Treppenbeleuchtung

Diskutiere Treppenbeleuchtung im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir wollen in unserem Neubau den Verlauf der Treppe indirekt beleuchten. Die Lampen (rund/quadratisch) sollen in der Wand eingesetzt...

  1. purmania

    purmania

    Dabei seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirtin
    Ort:
    Hückelhoven
    Hallo,

    wir wollen in unserem Neubau den Verlauf der Treppe indirekt beleuchten.
    Die Lampen (rund/quadratisch) sollen in der Wand eingesetzt werden (UP) und die Treppe im verlauf indirekt bestrahlen.
    So dass man nicht immer das volle Treppenlicht anmachen muss...

    Wo kann man solche Lampen kaufen und wo muss man drauf achten?
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der.schmiddl, 4. September 2006
    der.schmiddl

    der.schmiddl

    Dabei seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Middelfrangn
    Wandeinbauleuchten...

    findest Du, wenn Du mal nach "Flat Frame" gugelst.
    Die haben wir auch eingebaut. Gibt aber noch tausend andere.
    Das sind welche mit Halogenleuchtmittel. Wir wollten zwar erst LED, aber der Geldbeutel gab's nicht her.
    Mußt halt drauf achten, daß sie Dir/Euch gefallen... :D
    Spaß beiseite.
    Achten mußt Du ggf. auf die Einbautiefe und vor dem verputzen die Einbaurahmen im Zug mit der Elektroinstallation zu setzen, wenns in Mauerwerk eingebaut wird. Dann den Putzer drauf hinweisen die angegebene Putzdicke auf den Rahmen einzuhalten, sonst halten die Lampen nicht!!! (Erfahrungswert:28:)
    Sonst fällt mir jetz nix weiter ein.

    Grüßle!:winken

    PS: Wenn Du gugelst, nimm den 3. Link. Wegen dem Preis!
     
  4. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Die genannten "Flat Frames" sind sicher der günstigste Weg für
    eine Treppenbeleuchtung. Aber bitte nicht die "komischen" Wand-
    einbaurahmen verwenden sondern die dafür auch erhältlichen
    Unterputzdosen.
     
  5. Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    warum keine Einbaurahmen?

    ich habe bei mir selbst am Wochenende 22 stück in die Wand getackert. Wann kommt eindlich die Fräse für eckige Löcher?

    Im Ernst: Wo ist das Problem?

    Gruß Distler
     
  6. Falk

    Falk

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Thermische Last?

    Welche thermische Last geht denn da bei Dauerbetrieb auf die Wand? Bei Decken und Treppen wir ja wohl eher so etwas wie die Kaiser ThermoX verwendet werden? Leider sind die Brumberg LED-Leuchten (www.brumberg.com P3937) noch ziemlich teuer. Dafür sollen sie auch in jede Dose passen.
     
  7. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Tja, warum keine Einbaurahmen ??

    Problem ist es vermutlich keins außer der Frage
    wo den Trafo zu plazieren.

    Und wie ist es beim Durchschleifen der Leitungen ?
    Wo verklemmst du die ?
     
  8. Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    Trafos kommen zentral, Leitungswege (1,5 mm²) werden in Kauf genommen, da nur 10W, also 0,83 A. Damit bekomme ich einen Spannungsfall von 0,0198 V oder 0,165 % pro Meter Leitungslänge oder etwa 18m Leitung, bis 3% Spannungsfall erreicht sind, was ich für akzeptabel halte.
    .
    Verkabelt wird vorzugsweise zentral, also kein Verklemmen hinter der Lampe. Wo es nicht anders geht, verwende ich einen Miniabzweigkasten, der passt noch dahinter.
    .
    UFF. Ich hatte schon gedacht, die Rahmen haben irgendein grundsätzliches Problem und ich bekomme die Frames nicht fest.
    .
    Gruß Distler
     
  9. #8 Ralf Dühlmeyer, 5. September 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wie ist denn das mit ....

    dem Thema Leitungslänge = HF-Antenne bei den Trafos????
    (Ich weis, schon wieder sone blöde Archi-Frage :smoke )
    MfG
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    geht nur mit

    konventionellen Trafos. Sonst -> siehe Dühlmeyer.

    Gruß Distler
     
  12. Andi Now

    Andi Now

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Stuttgart
    Muss eigentlich der Einbaurahmen schon beim Maueren eingelassen werden, oder kann das Loch danach noch rausgeklopft werden?
    Frage nur deshalb ob ich das beim Bauträger als Sonderwunsch angeben muss oder anschliessend noch selber machen kann.

    Andi
     
Thema:

Treppenbeleuchtung

Die Seite wird geladen...

Treppenbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Treppenbeleuchtung verlegen

    Treppenbeleuchtung verlegen: Hallo zusammen, ich möchte gerne entlang meiner Treppe eine Treppenbeleuchtung installieren. Das heißt in etwa 20 cm Höhe soll bei jeder 3...
  2. Suche LED Treppenbeleuchtung in weiß für Unterputzdose

    Suche LED Treppenbeleuchtung in weiß für Unterputzdose: Hallo zusammen, ich suche schon sehr lange günstige LED Treppenbeleuchtung in weiß, die in eine Unterputzdose passen. Sie sollten direkt an 230...
  3. Treppenbeleuchtung

    Treppenbeleuchtung: Hallo zusammen, will im Treppenhaus Spots einbauen! Leider finde ich dazu nicht besonders viele Informationen! - Unterputzdosen bzw- welche...
  4. Treppenbeleuchtung mit LED Spots - mit oder ohne Trafo?

    Treppenbeleuchtung mit LED Spots - mit oder ohne Trafo?: Hallo, beim Sanieren unseres Hauses würde ich gerne die Treppe hoch Einbauspots als dezente Treppenbeleuchtung anbringen. Jetzt habe ich...
  5. Treppenbeleuchtung LED

    Treppenbeleuchtung LED: Wir wollen für unseren Treppenaufgang seitliche LED's anbringen. Worauf muss man achten und wo kann man am besten online bestellen? Was benötigt...