Türanschlag Haustür und Flur - gegenläufig?

Diskutiere Türanschlag Haustür und Flur - gegenläufig? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, anbei ein Grundrissplan unseres Erdgeschosses. Der Rohbau steht und wir möchten in Kürze die Haustüren bestellen, sind uns aber so...

  1. Bib007

    Bib007

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    anbei ein Grundrissplan unseres Erdgeschosses.



    Der Rohbau steht und wir möchten in Kürze die Haustüren bestellen, sind uns aber so überhaupt nicht sicher, ob die derzeit angedachte Lösung der Türanschläge für Haustür und Flurtür Sinn macht.

    So wie eingezeichnet, haben wir ursprünglich geplant. Wäre es nicht sinnvoller, die Haustür an der anderen Seite anzuschlagen, weil man dann direkt zur Garderobe geht, ohne erst um die Tür herum gehen zu müssen? Die Flurtür hingegen wäre auf der linken Seite angeschlagen schon etwas störend, weil sie dann in den Küchenzugang hineinragt und wenn man aus der Küche in die Speis geht, muss man umständlich um die Tür herum laufen.


    Wenn wir nun die Haustür tauschen und die Flurtür so lassen wie eingezeichnet, dann sind die beiden Türen nicht mehr auf der selben Seite angeschlagen. Ist das nicht störend, wenn man von draussen kommt und direkt in den Wohnbereich geht? Das ist doch eher unüblich - ich denke mir, bei der kleinen Diele fällt das schon auf, das irgendwas nicht "passt".

    Hasutürklingel ist von innen gesehen links von der Tür, wenn man die Tür anders anschlägt, dann wäre die Klingel an der Scharnierseite, aber das hab ich schon öfter so gesehen, sollte kein Problem sein.


    Könnt ihr mir bitte ein paar Tipps geben bzw. eure Meinungen schreiben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bib007

    Bib007

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bayern
    Hier der Grundriss:

    tuer__EG1.jpg
     
  4. Boergi

    Boergi

    Dabei seit:
    13. Februar 2012
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Fachwirt
    Ort:
    Weiden
    Ich würde es so lassen wie es eingezeichnet ist, in die Garderobe kommt man ja noch, in die Speis würdest du aber nicht kommen. d.h. Einkäufe in der Diele abstellen, Haustüre schließen und in die Speis tragen, das geht vielleicht noch wenn man nur eine Tasche voll hat, wenn man 2-3 mal auf und zu machen muss nervt es. Wenn du in die Garderobe gehst wird die Haustüre ja eh geschlossen.
     
  5. Bib007

    Bib007

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bayern
    Was noch zu erwähnen wäre:

    Wenn wir vom einkaufen heimkommen, dann gehen wir immer von der Garage aus durch die extra Tür in die Speis - so zumindest der Plan. Ich denke, dass wir wohl äußerst selten durch die Haustür kommen, wenn wir vollbepackt sind.


    Und ist das normal, wenn die beiden Türen unterschiedlich angeschlagen wären oder ist das eher unüblich? Behinderung des Bewegungsflusses oder so... Keine Ahnung, ob es da irgendwelche Normen gibt, an die man sich halten sollte.
     
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    das eingangselement drehen, wenn es die ansicht erlaubt und die eingangstür richtung speisekammer aufschlagen lassen. gegen den schorni aufschlagen zu lassen ist nicht immer gut - für das türblatt. könnte auch passieren, dass bei dieser darstellung der türflügel nicht ganz 90° öffnet.
     
  7. Bib007

    Bib007

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bayern
    Das ist kein Schornstein, sondern der Versorgungsschacht, welcher ca 20cm von der Wand wegsteht und mit Rigips eingehaust wird. Ich hätte einfach einen Türstopper am Boden montiert.

    An der anderen Seite gibt es die kleine Ecke nach der Laibung nicht, soll heissen, die Laibung geht direkt in die Wand über - die Wand wurde ein paar cm in Richtung Diele gesetzt.

    Von der Ansicht her ist es egal, es sind beide Varianten möglich.


    Waren heute bei einem Schreiner zwecks Haustürangebot. Er meinte, hat beides Vorteile. So wie jetzt, sieht nicht gleich jeder in die Garderobe, wenn er vorm Haus steht, dann kanns auch mal unordentlich sein...


    @rolf a i b:
    Also funktionieren würden beide Haustürrichtungen? Das mit den 90° ist wohl bei beiden Seiten so. Gegen verkratzte Türen gibts Türstopper zum festschrauben am Boden.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Türanschlag Haustür und Flur - gegenläufig?

Die Seite wird geladen...

Türanschlag Haustür und Flur - gegenläufig? - Ähnliche Themen

  1. Haustür Beschlag demontieren

    Haustür Beschlag demontieren: Guten Tag Ich würde gerne meinen Beschlag an der Haustür demontieren und einen neuen montieren. Wie bekomme ich den alten Beschlag ab ohne etwas...
  2. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  3. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  4. Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich

    Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich: Hallo zusammen, ich habe bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden. Jedoch deckt er unser Problem nicht so ganz ab. Gerne würde ich es "kurz"...
  5. Kunststoff Haustür Streifen entfernen

    Kunststoff Haustür Streifen entfernen: Guten Tag, bei unserer Kunststoff Haustür sind einige Streifen (siehe Fotos). Wie entfernt man sie am besten? [ATTACH] [ATTACH] Viele Grüße