Tipps zu Kaminofen. Welchen nehmen?

Diskutiere Tipps zu Kaminofen. Welchen nehmen? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Tag. Seitdem mein Traum vom wasserführenden Ofen (siehe entsprechenden thread) geplatzt ist, bin ich auf der Suche nach einem "normalen"...

  1. Dingel

    Dingel

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Berater
    Ort:
    NRW
    Tag.

    Seitdem mein Traum vom wasserführenden Ofen (siehe entsprechenden thread) geplatzt ist, bin ich auf der Suche nach einem "normalen" Kaminofen.

    Habt Ihr da Tipps für mich? Auf was muss ich achten?

    Wohnzimmer ist ~35qm; habe aber auch nichts dagegen, wenn man die Türen aufmacht und die Wärme auch ins OG zieht. Muss kein Dauerbrandofen sein, möchte ich halt abends ab und zu anmachen.

    Möchte einen "normalen" Kaminofen, keinen großen gemauerten, oder so. Als finanzielle Grenze haben wir uns ~3.000 EUR gesetzt. Wobei mir bis jetzt noch nicht der Unterschied von einem 750 EUR-Baumarktofen zu einem 3000 EUR-Ofen aus dem Fachhandel klar geworden ist.

    Habe bei Stiftung Warentest keinen aktuellen Test gefunden. Mein Arbeitskollege meinte, dass die skandinavischen Öfen meistens gut sein.

    Sollte ungefähr so aussehen:

    [​IMG]
     
  2. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Produkte gewisser 4-Buchstaben-Hersteller sind ME generell keine besonders günstigen Angebote, auch und gerade wenn sie mit "Aktions-/Messe-/etc.-Rabatt angeboten werden...
     
  3. Dingel

    Dingel

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Berater
    Ort:
    NRW
    Habe ich auch schon gehört, daher habe ich das Bild oben auch nur als "Designbeispiel" genommen.
     
  4. #4 ecobauer, 26.09.2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Ich bin auch gerade dabei, mich hierüber zu informieren und "schwimme" zwischen Specksteinofen - der dann so ca. 1000kg wiegen wird - und einem Kaminofen mit Speckstein. Der Stein hat den großen Vorteil, dass diese Öfen je nach Gewicht sehr große Speichervolumen haben und damit in der Lage sind, auch über einen sehr langen Zeitraum die Wärme an die Umgebung abzugeben.
     
  5. #5 driver55, 26.09.2010
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    235
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Kaminofen...

    Wir haben uns vor unserem BVH auch ausgiebig informiert und diverse Händler "abgeklappert".
    Was uns an den "normalen" nicht gefiel, war das sichtbare Rohr vom Ofen in den Kamin, weshalb wir uns dann für einen kleinen gemauerten entschieden.
    Preisunterschied?! Der Heizeinsatz kann bei den 0815-Öfen niemals so hochwertig sein wie bei einem GUTEN Ofen. Und das "Drumherum" natürlich auch.
     
Thema:

Tipps zu Kaminofen. Welchen nehmen?

Die Seite wird geladen...

Tipps zu Kaminofen. Welchen nehmen? - Ähnliche Themen

  1. Keller hohe Luftfeuchtigkeit + Geruch, Tipps bitte :-(

    Keller hohe Luftfeuchtigkeit + Geruch, Tipps bitte :-(: Hallo zusammen, unsere vier Kellerräume sind allesamt wie das Haus von 1971 und nicht gedämmt. Einer der Räume (Nordseite) hat leider eine hohe...
  2. Trockenbau Tipps gesucht

    Trockenbau Tipps gesucht: Hallo Wissende, mal sehn, ob ich alles in einen Thread krieg. :-) Also: Ich habe einen Raum 14x6x3,3m. Betondecke, Estrich, Wände vergipst, auf...
  3. Tipps für Höhe abgehängte Decke Neubau

    Tipps für Höhe abgehängte Decke Neubau: Hallo zusammen, ich würde mich über Tipps für eine geplante abgehängte Decke in unserem Neubau freuen. Grundlegend möchte ich den Aufbau so...
  4. Tipps für neuen Fussbodenunterbau (9cm)

    Tipps für neuen Fussbodenunterbau (9cm): Hallo, wir sanieren demnächst ein Zimmer (war ursprünglich eine Küche, ca. 14qm), Baujahr 1928. Aktueller Fussbodenaufbau ab Kellerdecke (Beton):...
  5. Raumluftunabhängiger Kaminofen - Hilfe und Tipps gesucht

    Raumluftunabhängiger Kaminofen - Hilfe und Tipps gesucht: Hallo Zusammen, wir planen für unser neues 157qm EFH (Effizienzhaus85 nach EnEV2009) mit KWL einen Kaminofen als Komfortextra. Primärheizung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden