Trockenbau Estrich

Diskutiere Trockenbau Estrich im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo liebe Experten, ich bin heute erstmals im Forum und grüße herzlich in die Runde. :winken Wir renovieren unser Häuschen von Grund auf....

  1. JogiMD

    JogiMD

    Dabei seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Alsheim im Wonnegau
    Hallo liebe Experten,

    ich bin heute erstmals im Forum und grüße herzlich in die Runde. :winken

    Wir renovieren unser Häuschen von Grund auf. Dabei haben wir festgestellt, dass der Estrich umfangreich gebrochen ist und hohl liegt. Er knarrt daher und es können keine Fliesen geklebt werden. Also haben wir den Estrich herausgebrochen. Ich will den jetzt im Trockenbau ersetzen.

    Der ursprüngliche Estrich war lediglich 3 cm dick. Als Trennschicht waren Glasfasermatten auf die Rohdecke aufgelegt. Die Rohdecke ist leider nicht eben. Wegen der Türen kann ich die 3 cm Estrichdicke nicht überschreiten. Ich habe zum Ausgleich der Unebenheiten zuerst an eine Schüttung gedacht, doch scheint das wegen der geringen Estrichhöhe nicht möglich zu sein. Ist unter diesen Umständen der Estrich im Trockenbau überhaupt möglich? Wenn ja, wie wäre der Aufbau?

    Vielen Dank schon einmal für Tipps und Rat und dafür, dass sich jemand Gedanken um mein Problem macht.

    Viele Grüße
    Jogi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 28. April 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    da wirst du mit trockenestrich schwer klar kommen, wenn rechnerisch nur 30 mm auf trennlage ausgeführt werden können und hohe toleranzen vorhanden sind, solltest du wieder über eine erhärtende masse nachdenken. besorg dir einmal infos über gussasphalt.
     
  4. #3 sniper, 28. April 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2013
    sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    moin jogi

    türelemente können durchaus ca.3cm gekürzt werden ,hierdurch entstehen aber mehrkosten
     
  5. JogiMD

    JogiMD

    Dabei seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Alsheim im Wonnegau
    Hallo Rolf a i b,
    holla sniper,

    danke für die Antwort und Tipps.

    Gussasphalt ist interessant, zumal er schnell begehbar ist.

    Das Kürzen der Türelemente ist durchaus ein Weg. Ich verliere allerdings an Türhöhe. Da ich 194 cm groß bin, ist das nicht erstebenswert. Vielleicht wäre es möglich, den Türrahmen um 3 cm anzuheben. Ich muss schauen, in welcher Höhe der Sturz eingebaut ist. Nachteil wäre auf jeden Fall die Stufe von 3 cm in Eingangsflurstück, weil ich die Hauseingangstür nicht kürzen oder anheben kann. Was ist an Mindesthöhe für eine Schüttung nötig?

    Beim Auflegen einer Aluschiene ist mir aufgefallen, dass die Betondecke auf der Fläche Absenkungen hat. Ich habe schon überlegt die Absenkungen auszugleichen und 30 mm OSB-Platten aufzulegen. Ist das sinnvoll? Eine 30 mm Platte dürfte auch bei Fliesen keine Probleme verursachen, selbst wenn sie hohl liegt. Oder?

    Viele Grüße
    Jogi
     
  6. JogiMD

    JogiMD

    Dabei seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Alsheim im Wonnegau
    Hallo zusammen,

    ich habe mich eben schlau gemacht. 2 cm Mindestschütthöhe habe ich bei Knauf gelesen. Genügt eine 18 mm OSB-Platte darauf, die auch gefliest werden kann?

    Viele Grüße
    Jogi
     
  7. Lebski

    Lebski Gast

    Ein Verbundestrich ist bei solchen Fällen immer die erste Wahl. Wenn deine Überlegung funktionieren würde, gäbe es nur noch Trockenestriche.
     
  8. JogiMD

    JogiMD

    Dabei seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Alsheim im Wonnegau
    Danke sehr Lebski,

    ich habe verstanden. Ich werde also umdenken und mich nach Verbundestrich oder Gussasphalt umschauen.

    Grüße
    Jogi
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. manno79

    manno79

    Dabei seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Darmstadt
    Servus...

    bin gerade auch am Bödenthema und auf Gussasphaltestrich gestossen...falls für Dich interessant...den Gussasphaltestrich kann man auch schleifen und dann direkt als Boden nutzen...gibt ne Menge infos im Netz dazu...
     
  11. JogiMD

    JogiMD

    Dabei seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Alsheim im Wonnegau
    Danke für den Tipp, manno79. Ich informiere mich aktuell im Netz. Ist eine besondere Idee, den zu schleifen und so zu belassen. Mal schauen.
     
Thema: Trockenbau Estrich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trockenbauestrich

Die Seite wird geladen...

Trockenbau Estrich - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?

    Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?: Ahoi Würde gerne mal wissen ob man Rigipsplatten Stoß an Stoß legen tut, oder etwas Luft lässt zwischen den platten so 1mm-2mm ? . Die Frage...