Terrasse lockere Fliesen - mit Klick-Holzfliese belegen?

Diskutiere Terrasse lockere Fliesen - mit Klick-Holzfliese belegen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Wir haben seit ungefähr 15 Jahren helle Fliesen auf der Terrasse. Die sind mittlerweile zu einem beträchlichen Teil locker, einige sind sogar...

  1. #1 Gerd123, 29. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2012
    Gerd123

    Gerd123

    Dabei seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    München
    Wir haben seit ungefähr 15 Jahren helle Fliesen auf der Terrasse. Die sind mittlerweile zu einem beträchlichen Teil locker, einige sind sogar gebrochen.


    - Wenn der Belag wesentlich länger gehalten hätte, wäre er für uns ideal.

    - Wenn wir die Betonplatte, ungefähr 18 qm neu belegen lassen würden, müsste der jetzige Belag entfernt werden, sicherlich eine teures Unterfangen.

    --- Jetzt habe ich in einem Baumarktprospekt "Klick-Holzfliesen" gesehen.
    unbehandelter Douglasie
    30 x 30 bzw. auch 30 x 60
    3 cm stark

    Kann man so etwas einfach auf die jetzigen Fliesen legen, die Höhe von 3 cm wäre wohl ok. Ist es eine gute Lösung? Der qm kostet 35 €. Für 650 € hätten wir einen neuen Terrasenbelag.



    jetziger Zustand der Terrasse:

    102_3183-2.jpg

    Danke für Tipps
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Der Belag verliert allerdings an Dichtigkeit. Wenn nichts weiter gemacht wird, wird sich der gesamte Unterbau Stück für Stück ebenfalls auflösen.
     
  4. #3 wasweissich, 29. Juli 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    man kann , sollte es meiner meinung nach nicht tun ......

    s.o. , keine gute lösung ,

    für eine vorübergehende lösung , (hält bei glück vier fünf jahre ...bei glück.)
     
  5. Gerd123

    Gerd123

    Dabei seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    München
    Danke für alle Antworten

    Würde es was helfen, wenn ich die Fugen des jetzigen Fliesenbelages noch zusätzlich abdichte und dann erst den neuen Holzbelag auflege?

    Vielleicht gibt es so etwas wie Sanitärsilikon für den Aussenbereich?
     
  6. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Bringt nichts.
     
  7. #6 Rudolf Rakete, 29. Juli 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Die alten Fliesen sind doch Ruck Zuck runter und dann muß da ein neuer Aufbau gemacht werden.

    Diese Holzdinger ausm Baumarkt sind nach zwei Sommern hin, ganz schlechte Alternative, da kanst Du die Terasse auch mit Dachlatten auslegen.
     
  8. Gerd123

    Gerd123

    Dabei seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    München
    Wenn es einfach ist die alten Fliesen und den "Aufbau" zu entfernen, kann ich das ja wohl selbst machen? Die Grundlage bildet eine dicke Betonplatte, wenn die gesäubert ist, kann vom Fliesenleger neu aufgebaut werden.

    Gibt es heute stabilere Fliesen und Fugen für den Aussenbereich, als vor 15 Jahren oder würde einem neuen Fliesenbelag ein ähnliches Schicksal drohen?

    Danke
     
  9. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Fliesen im Aussenbereich geht meist schief, wird aber trotzdem gerne gemacht.
    Mein Balkon war mit diesen Klinkerfliesen versehen. Was da an Wurzeln drunter war hat mich wirklich beeindruckt. Ich habe alles Runtergestemmt, Flächig geglättet und mit 2 Lagen Schweißbahn abgedichtet. Die obere Lage ist eine Wurzelschutzbahn. als Belag habe ich nun massive Terrassendielen aus Holz auf Bautenschutzmatten.
     
  10. #9 wasweissich, 29. Juli 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich würde sagen , ja ......
     
  11. #10 Gast036816, 29. Juli 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    vor den türelementen gehört eine rinne. wenn du es anpackst, dann mach es jetzt richtig, so dass du in einigen jahren nicht wieder anfängst.

    fachmann oder fachfrau einschalten, dann wird es was.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gerd123

    Gerd123

    Dabei seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    München
    Danke,
    an eine Rinne habe ich nicht gedacht. Die Suchmaschinen zeigen da entsprechende Bilder und Produkte. Ich hatte schon Schwierigkeiten mit "Schmelzwasser" bei hohem Schnee, das gegen das Haus geflossen ist, obwohl die Terrasse ja eine Neigung zum Garten hin hat.

    Gehört die Rinne nur vor die Türen oder auch vor die Wand?
     
  14. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    An die Wand gehört ein entsprechend hoch geplanter Wandanschluß, vor die Türen gehören Rinnen
     
Thema:

Terrasse lockere Fliesen - mit Klick-Holzfliese belegen?

Die Seite wird geladen...

Terrasse lockere Fliesen - mit Klick-Holzfliese belegen? - Ähnliche Themen

  1. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  4. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  5. Fliesen mit geringer Aufbauhöhe

    Fliesen mit geringer Aufbauhöhe: Hallo, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon einige Zeit hier mitlese und auch schon wertvolle Anregungen bekommen habe. Ich renoviere...