Travertinfliesen - Pflege?

Diskutiere Travertinfliesen - Pflege? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich plane im Rahmen meiner Badsanierung an den Wänden Travertin classico getrommelt verlegen zu lassen. Bzgl. einer Versieglung meinte...

  1. Didi1974

    Didi1974

    Dabei seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich plane im Rahmen meiner Badsanierung an den Wänden Travertin classico getrommelt verlegen zu lassen. Bzgl. einer Versieglung meinte der Fliesenleger, das wäre einfach nur aufzutragen - 1 mal im Jahr reiche.

    Jetzt war ich bei einem örtlichen Fliesenhändler, der kein Travertin anbietet, um mir Fliesen für den Boden bzw. Podest anzusehen und sprach ihn darauf an. Er hingegen meinte, dass die Versieglung so einfach nicht wäre. Erstmal müssten die Fliesen völlig trocken sein, was bis zu 14 Tage dauere. Erst dann könnten sie imprägniert werden. Auf meine Frage, wie das im Alltag praktiziert werden solle, bei einer Nachversiegelung, da man die Dusche ja brauchen würde, meinte er, da bräuchte man dann ein zweites Bad. Sehr lustig ....

    Die Frage, die sich mir stellt ... ist das wirklich so? Dann wären die Fliesen für mich keine Option und ich müsste mir was anderes suchen.

    Danke und Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fliesenfuzzi, 2. Februar 2015
    Fliesenfuzzi

    Fliesenfuzzi

    Dabei seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Benutzertitelzusatz:
    Sanierer
    Würd von Travertin in der Dusche komplett abraten. Ist ein Traum von einem Stein der sich in Wohnräumen wunderbar macht.

    Aber- es ist ein offener Naturstein der Wasser "saugt", und damit Seife, Duschgel etc. wenn die Imprägnierung nachläßt. Der Fliesenhändler hat recht, eine Imprägnierung auf dem nassen Stein ist recht sinnlos, da ja die Steinporen schon gesättigt sind und die Imprägnierung nicht oder kaum eindringen kann.

    Es gibt so viele schöne Fliesen und Feinsteinzeug, such Dir was tauglicheres aus!
     
Thema:

Travertinfliesen - Pflege?

Die Seite wird geladen...

Travertinfliesen - Pflege? - Ähnliche Themen

  1. Belinga Terrasse säubern und streichen

    Belinga Terrasse säubern und streichen: Hallo Zusammen, wir haben seit ca 3 Jahren eine Holzterrasse aus Belingaholz, diese wurde nach der Montage mit einem Öl bestrichen, seit dem...
  2. Aussenanlage Pflegen

    Aussenanlage Pflegen: Hallo ; da ich eher aus der Ecke vom Deckenschluss stamme , und wenig Erfahrungen mit Grünflächen , habe ich mal eine Frage dazu . Mir ist...
  3. Quarzboden Terrasse pflegen nach 12 Jahren

    Quarzboden Terrasse pflegen nach 12 Jahren: Mein Schwiegervater hat einen kleinen 20 m2 Bungalow, wo vor 12 Jahren eine Terassenbeschichtung aufgebracht wurde. Aus seinen Unterlagen konnte...
  4. Eichendielen pflegen

    Eichendielen pflegen: Hallo, ich hab ein Haus mit 6 Jahre alten Eichendielen. Diese sind vom Vorbesitzer geölt worden. Womit - keine Ahnung. Wie pflegt man die am...
  5. Reinigung/Pflege Parkett

    Reinigung/Pflege Parkett: Hallo, wir ziehen demnächst aus unserer Mietwohnung aus. Hier ist ein Parkett aus Eiche verlegt. Mit der Zeit liess es sich leider nicht...