Thermischer Riss in neuer Glasschiebetür

Diskutiere Thermischer Riss in neuer Glasschiebetür im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen Wir haben in unserer Schiebetür im neuen Wintergarten einen thermischen Riss. Nun soll die Scheibe ausgetauscht werden. Ist...

  1. su09rw

    su09rw

    Dabei seit:
    23. November 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen

    Wir haben in unserer Schiebetür im neuen Wintergarten einen thermischen Riss.
    Nun soll die Scheibe ausgetauscht werden.
    Ist es sinnvoll hier ein ESG Glas zu verwenden um evtl. einen erneuten Riss zu vermeiden oder zumindest das Risiko hierfür zu minimieren?

    Gibt es optische Unterschiede wenn die Schiebetür ein ESG Glas und die restlichen Scheiben aus Verbundsicherheitsglas ist?

    Danke für Eure Hilfe

    Su
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Bist Du sicher, dass es sich um einen thermischen Riss handelt?
    Wäre in dieser Jahreszeit ungewöhnlich, wenn Du nicht hinter der Scheibe ein Lagerfeuer unterhältst.

    Gruß Thomas
     
  4. Gast036816

    Gast036816 Gast

    esg ist auch nicht rissefrei oder risikominimiert. die rissursache sollte geklärt werden, damit die die fehlerquelle ausgeschaltet werden kann.

    die glasfarbe kann anders ausfallen, wenn unterschiedliche glasaufbauten vorhanden sind.
     
  5. su09rw

    su09rw

    Dabei seit:
    23. November 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Stuttgart
    Der Wintergartenbauer sowie ein unabhängigen Glaser sind der Meinung, dass es ein thermischer Riss ist. Das Rissbild sei eindeutig. An demTag war es ca. 20 Grad und die Schiebetür war halb auf. Das ist dann laut Glaser wie ein Brennglaseffekt und es kommt zu extremen Temperaturen zwischen Festglas und Schiebetür-Glas.
     
  6. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Die meisten Glasscheiben sind planeben. Deine nicht? Sind die konkav oder konvex gebogen, um als Brennglas zu fungieren?
    Wovon ist der Glaser unabhängig? Von Sachverstand?

    Gruß Thomas
     
  7. cristalero

    cristalero

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Solche unqualifizierten Antworten, sollten eigentlich in einem "Expertenforum" gleich gelöscht werden....
    cristalero
     
  8. cristalero

    cristalero

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Brenneffekt ist nicht der richtige Ausdruck, Hitzestau eher.

    Es sollten aber beide Gläser in ESG ausgeführt werden, da sie dann einen höheren Hitzewiderstand haben und dann sollte
    das Problem gelöst sein.
    cristalero
     
  9. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Es ist ja ehrenwert, dass Du Deinem Kollegen beispringst, der horrenden Blödsinn erzählt.
    Deine Hitzestautheorie ist aber auch nicht viel glaubhafter im November bei 20°C.
    Lernt Ihr das auf der Ausredenschule?

    Kommt Dir nicht ein ganz leiser Zweifel, ob nicht die Scheibe falsch eingebaut sein könnte?
     
  10. cristalero

    cristalero

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister
    Ort:
    Rheinland Pfalz

    Wenn man fachlich nicht versiert ist, sollte man sich bedeckt halten....

    Klar kann er die Scheibe falsch eingebaut haben, die rauhe Seite nach aussen....:e_smiley_brille02:
    cristalero
     
  11. su09rw

    su09rw

    Dabei seit:
    23. November 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Stuttgart
    Wie auch immer. Es geht ja nicht darum, was es für ein Riss ist etc.
    Meine Frage war, ob ich mit einem ESG Glas sicherer fahre.

    Trotzdem Danke für Eure Antworten!
     
  12. Voda

    Voda

    Dabei seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeichner
    Ort:
    92699 Trebsau
    ESG kann höhere Klimalasten aufnehmen, am besten dann gleich ESG-H mit Heat-Soak-Test nehmen, dann ist auch die Gefahr dass das Glas Nickelsulfiteinschlüsse hat eliminiert.
     
  13. su09rw

    su09rw

    Dabei seit:
    23. November 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Stuttgart
    Danke für den Tipp
     
  14. Metallmann

    Metallmann

    Dabei seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Abteilungsleiter/ Sachverständiger
    Ort:
    Gescher
    Benutzertitelzusatz:
    Verfahrenstechniker - Metallbaumeister/ SFM
    Hallo su09rw,

    eine ESG- Verglasung nur wenn sich in direkter Nähe zur Verglasung Heizquellen befinden (ESG- H ist hier völlig überzogen), eine teilweise Erwärmung

    nehmen Float und ESG übel; nur ist beim ESG diese Temperaturdifferenz etwas höher angesiedelt.

    Bitte mal ein Bild vom Riss.

    Gruß Matthias
     
  15. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Doch, genau darum geht es. Erst wenn klar ist, warum der Riss aufgetreten ist, kann beurteilt werden, was die richtige Gegenmaßnahme ist.
    ESG hat lediglich den Vorteil, dass es bei der Zerstörung nicht solche Verletzung hervorruft, wie einfaches Tafelglas.
    Aber manche Glaser ergehen sich ja lieber in mystischen Thermovermutungen, um ja keinen Pfuschverdacht für ein Innungsmitglied aufkommen zu lassen und erblöden sich nicht einmal, solche Antworten zu geben, wie
     
  16. su09rw

    su09rw

    Dabei seit:
    23. November 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Stuttgart
    image.jpg
     
  17. su09rw

    su09rw

    Dabei seit:
    23. November 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Stuttgart
    image.jpg
     
  18. su09rw

    su09rw

    Dabei seit:
    23. November 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Stuttgart
    Sorry keine Ahnung warum die Fotos nicht hochkant angezeigt werden...
     
  19. fegu

    fegu

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Grafenberg
    Sieht nach Thermosprung aus für mich eindeutig
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fegu

    fegu

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Grafenberg
    Dann seid Ihr verwandt. Schon mal was von Hitzestau gehört:motz
     
  22. fegu

    fegu

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Grafenberg
    Schon was von Ironie gehört. Was für ein Ing. bist Du.Agrar Ing.??:mauer
     
Thema:

Thermischer Riss in neuer Glasschiebetür

Die Seite wird geladen...

Thermischer Riss in neuer Glasschiebetür - Ähnliche Themen

  1. Risse in der Wand Baujahr 68

    Risse in der Wand Baujahr 68: Hallo zusammen, ich heiße Lukas, bin 27 und Besitzer eines Zweifamilienhaus Baujahr 68. Nach einem schweren Sturm hab ich an meinem Haus Im...
  2. großer Riss in der Aussenwand

    großer Riss in der Aussenwand: Hallo Leute :) ich erwäge den Kauf eines Hauses, bei dem es jedoch ein Problem mit für mich nicht absehbaren Kosten gibt: das Haus hat an einer...
  3. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  4. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  5. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?