Toleranzen HRB Wand ?

Diskutiere Toleranzen HRB Wand ? im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hi, ich habe beim Zimmermann eine HRB Wand bemängelt weil sich diese nicht ordentlich beplanken lässt. Ein (das Mittlere) Kantholz steht...

  1. eltorito

    eltorito

    Dabei seit:
    7. August 2014
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Viersen
    Hi,

    ich habe beim Zimmermann eine HRB Wand bemängelt weil sich diese nicht ordentlich beplanken lässt.
    Ein (das Mittlere) Kantholz steht etwas hervor. Nun sagt man mir dass es wohl im rahmen der Bautolleranzen sei.

    Welche Tolleranzen muss/kann man hier akzeptieren?

    [​IMG]

    [​IMG]


    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    welche toleranzen (+/- XX mm) sind im vertrag bezogen auf unterschiedliche messstrecken und bausituationen vereinbart?
     
  4. eltorito

    eltorito

    Dabei seit:
    7. August 2014
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Viersen
    Es wurde vereinbart: "Einmal Wand bitte", sonst nichts. :winken
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    über 1cm? :irre
     
  6. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Lass doch die Kirche mal im Dorf. Schau Dir die zulässigen Toleranzen allein beim KVH an, da ist schnell 1 cm zusammen, wenn man alles nimmt. Man könnte sich auch darüber aufregen, daß die Dämmung Scheiße eingebaut ist.

    Aber das kann man alles heilen, in weniger Zeit als man am Rechner deshalb verbringt...
     
  7. #6 wasweissich, 26. Februar 2016
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Tja rübe ,dafür müsste man wissen ,was ein hobel ist :D

    Und wenn man anders rum anlegt ,sind es 3mm ......
     
  8. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.179
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Holz läßt sich eben schwer in DIN Normen zwingen. Die Stangen an KVH sind oftmals in sich derart verdreht oder gebogen, da ist eine höhere Genauigkeit einfach nicht möglich. Wir nutzen so schicke kleine Plätchen zum Aushöhen und sind mit der UK fertig bevor wir einen wissenschftlichen Aufstand proben und den halben Tag mit Fotos machen verbringen ;-)
     
  9. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    es soll ja leute geben, die e. riegel-stiel-konstruktion direkt beplanken ..
    dafür ist dieses "qualitätsprodukt" nicht geeignet. wenn ich sowas
    verzapfe, reparier ich´s auch.
     
  10. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.179
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Anscheinend ist da sowieso gerade eine Türöffnung. Eine durchgehnde Beplankung also in diesem Bereich gar nicht möglich. Einfach die Verankerung im Boden lösen, den Stiel etwas nach vorne ziehen und alles ist gut.
     
  11. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    dass die "reparatur" pillepalle is - darüber sind wir uns wohl einig.
    ich würde als lieferant auch noch ein paar vg-schrauben spendieren.
    darum gehts aber nicht - sondern darum, liefert man sowas ab.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.179
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Geht auf jeden Fall besser. Weltuntergang sieht aber auch anders aus
     
  14. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    jo. :bierchen:
     
Thema:

Toleranzen HRB Wand ?

Die Seite wird geladen...

Toleranzen HRB Wand ? - Ähnliche Themen

  1. Bodenanschluss GK-Wand

    Bodenanschluss GK-Wand: Hallo zusammen, habe mal eine vermeintlich einfach zu beantwortende Frage, auf die ich aber nicht so richtig eine zufriedenstellende Antwort...
  2. seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand

    seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand: Hallo zusammen, ich wollte einmal fragen, was ihr als Mindest- bzw. komfortablen seitlichen Abstand eines Heizkörpers (Seite mit...
  3. Wand und Dachschrägen richtig spachteln

    Wand und Dachschrägen richtig spachteln: Hallo, Ich bin dabei den Dachboden Auszubauen. Die Dachschräge wird mit Rigips verkleidet und einige Wände in Trockenbau eingezogen. Meine Frage...
  4. Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand

    Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand: Hallo zusammen, ich bin derzeit dabei das Dachgeschoss meines Hauses (Baujahr 1984) neu zu dämmen. Die Gibelwände sind unverputzt und bestehen...
  5. Schimmel durch Lüftungsgitter Wand

    Schimmel durch Lüftungsgitter Wand: Hallo, ich habe mir schon die Finger wundgegooglet, aber es ist nichts über mein Problem zu finden, darum hoffe ich hier auf Hilfe. Wir wohnen...