Trittschalldämmung auch für Kellerfußboden?

Diskutiere Trittschalldämmung auch für Kellerfußboden? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo benötigt man auch für den Kellerfußboden eine Trittschalldämmung (unter dem Keller-Estrich)? ... oder ist die überflüssig, da so eine...

  1. #1 thomasgoetz, 23. November 2008
    thomasgoetz

    thomasgoetz

    Dabei seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service Manager
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo

    benötigt man auch für den Kellerfußboden eine Trittschalldämmung (unter dem Keller-Estrich)? ... oder ist die überflüssig, da so eine Trittschalldämmung nur ein Schallschutz für darunterliegende Räume ist.

    Besten Dank und Gruß
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aldente

    aldente

    Dabei seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler / Fliesenleger
    Ort:
    Altena
    Ne, muss man nicht, aber die Frage wäre eher, brauchst Du unter dem Kellerestrich noch eine Dämmebene?
     
  4. #3 thomasgoetz, 23. November 2008
    thomasgoetz

    thomasgoetz

    Dabei seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service Manager
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo, ja die brauche ich; weil zum einem im Keller einige Räume beheizt sind und zum anderen der Kellerfußboden die äaußere Hülle des Hauses für die Wärmedämmung sein soll
     
  5. aldente

    aldente

    Dabei seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler / Fliesenleger
    Ort:
    Altena
    Tja, wenn das so sein soll, dann giebts dazu sicher auch einen Ausführungsplan, oder?
     
  6. #5 thomasgoetz, 23. November 2008
    thomasgoetz

    thomasgoetz

    Dabei seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service Manager
    Ort:
    Darmstadt
    ja; nur für mich war der irgendwie widersprüchlich (mal mit und mal ohne TSD)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. aldente

    aldente

    Dabei seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler / Fliesenleger
    Ort:
    Altena
    Bei entsprechender Dämmung unten wird keine spezielle TSD zusätzlich eingebaut werden, das ist die Dämmung an sich schon, bzw. findet man im Keller ja auch keine speziellen Anforderungen an TSG, wohl aber an Dämmung.
     
  9. #7 thomasgoetz, 23. November 2008
    thomasgoetz

    thomasgoetz

    Dabei seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service Manager
    Ort:
    Darmstadt
    ok, allerbesten Dank!
     
Thema:

Trittschalldämmung auch für Kellerfußboden?

Die Seite wird geladen...

Trittschalldämmung auch für Kellerfußboden? - Ähnliche Themen

  1. Aufbau Zwischendecke (EG/OG)

    Aufbau Zwischendecke (EG/OG): Hallo zusammen, wir planen aktuell gerade den Ausbau unseres Dachbodens. Es werden zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer und ein Bad mit WC im...
  2. Trittschalldämmung

    Trittschalldämmung: Hallo, wir haben gerade unser 2.OG umgestaltet und stehen gerade kurz davor den Boden neu aufzubauen. Es geht um eine Holzbalkendecke mit ca 70cm...
  3. Dünne Trittschalldämmung unter Estrich

    Dünne Trittschalldämmung unter Estrich: Hallo Leute, bitte entschuldigt, wenn ich noch einen zweiten Thread aufmache, aber diese Frage hier ist etwas anders gelagert. Sie lautet:...
  4. trittschalldämmung von oben

    trittschalldämmung von oben: Hallo leute hab da ein kleines Problem. Wir haben einen Altbau gekauft und wollen den bereits ausgebauten Dachboden sanieren und als kizi nutzen....
  5. Trittschalldämmung unter Estrich

    Trittschalldämmung unter Estrich: Hallo zusammen, ich möchte unter einen Zementestrich eine Trittschallplatte legen worauf auch die Fußbodenheizungsrohre verlegt werden können....