Treppengeländer lackieren

Diskutiere Treppengeländer lackieren im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig. Möchte in meinem 3 Familienhaus das Treppengeländer (Holztreppe) neu lackieren. Zur Zeit sind 2...

  1. gajanmg

    gajanmg

    Dabei seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo Zusammen,

    ich hoffe ich bin hier richtig. Möchte in meinem 3 Familienhaus das Treppengeländer (Holztreppe) neu lackieren. Zur Zeit sind 2 Schichten Farbe drauf.

    Ich hatte es folgendermaßen vor: Den Handlauf groß abschleifen mit einer Dreiecksschleifmaschine (mit 40er Schleifpapier und dann mit 120 er Schleifpapier glatt machen) dann wollte ich den neuen Lack drauf lackieren.

    Ist es so in Ordnung? Problem ist, dass ich es in den 4 Etagen (inkl. Keller) niemals hinbekommen werde, den Altlack komplett zu entfernen. Daher habe ich gedacht, nur grob zu schleifen. Meine andere Frage ist, nicht der Handlauf, sondern die einzelnen kleinen Stäbe, die vom Handlauf zu den Stufen führen. Dort kommt man sehr schlecht dran. Da habe ich gedacht, ohne zu schleifen, direkt drüber zu lackieren. Würde es gehen?

    über Eure Ideen und Erfahrungen wuerde ich mich freuen
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 16. Januar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sorry - Anleitungen fürs Heimwerken gibts auf der Proektschaufläche des örtlichen Baumarkts oder in div. Zeitschriften - hier nicht!
     
  4. #3 ReihenhausMax, 16. Januar 2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Von den teilweise etwas naiven Baumarkt Foren abgesehen, wirst Du ggf. auch in einem
    "Holzwurm" Forum wie hier fündig:

    http://www.woodworker.de/forum/alte-treppe-neu-streichen-t26202.html

    Sonst laß Dich vielleicht in einem echten Farbenfachgeschäft beraten und kauf
    dort auch die neue Farbe, damit Du dauerhaft was von hast.
     
  5. gajanmg

    gajanmg

    Dabei seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hi Danke für die Antwort den Link.. werde mich mal etwas durchlesen. Danke
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Treppengeländer lackieren

Die Seite wird geladen...

Treppengeländer lackieren - Ähnliche Themen

  1. Tariflohn Maler/Lackierer Bayern

    Tariflohn Maler/Lackierer Bayern: Weiß jemand den derzeit gültigen Tariflohn für Maler/Lackierer-Gesellen in Bayern?
  2. Treppengeländer mit Ytong Stein mauern

    Treppengeländer mit Ytong Stein mauern: Hallo, ich bin neu hier im Forum. Wir haben ein Haus gekauft in dem sich eine typische 70er Jahre Steintreppe befindet. Das alte Geländer habe...
  3. Treppengeländer aus Plexiglas oder ähnlichem?!?!

    Treppengeländer aus Plexiglas oder ähnlichem?!?!: Tach Leute, ich brauch mal eben euren Rat. Ich möchte unser Treppenhaus zumachen. Habe heute ein Angebot bekommen von einem Glaser aus der...
  4. Treppengeländer aus Holz: wasseremulgierter PU-Alkydharzlack?

    Treppengeländer aus Holz: wasseremulgierter PU-Alkydharzlack?: Hallo Forengemeinde, wir möchten demnächst unser Geländer aus Holz im Treppenhaus neu streichen. Da wir bei unseren Umbau-/...
  5. Außentreppe aus Stahl, feuerverzinkt, pulverbeschichten oder lackieren?

    Außentreppe aus Stahl, feuerverzinkt, pulverbeschichten oder lackieren?: Hallo an alle, wir sind gerade dabei zu Hause eine neue Außentreppe (1,5 Stockwerke, 20 Stufen, 2 Podeste) zu realisieren und sind gerade dabei...