Türstürze höher setzen

Diskutiere Türstürze höher setzen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, bei unserer EFH-Altbausanierung stellte sich vor einigen Tagen nach Anzeichnung des Meterrisses (EG-Rohbetondecke ist total...

  1. #1 miriamita, 05.06.2008
    miriamita

    miriamita

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fremdsprachenkorrespondentin
    Ort:
    Schrobenhausen
    Hallo zusammen,

    bei unserer EFH-Altbausanierung stellte sich vor einigen Tagen nach Anzeichnung des Meterrisses (EG-Rohbetondecke ist total uneben) nun doch leider heraus, dass die vorhandenen Durchgangshöhen von derzeit 1,87 - 1,90 unbedingt erhöht werden müssen :(. Die Durchgangshöhen sind so nämlich leider zu niedrig für meinen 1,90 m grossen Freund...

    Somit kommen wir letztendlich nun wohl doch nicht drum herum, die Türstürze um ca. 10 cm zu erhöhen, o. ä.. Ein Problem ist allerdings, dass Schiebetür in einer tragenden Mauer verläuft.

    Kann mir von Euch jemand erfahrungsgemäß einen Tip geben, in wie weit man ein solche Erhöhung von Türstürzen realisieren kann und dies am Besten funktioniert.

    Lässt man erst den Beton für den neuen Sturz ausschneiden, setzt den Neuen ein und entfernt dann sozusagen alles unterhalb des neuen Sturzes?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Grüsse

    Miriamita
     
  2. cris12

    cris12

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    student
    Ort:
    Augsburg
    Den Türsturz vergrößen ist von der Ausführung kein Problem.
    Nur sollte hier beachtet werden das die Statik verändert wird.

    Also mal eben so was raussägen und hoffen das alles gut wird wäre die schlechteste Lösung.

    Auf jedenfall Fachmann hinzu ziehen ansonsten geht es schief
     
  3. #3 gnu0815, 05.06.2008
    gnu0815

    gnu0815

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    BaWü
    Ich hatte fast das gleiche Problem bei meinem Altbau. Glücklicherweise stelle sich nach dem Entfernen der Türzargen heraus, das das Rohbaumaß bei 2,01 liegt, und es somit möglich ist normale Durchgangshöhen (1,985?) mit neuen Zargen zu erreichen. Habt ihr die Zargen schon entfernt?

    Eine weiter Überlegung bei mir war, Zargen mit Oberlichtern zu verwenden. Das geht bei nicht tragenden Wänden mit wenig aufwand. Aber wie schon gesagt: Ein Statiker kann dies relativ schnell beurteilen was an Stürzen nötig ist. Manchmal reicht ein einfacher Flachsturz aus.
    Viel Glück;)
     
  4. #4 miriamita, 05.06.2008
    miriamita

    miriamita

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fremdsprachenkorrespondentin
    Ort:
    Schrobenhausen
    Danke für die prompten Antworten. Ja, leider haben wir die Zargen schon raus. Da verstecken sich leider keine paar cm mehr darunter... :)

    Na dann werden wir mal schauen, welcher Statiker uns hier zu Seite stehen kann und dann ran ans Werk.
     
Thema: Türstürze höher setzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türsturz erhöhen

    ,
  2. türsturz höher setzen

    ,
  3. türsturz erhöhen kosten

    ,
  4. sturz höher setzen,
  5. sturz erhöhen,
  6. kosten türsturz erhöhen,
  7. Türrahmen höher setzen,
  8. türzarge erhöhen,
  9. türzarge höher setzen,
  10. garagensturz erhöhen,
  11. türsturz hochsetzen,
  12. türsturz erhöhen kostn,
  13. türsturz erhöhen tragende wand,
  14. türsturz erhöhen beton,
  15. altbau sturz tür erhöhen,
  16. türsturz nachträglich erhöhen,
  17. innentüren erhöhen bauforum,
  18. wie viel kostet türsturz erhöhen,
  19. türsturz erhöhen nicht tragende wand,
  20. sturz garage erhöhen,
  21. haustür sturz erhöhen,
  22. kosten Türen hochsetzen,
  23. kellertür höher machen altbau,
  24. wie lange dauert es einen sturz höher zu setzen,
  25. garagentor Sturz hochsetzen
Die Seite wird geladen...

Türstürze höher setzen - Ähnliche Themen

  1. Türsturz überstand

    Türsturz überstand: Hallo, gleich vorweg, ich will nichts umbauen oder erweitern, nur verstehen ob das so richtig ist. Das Haus wird gerade saniert, die Türen und...
  2. Türsturz vom Erbauer mal eben gekürzt - Materialfrage

    Türsturz vom Erbauer mal eben gekürzt - Materialfrage: Moin zusammen, nachdem ich vor 3 Jahren ein kleines Einfamilienhaus Bj. 61 im märkischen Kreis erworben habe, gestaltet sich die Bausubstanz immer...
  3. Ein paar Fragen zu meinen Türstürzen

    Ein paar Fragen zu meinen Türstürzen: Hallo, ich möchte gerne meine alten niedrigen Türen gegen neue ersetzen und die Stürze höher setzen soweit dies möglich ist. Im Erdgeschoss sieht...
  4. Türstürze entfernt - Neubau

    Türstürze entfernt - Neubau: Hallo zusammen! Ich habe folgende Beobachtungen bei meiner Eigentumswohnung (2 Zimmer) gemacht, die schlüsselfertig gebaut wird. Aktueller...
  5. Türsturz bei Kriechtür unter Treppe

    Türsturz bei Kriechtür unter Treppe: Hallo, ich habe in einer tragenden Kellerwand eine Kriechtür, die zu einem kleinen Raum unter der Kellertreppe führt. Im Bild ist der Verlauf der...