trittschall

Diskutiere trittschall im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; hallo und guten tag, ich habe folgendes problem: :cry Ich habe zusammen mit einem freund ein haus (um 1900) saniert. leider ist unsere...

  1. #1 klaus1234, 21.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2006
    klaus1234

    klaus1234

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    musiker
    Ort:
    halle
    hallo und guten tag,
    ich habe folgendes problem: :cry

    Ich habe zusammen mit einem freund ein haus (um 1900) saniert.
    leider ist unsere trittschall lösung völlig daneben gegangen.
    wir haben
    -holzbalkendecke (spannweite 7x5 m !),

    -schüttung drin gelassen ,
    - fehlboden von unten mit isofloc gedämmt,
    -22er osb auf balken,
    - 4mm kork,-
    - 22 osb (darauf parkett geklebt).

    Im unteren stockwerk befindet sich stuck.
    Hat jemand einen verbesserungsvorschlag ? Leider sind die aufbauhöhen nicht sehr groß
    hat jemand erfahrung mit einer "slim-floor" holz beton verbund decke z.B.
    der firma friedrich + will?
    http://www.friedrich-will.de/kurzinfo/System.htm

    vielen dank für Ihre anregungen
     
  2. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ja - ich :)
    slim-floor ist gut, top-floor ist gut, aber beides ist nicht die allein erfolgversprechende lösung.
    an anderer stelle hier im forum steht schon was zum thema hbv-decke, irgendwo habe ich auch beschrieben, dass man zuerst andere lösungen untersucht.
    wenn´s tragfähigkeitsprobleme gibt, kommt man fast zwingend zu einer hbv-lösung - aber manchmal geht´s auch ohne.

    ich finde an dem oben beschriebenen deckenaufbau nix schalldämmendes ... ausser vielleicht die gefachfüllung (enorme schwankungsbreite).
    da fehlt eklatant eine dämpfende schicht, der kork ist viel zu hart.
    bei so wenig konstruktionshöhe müsste man tiiiief in die trickkiste greifen.

    für einen überblick empfehle ich die schallschutz-pdf´s auf den seiten http://www.infodienstholz.de
     
  3. #3 klaus1234, 21.01.2006
    klaus1234

    klaus1234

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    musiker
    Ort:
    halle
    vielen dank erstmal .
    die auf die balken geschraubte OSB soll die steifigkeit vergrößern, deswegen dachte ich an eine slim floor. Die decke ist sonst in einem sehr guten (tragfähigen) zustand.

    ich dachte nun
    osb /slim floor bündig mit der balkenoberfläche/ 2 oder 4 cm dämmung (holzfaser /mineralwolle) drauf und dann wieder die (falls wir sie wegbekommen die 2.osb mit dem parkett.
    könnte das erfolgsversprechend sein? kann hier ein bauakustiker weiterhelfen

    viele grüße
    klaus
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    naja :cry
    hubraum is durch nix zu ersetzen.
    gilt ebenso für masse.
    nur osb auf 4 cm trittschall wird wieder nix.
    für die lösungssuche sollte zuerst ein tragwerksplaner beigezogen werden.

    falls slim-floor drunter soll .. da würde ich zuerst mal einen anruf bei f+w vorschlagen, die empfehlen sicher gerne einen tragwerksplaner, der sich das anguckt... in der hbv-gemeinde gibt´s immer ein paar tricks, die allgemein eher unbekannt sind ;)
     
Thema:

trittschall

Die Seite wird geladen...

trittschall - Ähnliche Themen

  1. Trittschall bei versetzte Reihenhäuser?

    Trittschall bei versetzte Reihenhäuser?: Hallo zusammen, wir leben aktuell in eine Eigentumswohnung und überlegen uns wegen 2-Fachen Nachwuchs in ein Haus umzuziehen. Da wir hier in...
  2. Trittschall in hochwertig beworbener Neubauwohnung + Luftschall

    Trittschall in hochwertig beworbener Neubauwohnung + Luftschall: Hallo zusammen, ich möchte unser Problem schildern und des Weiteren möglichst viele Angaben aus den vorliegenden Bauunterlagen, Bildern bzw....
  3. Trittschall Altbau Holzdecken

    Trittschall Altbau Holzdecken: Hallo, Wir haben ein Haus von 1911 mit Holzbalkendecken. Das Haus ist natürlich deshalb sehr hellhörig. Im 2.OG möchten wir nun den Fußboden in...
  4. Wie ist der Trittschall bei neue DHH?

    Wie ist der Trittschall bei neue DHH?: Hallo zusammen, wir haben ca. 2015 eine neue Wohnung gekauft und suchen aktuell ein Haus. Da ich geschäftlich sehr flexibel arbeiten kann, möchte...
  5. Plane Plattenverlegung auf Bitumbahn. Wie herhinder ich Trittschall nach unten?

    Plane Plattenverlegung auf Bitumbahn. Wie herhinder ich Trittschall nach unten?: Hallo ich habe eine große Terrasse die mit Bitumbahnen abgedichtet ist. Diese planen wir nun mit Platten zu belegen. Wir möchten sie nicht auf...