Terrasse am Hang mit Pflanzsteinen

Diskutiere Terrasse am Hang mit Pflanzsteinen im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Sehr geehrtes Bauexpertenforum, ich benötige eure Hilfe weil ich nach stundenlanger Recherche inzwischen nicht mehr wirklich weiß wo mir der...

  1. ElRaey

    ElRaey

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kunststofftechniker
    Ort:
    Birstein
    Sehr geehrtes Bauexpertenforum,

    ich benötige eure Hilfe weil ich nach stundenlanger Recherche inzwischen nicht mehr wirklich weiß wo mir der Kopf steht. Ich habe auch die Suchfunktion hier im Forum bemüht aber nichts wirklich vergleichbares gefunden.

    Örtlich Gegebenheiten:

    Hinter dem Haus habe ich einen ca.1m breiten Weg über die komplett Hauslänge (8,5m) dann beginnt der Hang mit einer geschätzen Neigung von 30-40°. Der Hang ist unbefestigt nur vereinzelt mit ein paar Sträuchern bewachsen und steht so seit dem Bau vor 12 Jahren.

    Infos zum Bauvorhaben:

    Wir möchten gerne eine Terrasse hinter dem Haus erstellen. 5m ab Hausmauer über die komplette breite von 8,5m. Die "Mauer" die die Hangauffülung abfängt wäre an der höchsten Stelle ca. 250cm hoch und soll aus Pflanzringen mit einem Winkel von ca.15-20° hergestellt werden. Als Deckschicht unter dem wasserdurchlässigen Bodenbelag (wahrscheilich Douglasienfliesen oder Bretter) werde ich, um evtl. späteres Absacken ausgleich zu können, Split verwenden. Das Terrain ist schwer zugänglich und ich habe keinen Starkstromanschluss für eine Mischmaschine, deshalb möchte ich Sackware nutzen die ich nurnoch mit Wasser anreichern und Mischen muß. Die Planung sieht vor einen 60cm tiefen , 40cm breiten Graben auszuheben und 30cm mit split und 30cm Betonestrich (Erdfeucht) als Fundament für die vorgesehenen Mini Pflanzringe (40x30x20) zu nutzen.

    Frage:

    Ich habe einen Zement- Estrichmörtel der Festigkeitsklasse CT-C25-F5 herausgesucht, bin aber verunsichert ob das wirklich der richtige Baustoff für mein Fundament ist?

    In der Vergangenheit hatte ich auch schon eine Ständerkonstruktion aus Metall oder Holzprofilen im Hinterkopf, von dem Gedanken bin ich aber abgekommen und möchte das auch so nicht wieder in meine Planung einbeziehen.

    Für eure Hilfe bedanke ich mich im voraus.

    ElRaey
     
  2. #2 wasweissich, 24.05.2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich weiss nicht , ob dich meine meinung interessiert , aber falls doch : das ist alles keine besonders gute idee ....
     
  3. ElRaey

    ElRaey

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kunststofftechniker
    Ort:
    Birstein
    Mhh, warum sollte mich deine Meinung nicht interessieren? Deshalb habe ich mich ja an euch gewandt um auf Missstände aufmerksam gemacht zu werden. Wäre aber nett wenn du noch konkretisieren würdest warum das keine so gute Idee ist. Mir gehen nämlich so langsam die Ideen aus, leider.
     
Thema: Terrasse am Hang mit Pflanzsteinen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hang mit pflanzsteinen abfangen

Die Seite wird geladen...

Terrasse am Hang mit Pflanzsteinen - Ähnliche Themen

  1. Terrasse ohne Rinne und ohne Stufe

    Terrasse ohne Rinne und ohne Stufe: Hallo Community, Ich habe folgendes *Problem". Unser Haus ist kurz vor Fertigstellung und wir haben bereits einen Teil des Gartens fertig...
  2. Terrasse Verfugung Hauswand

    Terrasse Verfugung Hauswand: Thema gelöst
  3. Fragen zu Terrasse mit Hang, Aufschüttung, Frostfreiheit

    Fragen zu Terrasse mit Hang, Aufschüttung, Frostfreiheit: Hallo zusammen, ich habe eine Fragestellung, zu der ich bisher nirgends Infos finden konnte. ich möchte eine 6m lange Terrasse ans Haus bauen,...
  4. Terrasse über einem Kellerraum

    Terrasse über einem Kellerraum: Hallo, wir planen den Bau eines EFH an einem Hanggrundstück mit Kellergeschoss, Erdgeschoss und Dachgeschoss (1 Vollgeschoss). Das Grundstück...
  5. 4x4 m2 Terrasse im Hang: Rollierung, Betonplatte, Hilfe!

    4x4 m2 Terrasse im Hang: Rollierung, Betonplatte, Hilfe!: Hallo! jetzige Situation: Ich habe in den letzten Tagen eine 4x4 Meter große Fläche (35 cm tief) im Hang ausgegraben. Zuvor war dort eine 2x4...