Trennwand in hoher Halle mauern oder Trockenbau?

Diskutiere Trennwand in hoher Halle mauern oder Trockenbau? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, als absoluter Laie bin ich mit dem Problem beschäftigt in einer Kirche aus den 1960er Jahren, die ich zum Wohnraum und zum Atelier...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tenkart

    tenkart

    Dabei seit:
    13. Januar 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    63225 Langen
    Hallo, als absoluter Laie bin ich mit dem Problem beschäftigt in einer Kirche aus den 1960er Jahren, die ich zum Wohnraum und zum Atelier umgestalten will, den großen Versammlungsraum zu unterteilen. Problem ist, dass es erstens ein sehr hoher Raum ist 7 m Deckenhöhe und die Seitenwände eigentlich nur aus Fenstern bestehen. Wobei da natürlich Halterungen möglich wären. Ich fürchte, daß da Trockenbau (Rigipsständerwände) nicht wirklich stabil zu errichten sind, zumal an der Kuppeldecke (gebogener Rigips) auch keine Halterungen machbar sind. Ist es möglich mit Leichtbausteinen (Ytong 24 cm oder 17 cm) eine stabile Wand in dieser Höhe zu errichten und wie muß das mit Stützmauern gesichert werden (bzw. wieviel Querstützen sind da bei einer Länge von 10 m. etwa nötig und wie lang müssten diese sein). Der Boden ist eine ca. 30 cm dicke Betonbodenplatte, (nicht unterkellert) Die Mauer hat dann eine Länge von ca. 10 m. und bekommt eine Türöffnung. Da mein Budget beschränkt ist, möchte ich das in eEigenleistung machen. (Also gemauert habe ich schon allerdings nur bis 2m Höhe) und möchte nicht unbedingt daraus eine große Aktion mit Architekt und Statiker machen. Für hilfreiche Tips wäre ich wirklich dankbar. Habe ich mir da womöglich zuviel vorgenommen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 14. Januar 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    DIY in dem fall nicht angebracht ach und äh mal die nutzungsbedingungen lesen.

    gruss aus de pfalz
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Manchmal pack ich mir an den Kopf...

    Baut eine Mauer über 2 Geschosse, freitragend, hat null Ahnung wie das funktioniert und will da keine große Aktion mit Statiker draus machen. Den Archi brauchst du da nicht aber ohne Statiker ist das ein Mordversuch an deinen Besuchern. Hier wird ja schnellstens das Schlösschen drauf kommen.

    Diese Wand muß ZWINGEND!!! statisch nachgewiesen werden! Und wird auch nicht gerade billig da du extreme Größen hast. Mit deinen Baumaterialien wird das eher nix... also 17,5 oder 24er Porenbeton freitragen 7m hoch und 10 m breit? Vergiss es...
     
  5. #4 JamesTKirk, 14. Januar 2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Deswegen ist auch hier Ende ... :closed:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Trennwand in hoher Halle mauern oder Trockenbau?

Die Seite wird geladen...

Trennwand in hoher Halle mauern oder Trockenbau? - Ähnliche Themen

  1. Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe

    Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe: Hallo zusammen, Unser Parkettleger hat die Rohtreppe mit Holz umfalzt. Leider sind die Höhen außerhalb der Toleranzen erste Stufe 18,5cm zweite...
  2. Betontreppe geht durch Mauer

    Betontreppe geht durch Mauer: Hallo zusammen! Für den Neubau unseres Bungalows ist eine Betontreppe (Ortbeton) gegossen worden, die das EG mit dem DG verbindet. Nun haben wir...
  3. Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?

    Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?: Ahoi Würde gerne mal wissen ob man Rigipsplatten Stoß an Stoß legen tut, oder etwas Luft lässt zwischen den platten so 1mm-2mm ? . Die Frage...
  4. Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.

    Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.: Ich bin dabei eine Werkstatt zu bauen. Nachdem der Putz nun auf den Wänden ist, ist mir aufgefallen das der Platz zwischen Wand und Leimbinder...
  5. Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau

    Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau: Ich schildere die folgende Situation: Bestand ca. 12 Jahre altes Reihenendhaus bis vor 2 Jahren ohne Setzrisse. Vor zwei Jahren ist eine neue...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.