Treppenlaufbreite gleich Podestbreite?

Diskutiere Treppenlaufbreite gleich Podestbreite? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Guten Tag zusammen, gibt es eine DIN, welche die mindest Podestbreite/-tiefe in Einfamilienhäusern in NRW vorschreibt? Muss ein Treppenpodest z.B...

  1. #1 Bauwunder, 22.02.2010
    Bauwunder

    Bauwunder

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kauffrau
    Ort:
    Hürth
    Guten Tag zusammen,
    gibt es eine DIN, welche die mindest Podestbreite/-tiefe in Einfamilienhäusern in NRW vorschreibt? Muss ein Treppenpodest z.B mindestens die Breite der Treppenläufe haben?

    Herzlichen Dank im Voraus.
     
  2. Bautz

    Bautz

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Hessen
    Din 18065
     
  3. #3 Schwarz, 22.02.2010
    Schwarz

    Schwarz

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hessen
    nun, gemäß DIN 18065 Abschn. 6.3.1 muss

    "die nutzbare Treppenpodesttiefe mindestens der nutzbaren Treppenlaufbreite [...] entsprechen."

    tja, soweit, so gut. in einem anderen thread hatten wir allerdings schon mal gelernt, dass 18065 nicht unbedingt vollumfänglich (z.b. waren teilweise ein- und zweifamilienhäuser explizit ausgenommen) in allen bundesländern gilt. ob das auch in nrw so ist, mag ich jetzt aber nicht raussuchen.

    interessant wäre hierbei noch die frage, ob das podest auch, abweichend von gültigkeit der din 18065, geeignet sein muss den transport einer krankentrage zu ermöglichen.

    schwarz
     
  4. #4 Schwarz, 22.02.2010
    Schwarz

    Schwarz

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hessen
  5. #5 Bauwunder, 22.02.2010
    Bauwunder

    Bauwunder

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kauffrau
    Ort:
    Hürth
    Danke....

    für den Hinweis auf den DIN Paragraphen. So kann ich mir das nochmal genau raussuchen.

    Unser Treppenbauer bezieht sich ja selbst auf die DIN behauptet aber, das eine Treppenlaufbreite von zwischen 92cm und 90cm (was ich auch schon nicht ok finde) gut zu einem Podest von 82cm passt.

    Müsste dann doch auch für Stahltreppe mit Holzstufen gelten, oder werde da Unterschiede gemacht?

    Gruß
     
  6. #6 greentux, 22.02.2010
    greentux

    greentux

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    DIN ungleich Paragraph
     
  7. #7 garfield1, 22.02.2010
    garfield1

    garfield1

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    berlin
    da bin ich ja mal gespannt, wo die Kauffrau die DIN im Volltext findet.
    Der Sinn solcher lapidarer Hinweise wie der von "Bautz" erschließt sich mir nicht, wenn er als Antwort auf eine Frage von Laien gedacht ist. Soll sie sich jetzt die DIN für 68,60 kaufen? Oder möchte "Bautz" nur zeigen, dass er die DIN-Nummer kennt?
    Klar ist die erste Frage damit beantwortet, aber die Antwort hilft nicht weiter.
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn es wirklich "Euer" Treppenbauer ist, warum sagst Du ihm nicht einfach, wie breit Du es jeweils haben möchtest und dann wird es so gemacht???
    So ist es üblich im Verhältnis AG zu AN...
     
  9. Bautz

    Bautz

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Hessen
    Jetzt hast mich erwischt. Wollte mich hier eigentlich nur ein wenig profilieren...:D
    Hatte nebenbei gehofft, dass der Themenstarter mit einer Suchmaschine umgehen kann. Dann hätte ihm die Kombination der Stichworte "Din 18065" und "Podesttiefe" durchaus etwas genutzt.
     
  10. #10 Bauwunder, 23.02.2010
    Bauwunder

    Bauwunder

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kauffrau
    Ort:
    Hürth
    Habs geschafft.....

    und die Din sowie Angabe, ob sie für Einfamilienhäuser in NRW gelten (natürlich nicht) über Suchmaschiene gefunden :D

    @ Julius
    Wir haben Treppe ausgesucht und Pläne der Hausbaufirma abgezeichnet. Leider entspricht die eingebaute Treppe nicht den Plänen, also hab ich die Treppe nicht abgenommen. Der Treppenbauer hat jetzt auf die vorhandenen Gegebenheiten und die eingehaltenen Din Normen (Einhaltung der Treppenbreite von min 80cm) verwiesen. In den Plänen sind Laufbreite und Podesttiefe aber mit 90 cm angegeben.

    Letzendlich muss das die Hausbaufirma jetzt klären, aber man möchte ja schon wissen, woran man ist....

    Danke nochmals für die Hilfe!
     
Thema: Treppenlaufbreite gleich Podestbreite?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mindest podestbreite

    ,
  2. podestbreite

    ,
  3. podestbreite gleich treppenbreite

Die Seite wird geladen...

Treppenlaufbreite gleich Podestbreite? - Ähnliche Themen

  1. Müssen bei Oventrop Pressfittings und Rohr v. d. gleiche Marke sein?

    Müssen bei Oventrop Pressfittings und Rohr v. d. gleiche Marke sein?: Hallo, liebe Leute, Ich habe noch einige Meter Oventrop Mehrschicht Verbundrohr Copipe 16 x 2.0 im Keller liegen. Leider gibt es so gut wie keine...
  2. Bei zwei Bauherren ist einer Gleicher?

    Bei zwei Bauherren ist einer Gleicher?: Hallo. Es geht darum, dass unser Baugrundstück einer Klarstellungs- und Abrundungssatzung unterliegt. Vorgeschrieben ist eine Dachneigung von 37...
  3. Schmutzwasser und Regenwasser in gleiches Rohr

    Schmutzwasser und Regenwasser in gleiches Rohr: Hallo zusammen, wir haben ein Haus aus den 50er Jahren, das wir nach und nach renovieren. Ich habe eine Frage zum Abwassersystem. In unserer...
  4. Trockenbau vor Estrich auf Rohbeton. Gleich beplanken oder erst nach Estrich?

    Trockenbau vor Estrich auf Rohbeton. Gleich beplanken oder erst nach Estrich?: Hi, wir sind momentan mit verschiedenen Trockenbauern für den Ausbau eines Dachgeschosses im Gespräch. Leider erzählt jeder etwas anderes,...
  5. Aussparung im Estrich für flache Duschtasse. Gleiches Maß wie Duschtasse oder kleiner/größer?

    Aussparung im Estrich für flache Duschtasse. Gleiches Maß wie Duschtasse oder kleiner/größer?: Hallo zusammen, wie großen müssen/sollten Abschalungen für flache Duschtassen für den Estrichnormalerweise sein? Bei uns soll eine flache...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden