Trittschall Repac...jemand erfahrung ??

Diskutiere Trittschall Repac...jemand erfahrung ?? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; hallöchen, wir haben für unseren laminatboden einen trittschall von der firma repac empfohlen bekommen. nun wollen wir das laminat verlegen,...

  1. steppcke

    steppcke

    Dabei seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    z.Zt.in Elternzeit
    Ort:
    bei Hamburg
    hallöchen,

    wir haben für unseren laminatboden einen trittschall von der firma repac empfohlen bekommen.
    nun wollen wir das laminat verlegen, aber irgendwie kommt uns das doch ein wenig komisch vor.
    diese trittschalldämmung hat 2 seiten. auf der einen seite ist es etwas dunkler mit einer glatten (gummiartigen) oberfläche und die andere seite ist etwas "rauher" und heller.
    uns wurde gesagt, das die "rauhe oberfläche auf den estrich kommt, und die glatte oberfläche dann nach oben.
    wenn wir aber nun das laminst drauflegen, rutscht es förmlich weg.
    saugt sich das noch an ??
    hat jemand erfahrungen damit und kann uns helfen ??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Hi Steppcke!

    Wozu sollte sich da was ansaugen?

    Gruß Lukas
     
  4. EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    wenn das Laminat komplett verlegt ist, kann es ja nirgends mehr hinrutschen - irgendwo wirst du ja Wände haben...

    und dass es sich auf dem Untergrund bewegen kann ist Sinn der "schwimmenden Verlegung"
     
  5. steppcke

    steppcke

    Dabei seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    z.Zt.in Elternzeit
    Ort:
    bei Hamburg
    keine ahnung wieso sich da was ansaugen soll.
    uns wurde das nur so gesagt.
    ich war eben nochmal im baumarkt und habe noch ne zusätzliche pe-folie besorgt...nummer sicher ;)

    danke für eure antworten !!:konfusius
     
  6. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    " Rutscht " aber auch :bounce:.

    Die PE-Folie hat eine andere Funktion: Sie wird empfohlen gegen Restfeuchte bei neuem Estrich. Ist es ein Altbau mit bereits länger liegendem Estrich, dann war die Empfehlung aus dem Baumarkt Unfug.
     
  7. steppcke

    steppcke

    Dabei seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    z.Zt.in Elternzeit
    Ort:
    bei Hamburg
    ja, der tip aus dem baumarkt war völliger unfug !! diese folie die sie uns "angequatscht" haben ist ein reiner trittschall, keine dampfbremse/sperre.
    deswegen haben wir nochmal pe-folie besorgt. so ein ärger !!
    aber naja, hauptsache das laminat kann nun verlegt werden ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Trittschall Repac...jemand erfahrung ??

Die Seite wird geladen...

Trittschall Repac...jemand erfahrung ?? - Ähnliche Themen

  1. Treppengeländer aufhübschen jemand Ideen?

    Treppengeländer aufhübschen jemand Ideen?: Hallo Bin gerade dabei nen Plan zu machen für die Sanierung und gerade dabei zu überlegen ob das alte Geländer raus soll Oder ob man es ein...
  2. Deckenaufbau - Brettstapeldecke, Trittschall

    Deckenaufbau - Brettstapeldecke, Trittschall: Hallo, derzeit planen wir einen Neubau mit Brettstapeldecken. der geplante Fußbodenaufbau ist: Brettstapeldecke: 180 mm Rieselschutz Trockene...
  3. Erfahrungen Internorm / Gealan Fenster

    Erfahrungen Internorm / Gealan Fenster: Hallo, hat hier jemand Erfahrung mit Internorm oder Gealan Fenster (sowohl gute als auch schlechte) und kann berichten? Grüße gaby886
  4. Erfahrungen mit Klick-Vinyl?

    Erfahrungen mit Klick-Vinyl?: Hallo, wir wollen unbedingt einen Bio-Vinylboden - Wineo 1000 heißt die Serie: [Link entfernt] Unser Bodenleger hat uns jetzt, unabhängig von...
  5. Erfahrung mit Infrarot Heizkörper

    Erfahrung mit Infrarot Heizkörper: Hallo, hat jemand schon Erfahrung mit diesen neuartigen Infrarot Heizkörpern?? Es wäre vielleicht bei kleineren Räumen eine Option. Gruß Atomio