Terrassenueberdachung selber machen

Diskutiere Terrassenueberdachung selber machen im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo, mein Nachbar hat sich eine Alu-Terrassenueberdachung gekauft. Kosten ca. 7000. Nun meine Frage mit der Bitte um eure Meinungen, Zweifel...

  1. Mujo84

    Mujo84

    Dabei seit:
    13. Oktober 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo,

    mein Nachbar hat sich eine Alu-Terrassenueberdachung gekauft. Kosten ca. 7000.
    Nun meine Frage mit der Bitte um eure Meinungen, Zweifel usw.
    Da ich Zugang zu Aluprofilen habe, habe ich ueberlegt das Dach vom Nachbar abzuschauen und es selber zu machen. Wird das funktionieren?

    Gruesse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wenn du einen Standsicherheitsnachweis nachweisen kannst geht das. Wenn du an die richtigen Profile kommst...

    Die Feinheiten liegen im Detail, z.B. die Verbindungen zwischen den einzelnen Profilen...

    Ob DU dazu in der Lage bist? Kann HIER doch keiner sagen...
     
  4. #3 toxicmolotow, 26. Oktober 2014
    toxicmolotow

    toxicmolotow

    Dabei seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenfachwirt
    Ort:
    NRW
    Immerhin ist der TE Ingenieur. Zumindest ist der Fall nicht ganz hoffnungslos.
     
  5. stockstadt

    stockstadt

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Stockstadt
    Hallo,

    welche Größe?
     
  6. Mujo84

    Mujo84

    Dabei seit:
    13. Oktober 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Nürnberg
    :-) Standsicherheitsnachweis waere die Ueberdachung vom Nachbar. Ansonsten wird das ja von keinem verlangt oder doch?

    Groesse ist 5x3m.

    Ja das stimmt. Die Verbindungen muessten sauber ausgearbeitet werden, schliesslich gehts hier auch bei Versagen der Verbindungen um die Gefaehrdung von Menschenleben.

    Danke fuer eure Kommentare.
     
  7. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Diese Fragestellung lässt mich doch stark zweifeln, ob es verantwortbar ist, dem TE überhaupt Ratschläge zum DIY zu geben.
     
  8. Gast943916

    Gast943916 Gast

    ganz bestimmt....
     
  9. Shanau

    Shanau

    Dabei seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Biol.
    Ort:
    Bad Schwalbach
    Da würde ich eher einen Fertigbausatz kaufen, da ist vorab geprüft, ob Materialstärke und Verbindungen passen und alles fertig zugeschnitten.
     
  10. Mujo84

    Mujo84

    Dabei seit:
    13. Oktober 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Nürnberg
    Ja ist wahrsch. das einfachste u auch das teuerste...
     
  11. stockstadt

    stockstadt

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Stockstadt
    Hallo,

    5x3m Terrassenüberdachung sind auch für den geneigten DIY überschaubar.
    Ein gesunder Menschverstand und eingebaute Heimwerkersicherheiten helfen sicher.

    Die Frage ist wie immer beim DIY (wenn es wie hier um die Kosten geht) ... lohnt es sich?

    Ich habe seit 6 Wochen eine gut 5x3m Alu-Überdachung mit VSG
    Angebote gab es für Bausätze ( mit und ohne Montage) und Schlosser von 2700,- bis 6500.-

    Ich habe mich dann für die Referenzen aus der Nachbarschft entschieden ... bestellt und gestellt binnen 2wochen ..... Fix und fertig für 3900.-
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      44,8 KB
      Aufrufe:
      266
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gwenny

    Gwenny

    Dabei seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Hamburg
    Die Antwort gibts du dir doch schon selber:
     
  14. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe meine Terrassenüberdachung gleich beim Hausbau mitbeauftragt. So wurde die Statik gleich "nebenbei" mitgemacht.
     
Thema:

Terrassenueberdachung selber machen

Die Seite wird geladen...

Terrassenueberdachung selber machen - Ähnliche Themen

  1. Terrassenüberdachung Fundamente

    Terrassenüberdachung Fundamente: Hallo, wir haben durch eine Firma eine Alu-Terrassenüberdachung mit VSG erstellen lassen. Die Maße sind ca. 6 x 3,5m, wobei eine Seite an der...
  2. Terrassenüberdachung aus Holz

    Terrassenüberdachung aus Holz: Hallo erstmal, ich möchte mir eine Terrassenüberdachung aus Holz bauen habe aber bei der Planung ein problem. Eine seite vom Dach ist 2 Meter und...
  3. Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?

    Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?: Hallo, wir wollen aktuell unser Projekt Terrasse angehen. Geplant ist eine Terrasse in ungebundener Bauweise 7x4,50m mit Keramikplatten als...
  4. Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen)

    Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen): Hallo. Ich stehe vor der Aufgabe, eine Treppe in einen WOhnraum im Keller zu planen und auch umzusetzen - also selbst zu bauen. Von...
  5. (Rohr-)Durchführung Doppelstegplatten

    (Rohr-)Durchführung Doppelstegplatten: Hallo, aus aktuellem Anlass: bei unserem neuen Dach der Terrasse (Leimbinderholz und darauf montierten Doppelstegplatten) musste ich bedingt...