Treppenhaus: Wie Rissbehebung im Mauerwerk? Sanierung mit Dämmung möglich?

Diskutiere Treppenhaus: Wie Rissbehebung im Mauerwerk? Sanierung mit Dämmung möglich? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo in die Runde! Benötige folgende Info/Auskunft: Stand: Bei uns (Eigentümer) steht eine Treppenhaussanierung an - 5 Etagen / Altbau...

  1. ulmanach

    ulmanach

    Dabei seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsleitung
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo in die Runde! Benötige folgende Info/Auskunft:
    Stand: Bei uns (Eigentümer) steht eine Treppenhaussanierung an - 5 Etagen / Altbau (ca.1900). Zur Angebotseinholung hatten wir Handwerksbetrieb vor Ort/Prüfung.
    Angebot: nur wo nötig, alter Putz runter, insgesamt soll dann vollflächig Armierungsgewebe (weiß jetzt nicht genau,ob ich das aus dem Gedächnis korrekt benannt habe) angebracht werden. Das hört sich soweit alles i.O. an.

    Das Treppenhaus weist starke Rißbildung auf - meiner Meinung nach seit den letzten Jahren verstärkte Zunahme der Risse, die andern sind der Meinung das war so bzw. entspricht eben einem Altbau (Absenkung des Hauses zudem durch daneben eingeschlagene Bombe im 2.WK ist bekannt).

    Auf meine Frage hinsichtlich Garantie bzw. wie lange eine Sanierung in dieser Art vor Rissbildung schützt, hat mir der Handwerker insoweit beantwortet: es kann 20 Jahre halten - aber es können auch bereits nach einem Jahr wieder Risse sichtbar werden, wenn weitere "Bewegung im Mauerwerk" stattfindet. D.h. er garantiert nix?

    Die Fragen sind nun:
    ca. 30.000 Euro investieren und nach einem Jahr wieder Risse haben? Kann es das sein? Muss man damit leben im Altbau?

    Oder welche Maßnahme müsste man denn treffen, um Rissbíldung durch "Bewegung im Mauerwerk" nahezu ganz zu stoppen. Und mit welchen Kosten müsste man ca. rechnen?

    Ergänzend hatte ich noch gefragt, ob man bei Treppenhaussanierung auch Dämmungsmöglichkeiten hat, die im Altbau Sinn machen (Außenfassade geht ja nicht).
    Dies hat er eigentlich verneint. Einzige Variante bei Altbau sieht er in Dämmung von Dach und Kellerboden (zur ersten Whg.). Ist das korrekt? Anderes an Dämmung - in Zeiten der heutigen Energiespar-Diskussion - gibt es für Altbau nicht?

    Danke für Austausch und viele Infos
    Grüße
    Ulmanach
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Klären: Ursache der Risse! Sind diese Putzgrundbedingt oder Putzbedingt?

    Alles andere ist nicht Zielführend. Auch bei Putzgrundbedingten Rissen (Bauteilbewegungen in geringem Umfang) Ist es möglich diese Bewegung über eine gewisse Fläche im Putz zu "verteilen" und somit an der Oberfläche Unschädlich werden zu lassen. Abhängig ist das von Art und Größe des Risses.

    Dämmmaßnahmen sind gerade im Altbaubereich oft komplex und das Kosten - Nutzenverhältnis abzuwägen.

    Wenn ich den "Schallbeitrag" nochmal Revue passieren lasse sollte klar sein das man sowas nicht "Sich selber" und den Handwerkern überlässt!
     
  4. ulmanach

    ulmanach

    Dabei seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsleitung
    Ort:
    Stuttgart
     
Thema:

Treppenhaus: Wie Rissbehebung im Mauerwerk? Sanierung mit Dämmung möglich?

Die Seite wird geladen...

Treppenhaus: Wie Rissbehebung im Mauerwerk? Sanierung mit Dämmung möglich? - Ähnliche Themen

  1. Abstandsfläche - Möglichkeiten

    Abstandsfläche - Möglichkeiten: Liebe Experten, ich habe wieder eine Frage an Euch. Ich beabsichtigte eine Immobilie zu kaufen. Dann prüfte ich Abstände und Grenzmarkierungen...
  2. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  3. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  4. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  5. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...