Terrasse oder Garten zuerst anlegen?

Diskutiere Terrasse oder Garten zuerst anlegen? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, ich beginne gerade mit unserer Gartenplanung, die vermutlich vorerst so aussehen wird wie im Anhang. Was uns im Moment noch...

  1. #1 Neubau2008, 19. Januar 2009
    Neubau2008

    Neubau2008

    Dabei seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Krefeld
    Hallo Zusammen,

    ich beginne gerade mit unserer Gartenplanung, die vermutlich vorerst so aussehen wird wie im Anhang.

    Was uns im Moment noch nicht ganz klar ist: Wäre es besser erst die Terrasse (Holzterrasse) zu machen oder besser erst den Garten anzulegen? Dort wo die Terrasse hinkommt ist derzeit RCL (verdichtet), allerdings vermutlich noch nicht hoch genug. Der restliche Garten besteht aus Mutterboden, der jedoch auch noch etwas aufgefüllt werden muss.

    DANKE für Eure Ideen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 19. Januar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    gehoppst wie gesprungen.......
     
  4. #3 HolzhausWolli, 19. Januar 2009
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Na das hat doch Stil! Der Hund bekommt seinen eigenen Garten ! :28:
     
  5. #4 wasweissich, 19. Januar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    aber die zypressen würde ich weglassen. und das mit dem bambus halte ich (je nach sorte) für gewagt

    sonnenblumen hingegen:respekt:respekt:respekt

    j.p.
     
  6. #5 Neubau2008, 19. Januar 2009
    Neubau2008

    Neubau2008

    Dabei seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Krefeld
    Ja, im Hundegarten dürfen die Hunde (sind sogar 2...) auch mal unbeaufsichtigt bleiben, daher wird dieser Bereich gesondert "gesichert" und hier darf auch mal was daneben gehen. Im restlichen Garten möchte ich schon wegen der Kinder keine Tretminen, daher hier nur Hunde unter Aufsicht und eher menschengerecht...
     
  7. #6 Neubau2008, 19. Januar 2009
    Neubau2008

    Neubau2008

    Dabei seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Krefeld
    Zypressen und Bambus deshalb, weil sie schnell wachsen und immergrün sind - Bambus natürlich nur mit Rhizomsperre. Was würdest Du nehmen?
     
  8. #7 wasweissich, 19. Januar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    bambus ist schon ok , wenn richtig gemacht.....

    ... und genau das schelle wachsen ist der grund gegen die zypressen....

    was ich nehmen würde ? eine gute baumschule hat immer mehrere hundert gehölze im angebot , da kommts immer drauf an .

    j.p.
     
  9. stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    warum gartenhütte und Garge getrennt ??
    sieht auf dem Plan so aus als wenn eine große Garage möglich wäre (mit Zugang zum Haus ggf).
     
  10. #9 Neubau2008, 19. Januar 2009
    Neubau2008

    Neubau2008

    Dabei seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Krefeld
    Weil die Gartenhütte schon steht :28: Die Garage haben wir noch nicht endgültig gelöst (dazu hatte ich auch schon mal einen Thread - hier sind auch noch Fenster im Spiel) - das entscheiden wir im Herbst. Diese steht noch nicht - jetzt ist erst mal der Garten dran.

    @Bambus: Wir wagen das - bezgl. der Sorten habe ich mich noch nicht beraten lassen, aber wir werden hoffentlich das passende finden.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Zypressen erinnern mich immer irgendwie an Friedhof, deshalb würde ich keine in meinen Garten pflanzen. Zudem hat man dann auch im Winter bei tiefstehender Sonne ordentliche Verschattung. Nadelgehölze in Wohngebieten sollten verboten werden.
     
  13. #11 wasweissich, 20. Januar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :bounce::respekt:28::biggthumpup::bounce: :e_smiley_brille02: :wow:biggthumpup::bounce::28:
    einzelne solitären ausgenommen.......
     
Thema:

Terrasse oder Garten zuerst anlegen?

Die Seite wird geladen...

Terrasse oder Garten zuerst anlegen? - Ähnliche Themen

  1. Markise für Terrasse, ja oder nein?

    Markise für Terrasse, ja oder nein?: Hallo an alle, mein Mann und ich spielen mit dem Gedanken, unsere Terrasse mit einer Markise zu bereichern. Der Sonnenschirm nimmt leider etwas...
  2. Pfusch Hofeinfahrt / Terrasse

    Pfusch Hofeinfahrt / Terrasse: Hallo, ich habe grosse Probleme mit einem Baugeschäft, deshalb brauche ich Euren Rat/Eure Hilfe. Diese Firma hat im Frühling/Sommer unsere...
  3. Terrasse aus Travertinplatten, spachteln, schlämmen?

    Terrasse aus Travertinplatten, spachteln, schlämmen?: Hallo, eine bestehende Terrasse soll verlängert werden. Sie scheint auf Einkornbeton verlegt zu sein, die auf einer Betonplatte lagert. Die...
  4. Heute ein Wasserteich, morgen eine Terrasse :)

    Heute ein Wasserteich, morgen eine Terrasse :): Hallo, an den beiden Bildern sieht man wie unser Grundstück aussieht, wenn es richtig stark regnet. Erde wurde ganz am Anfang abgetragen und wir...
  5. Terrasse druckfeste Dämmplatten für Stelzlager?

    Terrasse druckfeste Dämmplatten für Stelzlager?: Hallo, welche Terrassendämmplatten sind ausreichend druckfest damit Stelzlager (Plattenlager) auf ihr keine Abdrücke hinterlassen welche zu...