch kein hohes Trittschallverbesserungsmaß bringt, dann kannste mit Trittschalldämmaten von z.B. Thomsit noch einiges erreichen: Verbesserunsmaß bis 27 dB ( wenn ich mich aus dem Steggreif richtig erinnere ). Das wäre dann eine gewaltige Verbesserung gegenüber " normalem " Teppichboden. Dann haste allerdings einen " Waldbodeneffekt ", d.h. beim Begehen fühlt es sich etwas " weich " an.

    Übrigens: Beim Verkäufer, jedenfalls aber beim Hersteller des Teppichbodens kannste das Trittschallverbesserungsmaß Deines Teppichbodens erfragen.

    Ist ja hoffentlich noch nicht fest verklebt.
     
  4. Newby

    Newby

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    erstmal vielen Dank für die Antworten.

    @Lukas: Was würdest du denn empfehlen?

    @Eric: Kann ich da dieselbe Trittschalldämmung wie bei Laminat verwenden? Oder ist das eine andere?

    Vielen Dank
     
  5. #5 Tom Köhl, 29.05.2007
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Hi Newby

    :mauer :mauer :mauer Auch wenn Du hier neu bist solltest Du genauer lesen was Eric Dir schreibt:

    Da findest Du z.B. folgendes:

    http://www.thomsit.de/de/home.cfm?a...t=Teppich&searchkat=Trittschalld%E4mm-Technik

    Mannomann,
    Tom
     
  6. Newby

    Newby

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hamburg
    Nochmal die Frage, Tom hat sie anscheinend nicht verstanden... :mauer

    KANN ICH AUCH DIE TRITTSCHALLDÄMMUNG DIE MAN UNTER LAMINAT/PARKETT LEGT VERWENDEN?
    oder nur die Thomsit/Egalsoft (teuer) Produkte?

    Vielen Dank für konstruktive Antworten..
     
  7. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Können kannste alles.
    Die PE-Schaumfolie wird aber erstens nicht so einen starken Effekt bringen und zweitens kannste den Belag darauf wohl nur schlecht verkleben und es wird lustige Wanderungen geben.
    Punktuellen Belastungen wird sie auch nicht lange Stand halten.

    Gruß Lukas
     
Thema: Teppich dämmen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trittschalldämmung unter teppich

    ,
  2. egalsoft alternative

    ,
  3. trittschutz teppich

    ,
  4. Dämmung zwischen Holzboden und Teppich,
  5. teppich mit trittschalldämmung,
  6. trittschalldämmung unter teppichboden,
  7. trittschalldämmung bei teppichboden,
  8. dachboden dämmen mit teppich,
  9. unter Teppich trittschutz
Die Seite wird geladen...

Teppich dämmen? - Ähnliche Themen

  1. Teppich auf Pflastersteine

    Teppich auf Pflastersteine: Hallo liebe Bauexperten, Folgendes: Ich heirate dieses Jahr in einer Halle, wo aktuell Pflastersteine verlegt sind. Für wenig Geld, könnte ich...
  2. KMF/ Asbest in Teppich nachweisbar?

    KMF/ Asbest in Teppich nachweisbar?: Guten Abend, wir haben uns letztes Jahr von unserer alten Wohnung verabschiedet, u.a. weil die Vermieterin über mehrere Monate u.a. im Hausflur...
  3. Boden unter dem Teppich riecht muffig

    Boden unter dem Teppich riecht muffig: Hallo liebe Experten, in unserer Wohnung, 2. Stock, Dachgeschoss, Baujahr ca. 1960, die wir seit 20 Jahren besitzen, mieft es auch schon seit...
  4. Was kommt zwischen Rauspundschalung und Teppichboden?

    Was kommt zwischen Rauspundschalung und Teppichboden?: Ich möchte gerne auf meinem Spitzboden Teppich verlegen. Derzeit ist dort eine Rauspundschalung verlegt. Welches Material muss ich zwischen...
  5. Laminat neu - Teppich entfernen

    Laminat neu - Teppich entfernen: Moin zusammen, mein Teppich im Wohnzimmer hat ausgedient und Laminat von ist_doch_egal soll her! Der Teppich ist vor ca. 12 Jahren fest...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden