Tüv (!)

Diskutiere Tüv (!) im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; ich habe einen Musterbau mit sauberen Mauerwerk und Deckenauflager ala Thalhammer erstellt, als Decken kamen Elementdecken zum Einsatz. irgend...

  1. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    ich habe einen Musterbau mit sauberen Mauerwerk und
    Deckenauflager ala Thalhammer erstellt, als Decken kamen
    Elementdecken zum Einsatz.

    irgend ein Putzer aus Hinterhulgelhaffing hat sowohl die Decken :yikes
    wie auch die Wände verputzt ... Kellenschnitte an den Wand-Deckenpunkten
    Fehlanzeige ... sauberer Fugenverschluss der Elementstösse samt
    Gewebe natürlich ebenfalls Fehlanzeige ... des kömmt was kommen
    muss Risse quer durch den gesamten Bau (!)

    der Architekt mit dem ich nicht konnte scheint wohl nen Narren
    an seinen Putzer gefressen zu haben ... man möcht mir des in die
    Schuhe schieben ... des passt aber ned des drückt sogar :)

    jetzt hab ich zur Mängelaufforderung noch ein Tüvgutachten
    vor mir liegen ... wer mal wirklich ablachen möchte der soll mir
    seine Faxnr. per PN schicken.


    Lieber Tüv ... ihr habt euch da den falschen ausgekuckt (!) :mega_lol:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    ich könnte mir vorstellen was drinne steht!
    An deiner stelle würde ich den öffentlich machen wenn sogar dafür eigenen webseite erstellen mit link vom forumstartseite aus :)
     
  4. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    au ja, au ja ...

    ...

    :bounce::bounce::bounce:
     
  5. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...ich will es sehen...BITTE!

    Thomas
     
  6. MoRüBe

    MoRüBe Gast

  7. Homer

    Homer

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Osnabrück
    Ja Ja der TÜV
    war letztens mit mein Kreidler Bj 65 da. Kommt son junger Ingnör und meint: die braucht aber kein TÜV.
    Ich: ne möchte die umschreiben lassen auf 50 km/h. (eingetragen von damals 40).
    Er: Wiso die ist doch vor Bj. 2000 die dürfen doch 50 fahren.
    Ich: Ne die damals durften nur 40 fahren und deshalb möchte ich die gere umschreiben lassen.
    Er: wie schnell fährt die denn?
    Ich: 40:D
    Er: ja aber dann muss die doch frisirt werden?
    RICHTIG!
    Er: das ist aber nicht erlaubt!
    :mauer

    Nächster TÜV anderer Ort:
    Prüfer so um die 50:
    Die ist aber schön, so eine hatte ich auch mal. Ist kein Problem ich rechne mal die Übersetzung aus. Den alten Schein gebe ich Ihnen mal wieder mit, wäre ja schade wenn der nicht mehr dabei wäre. Eine kleine Ecke muss ich abschneiden.
    Und ich habe jetzt einen neuen Schein mit 50km/h.

    Josef ich hoffe Du berichtest!
    Gruß Markus
     
  8. sentina

    sentina

    Dabei seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Norderney
    Was sind bitteschön "Risse durch den gesammten Bau" ?
    Wenn Riss dort, wo Elementstöße sind, dann kann man drüber reden.

    Wenn Risse durch den gesamten Bau gehen, dann hast Du Schrott produziert!
     
  9. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister

    @Sentina , wenn du wüstest mit wem du dich da angelegt hast :mega_lol::mega_lol:
     
  10. #9 wasweissich, 19. Oktober 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    sentina

    wenn putzrisse durch den ganzen bau gehen , was hat da der maurer mit zu tun ??

    j.p.
     
  11. Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Gemeint ist sicherlich die Decke ist voller Risse.

    In der Bescheinigung zur Hauptuntersuchung werden also erhebliche Mängel drinstehen und Josef muß seinen Bau wohl nochmal zur Nachuntersuchung vorführen, sonst gibt es keine Plakette... :D

    Josef, alle sind voll gespannter Erwartung. :winken
     
  12. sentina

    sentina

    Dabei seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Norderney

    Ja, klar garnichts, weil der Putz von selber Risse verursacht und die statische Unterkonstruktion/tragendes Mauerwerk oder Decken damit rein garnichts zu tun haben :irre
     
  13. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Der Josef hätte ja auch eine flexible Decke einbauen können, die sich solchen Erscheinungen einfach anpaßt, der Sauhund.

    Recht geschieht ihm, vorallem, wenn er selbst hier zugibt, das Risse quer durch den ganzen Bau auftreten!!!

    Da soll wieder ein armer Hinterhulgelhaffinger auf dem Altar der foralen Maurerschaft geschlachtet werden. Wehret den Anfängen! Et bravo sentina!
     
  14. sentina

    sentina

    Dabei seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Norderney
    Vielleicht sollte der Her Joseph demnächst für alle am Bau Beteiligten mit roter Kreide die Linien einzeichnen, auf seiner Unterkonstruktion, die in Zukunft Bewegung wahrnehmen, sodaß hier sodann der nächste Bauarbeiter die Gleit-Lager und Bewegungsfugen mit in das Kronstruktionsprinzip übernehen kann.


    Der Archi sollte sodann auch informiert werden für weitergehende Ausschreibungen!
     
  15. MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Auch

    Habs zwar schon als PN an Josef getippselt.

    Hat schon wer ne Ahnung wieviele Seiten da mein Fax verstopfen könnten?

    Eleganter wäre sicher einscannen? -Oder is das Interesse an der SACHE nich so?

    MfG Michael
     
  16. lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden
    eigentlich würden ja nur die relevanten Teile reichen. Bitte dann aber mit Erklärung für uns Baulaien.:winken
     
  17. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Ich hab immer blaue Kreide, damit ich dem Wasser einen Pfeil malen kann, wohin es zu fließen hat. Gilt das auch?
     
  18. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Michael nachdem wir erfahren haben das Josef ein schrott gebaut hat ist es nicht mehr interessant :biggthumpup:
     
  19. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    @ Yilmaz
    Damit bringen wir die ekelige, sich aufklappende Ecke beim Login endlich um dieselbe.
    Hurrah!
    Oder sie wird in "my.baumurks.de" umbenannt...:respekt
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    des hab ich nun davon ... 19 Faxnr. nur heute in meinen Postfach :mauer,

    da muss ich mir wohl was anderes einfallen lassen :o

    sentina du bist neu hier ? ... sei Dir mal verziehn :konfusius

    sagen wir mal so: fast alle Deckenauflagerpunkte samt 11fünfer Wandanschlüsse
    sind wild abgerissen, und die Decken sind übersäht mit Putzrissen das meiste
    liegt dort auch noch schön hohl ... "ahja" ich hab dort vor Monaten ein paar
    Stellen in der Decke geöffnet ... bei Filigrandeckenputz und fehlender
    Putzrückverankerung müsste bei einigen eh die Alarmglocken läuten :)
     
  22. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    für´s Auto reicht eine Seite ... ein Gebäude iss abissi umfangreicher
    da braucht man halt 3 Seiten :)
     
Thema:

Tüv (!)

Die Seite wird geladen...

Tüv (!) - Ähnliche Themen

  1. TÜV Abnahme am Ende durchführen lassen?

    TÜV Abnahme am Ende durchführen lassen?: Hallo Zusammen, wir haben unser Haus vom Bauträger fast fertig gestellt bekommen. Mit den Arbeiten sind wir soweit zufrieden und haben wenig...
  2. Dekra, TÜV oder "normaler Gutachter"?

    Dekra, TÜV oder "normaler Gutachter"?: Hallo, meine Frau und ich bauen nächstes Jahr. (mit einem Bauunternehmer) Kaufverträge für Haus und Grundstück sowie Darlehensvertäge sind...
  3. Entsorgung Öltank ohne TÜV?

    Entsorgung Öltank ohne TÜV?: Hallo, wir werden nach einigem Hin und Her einen 5000-Liter-Öltank von einer Abrissfirma entsorgen lassen. Während viele andere Firmen im...
  4. TÜV für Direktverdampfer

    TÜV für Direktverdampfer: Hallo, beschäftige mich gerade mit dem Gedanken ein Direktverdampfersystem mit Erdkollektoren im Neubau enzubauen. Nun habe ich gehört, dass es...