Türmontage

Diskutiere Türmontage im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, gestern wurden bei uns die Zimmertüren eingebaut. Leider sind bei geschlossenen Türen die Spalte zum Fußboden relativ groß, ca....

  1. anguiga

    anguiga

    Dabei seit:
    12. September 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Solingen
    Hallo Zusammen,

    gestern wurden bei uns die Zimmertüren eingebaut. Leider sind bei geschlossenen Türen die Spalte zum Fußboden relativ groß, ca. 1cm - 1.5cm! Liegt das im Bereich der Toleranzen und muß ich das so hinnehmen?

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Luftspalt bei Innentüren

    Hallo,
    Für den unteren Luftspalt zwischen UK Türblatt und OK Fertigfußboden ergibt sich laut Erläuterungen zur DIN 18101 rechnerisch ein Nennmaß vom 7mm.

    Unter Berücksichtigung der zulässigen Toleranzen nach DIN 18202 "Toleranzen im Hochbau" für die Istlage der Oberfläche des fertigen Fußbodens kann der untere Luftspalt zwischen minimal 1,0 mm bis maximal 11,5 mm betragen,
    wobei diese Extremmaße in der Praxis nicht zu akzeptieren sind.

    Rechnerische Ermittlung des unteren Luftspaltes:
    Maximale Zargenfalzhöhe = 1983 mm
    Türblattfalzmaß 1972 mm + zul. Abweichung 2 mm = 1974 mm
    Differenz = 9 mm
    oberer Mindestluftspalt ./. 2 mm
    Rechnerisch möglicher Unterer Luftspalt = 7 mm
    Hinweis: Der untere Luftspalt von 7 mm sollte möglichst nicht überschritten werden.
    Im Einzelfall sind jedoch die am Bau vorhandenen Bedingungen zu überprüfen.

    Freundliche Grüße
     
  4. anguiga

    anguiga

    Dabei seit:
    12. September 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Solingen
    Vielen Dank für die schnelle Info - hat mich wirklich sehr gefreut!
     
Thema:

Türmontage