Terrasse vorbereiten um Platten zu verlegen.

Diskutiere Terrasse vorbereiten um Platten zu verlegen. im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo ich würde gerne meine Terrasse die vorher mit Fliesen beklebt war mit Platten belegen. In Splitt. Nun meine Frage der Untergrund ist eine...

  1. justio99

    justio99

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    teamleiter
    Ort:
    vlotho
    Hallo ich würde gerne meine Terrasse die vorher mit Fliesen beklebt war mit Platten belegen. In Splitt. Nun meine Frage der Untergrund ist eine Betonplatte muss ich die vorher mit irgendwas einstreichen oder reicht es wenn ich nur die Ecken und einen Riss mit zb. Isolieranstrich anstreiche.


    IMG_20140714_173653.jpg IMG_20140714_173658.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kater432

    Kater432

    Dabei seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Teltow bei Berlin
    Was sagt denn die Anschlusshöhe an der Tür ? Das sieht nicht gerade nach viel aus. Da jetzt noch Splitt und Platten ?
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    das sieht schlecht aus mit Split und Platten. Da passt keine einzige Anschlußhöhe, da passt gar nix...

    Da ist ja nicht mal eine Abdichtung drauf, das blüht dann schön aus in den Kellergang.

    Da muß erst mal eine komplette Abdichtung drauf, wenn du das mit Flüssigkunststoff und Steinteppich machst bist du fertig
     
  5. justio99

    justio99

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    teamleiter
    Ort:
    vlotho
    Es sind ca. 9,5 cm. Hatte auch schon an Plattenlager gedacht die gibt es in sehr flach
     
  6. justio99

    justio99

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    teamleiter
    Ort:
    vlotho
    Blüht aus in den Kellergang? Der Kellerhals bekommt eine komplette Blechabdichtung.
     
  7. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Du bist mit dieser Aufgabe überfordert, leider kann man dir das nicht online erklären. Da muß z.B. der Wandanschluß wasserdicht versiegelt werden, das kannst du nicht als Heimwerker...
     
  8. justio99

    justio99

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    teamleiter
    Ort:
    vlotho
    Warum muss man Beton abdichten? Und Wandabschluss mit Isolieranstrich geht nicht?
     
  9. justio99

    justio99

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    teamleiter
    Ort:
    vlotho
    Das war ja jetzt sehr hilfreich.
     
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Sag mal, tickst du noch ganz sauber? Kann es vielleicht sein das wir auch Anderes noch nebenbei zu tun haben als deine Fragen zu beantworten?

    Bleib mal locker im Schritt! Hier wird geantwortet wenn man Zeit ist und nicht wenn TE stänkert das es zu lange dauert! Da wird eher gar nicht geantwortet!

    Nächste Antwort gibts Morgen früh, meine Antwortlaune ist gerade im Keller.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. justio99

    justio99

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    teamleiter
    Ort:
    vlotho
    Wusste gar nicht das du hier der Einzige bist sorry. Aber sehr freundlich. Dann lieber gar keine Antwort wie solche Antworten wie bist überfordert. Toll deswegen stelle ich ja hier Fragen.
     
  13. #11 ars vivendi, 18. Juli 2014
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    terrasse.jpg Das trifft jetzt nicht ganz genau dein Thema, aber irgendwie schon.
    Hier ein Bsp wo ich gestern gerufen wurde. Vor paar Jahren hat wohl ein Hausmeister Krause eine Terrasse erneuert.
    An einem Fachwerkhaus. Ergebniss, siehe Foto. Der obere Querbalken ist halb unter/halb über den Platten, der Untere ganz darunter, keine Abdichtung, und auch kein Holz mehr vorhanden.Platten haben auch kein Gefälle weg vom Haus sondern liegen richtig schön in Wage, worauf der Ausführende bestimmt ganz ganz stolz war.Ach ja, zur Haustür(nicht auf dem Foto zu sehen) waren auch nur 5 cm Höhenunterschied. 3 cm davon nahm schon die Natursteinschwelle ein welche mit 2 Silikonraupen auf dem Holzbalken angeklebt war.
     
Thema:

Terrasse vorbereiten um Platten zu verlegen.

Die Seite wird geladen...

Terrasse vorbereiten um Platten zu verlegen. - Ähnliche Themen

  1. Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?

    Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?: Ahoi Würde gerne mal wissen ob man Rigipsplatten Stoß an Stoß legen tut, oder etwas Luft lässt zwischen den platten so 1mm-2mm ? . Die Frage...
  2. Markise für Terrasse, ja oder nein?

    Markise für Terrasse, ja oder nein?: Hallo an alle, mein Mann und ich spielen mit dem Gedanken, unsere Terrasse mit einer Markise zu bereichern. Der Sonnenschirm nimmt leider etwas...
  3. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  4. Pfusch Hofeinfahrt / Terrasse

    Pfusch Hofeinfahrt / Terrasse: Hallo, ich habe grosse Probleme mit einem Baugeschäft, deshalb brauche ich Euren Rat/Eure Hilfe. Diese Firma hat im Frühling/Sommer unsere...
  5. Gipsfaserplatten horizontal verlegen?

    Gipsfaserplatten horizontal verlegen?: Hallo zusammen, Spricht etwas dagegen, in einem Treppenhaus Gipsfaserplatten horizontal zu verlegen, wenn die Holzunterkonstruktion (Abstand...