Terrassenplatten Kanten so in Ordnung?

Diskutiere Terrassenplatten Kanten so in Ordnung? im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo, wir haben gestern unsere Terrassenplatten verlegt bekommen. Randsteine wollten wir nicht. Die Platten wurden von vorne mit Zement...

  1. Decke

    Decke

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facharbeiter
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    wir haben gestern unsere Terrassenplatten verlegt bekommen.
    Randsteine wollten wir nicht.
    Die Platten wurden von vorne mit Zement befestigt aber nicht von der Seite.
    Ist das normal oder ist es besser seitlich auch mit Zement zu befestigen?
    http://s14.directupload.net/file/d/3243/2e3pirxz_jpg.htm

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  2. #2 tkoehler78, 02.05.2013
    tkoehler78

    tkoehler78

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bollberg
    Was soll denn seitlich an die Terrasse mal angrenzen?
     
  3. Decke

    Decke

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facharbeiter
    Ort:
    NRW
    AW: Terrassenplatten Kanten so in Ordnung?

    Demnächst Mutterboden für den Rasen.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Dann wird die letzte Platte dir abhauen...
     
  5. Decke

    Decke

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facharbeiter
    Ort:
    NRW
    AW: Terrassenplatten Kanten so in Ordnung?

    Meinst du die Platte vorne rechts?
    Ist es sinnvoll seitlich auch so ein Streifen Beton zu gießen oder sinnlos?


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  6. #6 tkoehler78, 04.05.2013
    tkoehler78

    tkoehler78

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bollberg
    Ja, da müsste dann auch einer hin.
    Im Allgemeinen ist das mit so nem Betonstreifen als Stütze bei Platten eigentlich Murks! Wenn da Rasen angrenzen soll, passen ja nur 2-3 cm Oberboden über den Betonkeil. Da wird nicht viel mit Grün...
    Sinnvoller wäre ein Bord oder eine andere Einfassung (Einzeiler) gewesen!
     
Thema:

Terrassenplatten Kanten so in Ordnung?

Die Seite wird geladen...

Terrassenplatten Kanten so in Ordnung? - Ähnliche Themen

  1. Terrassenplatten und Kantensteine

    Terrassenplatten und Kantensteine: Hallo zusammen, Hätte eine Frage, vielleicht kann mich jemand (Profi) aufklären. Aktuell wird unserer Terasse mit Granitsteinen neu verlegt. Mir...
  2. Terrassenplatten Feinstein 20mm auf Kies - Gebäudeanschlüsse

    Terrassenplatten Feinstein 20mm auf Kies - Gebäudeanschlüsse: Hallo allerseits, Ich möchte meine Terrasse mit 20mm starken Feinsteinzeugfliesen im Kiesbett belegen (offene Fugen mit Kreuzen 3mm) und hätte...
  3. Terrassenplatten 80x40 verlegen

    Terrassenplatten 80x40 verlegen: Hallo Zusammen, ich bin neu im Bauexpertenforum, da mir zur Zeit ein Thema "ziemlich Kopfschmerzen" bereitet. Wir möchten auf unserer Terrasse...
  4. Terrassenplatten Stelzenlager WasserAblauf

    Terrassenplatten Stelzenlager WasserAblauf: Moin zusammen, Ich bin neu hier und habe mir vor kurzem eine Wohnung mit Garten zugelegt. Im Garten stehen einige Investitionen an, die ich...
  5. Terrasse mit 8 % Gefälle Verlegung von Terrassenplatten

    Terrasse mit 8 % Gefälle Verlegung von Terrassenplatten: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin neu in diesem Forum und heiße Chris und hoffe, dass man mir hier mit guten Ideen und Hinweisen helfen kann....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden